Victor Hugo , Eva Schumann Die lachende Maske

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(8)
(6)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die lachende Maske“ von Victor Hugo

bin gespannt, wie es sein wird :D klingt ja nicht schlecht :)

— Moonwishes
Moonwishes

Stöbern in Klassiker

1984

Ein Buch so wichtig und aktuell wie nie zuvor. Sollte jeder mal gelesen haben.

Antje_Haase

Das Fräulein von Scuderi

Sehr langweilig (ich musste es für die Schule lesen)

Dreamcatcher13

Stolz und Vorurteil

Ein viel gelesener Kult-Klassiker, der zu Recht von seinen Lesern bewundert wird!

FrauTinaMueller

Das Bildnis des Dorian Gray

Eines der Bücher, die mich am meisten beeindruckt haben:)

Hutmacherin

Buddenbrooks

Literaturgeschichte made in Germany - leider heutzutage zur Schul(qual)lektüre verkommen

MackieMesser229

Ulysses

Ich bin froh, dass ich es bis ans Ende geschafft habe! Vielleicht in ein paar Jahren nochmals.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die lachende Maske

    Die lachende Maske
    Moonwishes

    Moonwishes

    18. December 2013 um 17:04

    Die lachende Maske ist ein Buch des berühmten französischen Schriftstellers Victor Hugo (Der Glöckner von Notre Dame, Die Elenden). In dem Roman geht es um einem jungen Mann der als Kind verunstaltet wurde - ihm wurde ein Grinsen ins Gesicht geritzt. Nun reist er mit seiner großen Liebe und einem Zigeuner und dessen Hund durch das düstere England und versucht sein Glück zu machen. Nur verläuft alles anders als geplant.... Die Geschichte ist einfach wundervoll. Ich habejede Seite genossen. Ich habe gelacht und geweint, mich gefreut und getrauert, gehofft und bin verzweifelt. Es ist ein Buch der ganz großen Gefühle. Mich bewegte einfach die poetische Sprache. Wer sich nebenbei ein wenig mit der Zeit beschäftigt und vielleicht ein paar philosophische Theorien dieser Zeit weiß, wird auch sehr sehr sehr sehr viele spannende Gedankenweisen, Metaphern und einfach viel indirektes Wissen mitbekommen. Es lohnt sich einfach unglaublich, sich mehr mit diesem Buch zu beschäftigen.

    Mehr
  • Frage zu "Stolz und Vorurteil" von Jane Austen

    Stolz und Vorurteil
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Welches ist euer Lieblingsklassiker?
    Meiner ist Stolz und Vorurteil.

    • 15
  • Rezension zu "Die lachende Maske" von Victor Hugo

    Die lachende Maske
    Huebner

    Huebner

    01. October 2010 um 10:55

    Die ersten Sätze: "Ursus und Homo waren durch Freundschaft eng verbunden. Ursus war ein Mensch, Homo war ein Wolf" scheinen so banal verwirrend und enthalten doch alles, was man von einem Roman erwartet. Victor Hugo erzählt große Weltpolitik aus dem Blickwinkel eines Alten, einer Blinden und eines Verstümmelten, und bricht sie so verständlich auch für junge Leser herunter. Ich war mit 15 Jahren schon zu Tränen gerührt (in jeglicher Hinsicht.) Mein absoluter Lieblingsroman - seit sehr vielen Jahren und unumstößlich auf Platz 1. (I. Hübner)

    Mehr