Neuer Beitrag

stebec

vor 7 Monaten

Hallo ihr Lieben :) 

Hier die passende Leserunde zur Top 3 Voting Challenge  im Februar!
 

Jeder ist herzlich eingeladen! Wir lesen mit unseren eigenen Exemplaren.

Wir beginnen am 01.03.2017

Viel Spaß!!

Autor: Nina Blazon

Autor: Victoria Aveyard
Buch: Die rote Königin

Bandelo

vor 7 Monaten

Leseabschnitt 1 - bis Kapitel 8 (Seite 102)

Für Hörbuch-Hörer die letzten Sätze des Abschnitts:

"Ich höre Schritte, rufe, das Lodern des Feuers, während die Welt im Dunkel versinkt. "Es tut mir leid", sagt Cals Stimme. Ich träume wohl."

Bandelo

vor 7 Monaten

Leseabschnitt 2 - bis Kapitel 14 (Seite 192)

Für Hörbuch-Hörer die letzten Sätze des Abschnitts:

""Sie scheinen mir nicht die Sorte Mädchen zu sein, die grundlos in Tränen ausbricht. Sie haben Heimweh." Bevor ich protestieren kann, hebt er eine Hand. "Dagegen kann ich etwas tun.""

Bandelo

vor 7 Monaten

Leseabschnitt 3 - bis Kapitel 19 (Seite 302)

Für Hörbuch-Hörer die letzten Sätze des Abschnitts:

"Eines Tages wird er erkennen, dass ich seine Feindin bin, und all das hier wird nur eine Erinnerung aus ferner Zeit sein. Aber noch ist es nicht so weit."

Bandelo

vor 7 Monaten

Leseabschnitt 4 - bis Kapitel 24 (Seite 398)

Für Hörbuch-Hörer die letzten Sätze des Abschnitts:

"Aber länger kann ich nicht schauspielern. Nachdem ich mich schnell in Cals Richtung verneigt habe, eile ich aus dem Raum, damit er mein breites Grinsen nicht sieht."

Bandelo

vor 6 Monaten

Leseabschnitt 1 - bis Kapitel 8 (Seite 102)

Also ich fange mal an...

Ich höre das hörbuch. Die Stimme und die Sprecherin gefallen mir sehr gut. Die Story auch.
Etwas irritierend ist es, dass die Hauptperson Mer heißt, genauso wie in der selection Reihe... :) aber da sie eine ähnlicheeRolle haben ist das nicht so schlimm.
Mir gefällt die Geschichte, aber irgendwie ist es doch immer das gleiche. Ich meine, die roten sind die unterdrückten und es geht ihnen so schlecht... Hoffe das in dieser Story noch das besondere kommt.
Ich bin gespannt wer den Prinzen heiratet :p

Bandelo

vor 6 Monaten

Plauderecke

hallo? ist da wer? ... ich fühle mich so allein... wann fangt ihr mit dem Buch an? dann weis ich, wann ich hier wieder rein gucken muss :D

stebec

vor 6 Monaten

Plauderecke
@Bandelo

Ich fange heute mit dem Buch an. Musste leider vorher noch einiges weglegen. Das wird bedtmmt wieder was zwischen und beiden 🤔

stebec

vor 6 Monaten

Leseabschnitt 1 - bis Kapitel 8 (Seite 102)
@Bandelo

Ich war jetzt ein bisschen überrascht, dass die ganz Welt in der Zukunft liegt. Ich habe anfangs an mittelalterliche settings gedacht. Aber dazu passen die Autos und die Fernseher nicht wirklich zu.

Unsere Protagonistin heißt übrigens Mare. BzW. Sie wird so geschrieben. Das kann man ja im Hörbuch nicht so rauslesen.

An sich bin ich bin der Geschichte schwer begeistert bis jetzt, auch wenn du recht hast und es im Prinzip nichts neues ist. Aber so funktionieren Dystopien nunmal und ich kann damit umgehen.

Die CharakterE gefallen mir sehr gut und sind nett ausgearbeitet. Ich bin mal gespannt, was uns da noch erwartet

Bandelo

vor 6 Monaten

Leseabschnitt 1 - bis Kapitel 8 (Seite 102)
@stebec

Mir gefällt die Story auch! Und es ist immer das gleiche, aber eben noch irgendwie anders :p
Ja das habe ich dann auch gesehen, aber die Namen klingen unglaublich ähnlich! Und die beiden Charaktere sind sich auch ähnlich ;)

Bandelo

vor 6 Monaten

Leseabschnitt 4 - bis Kapitel 24 (Seite 398)

Also irgendwie rutscht das Hörbuch echt so durch, ich merke immer gar nicht, dass ich die Leseabschnitte alle hinter mir lasse :)
Also den Schluss dieses Abschnitts fand ich echt gut!! Bin gespannt wie das Ende wird, immerhin gibt es ja noch 2 weitere Bücher...

killerprincess

vor 6 Monaten

Leseabschnitt 1 - bis Kapitel 8 (Seite 102)
Beitrag einblenden

Hab das Buch gestern angefangen :) Musste bei der Königinnenkür auch an Selection denken und der Name kam mir auch bekannt vor.

Ja, die Dystopien ähneln sich alle :P das dachte ich mir auch schon. Man nehme einfach ein paar Elemente, die wo anders schon gut funktioniert haben und mixt sie zusammen :D Zum Beispiel dachte ich schon bei der Arena, was das jetzt soll, aber wurde ja dann doch was anderes, als bei Panem.

Kennt ihr das, wenn euch eine Entwicklung der Geschichte total aufregt? :D Ich fand es super unnötig, dass Mares Schwester versucht hat zu stehlen und dann an der Hand verletzt wurde. Es war ja wirklich so, dass die ganze Hoffnung der Familie auf ihren Schultern lag. Wie kann sie dann nur so etwas unbedachtes tun. Dass sich Mare dafür dann die Schuld gibt, kann ich nicht recht nachvollziehen. Das war einfach nur dämlich von der Schwester...

Finde das Buch auf jeden Fall spannend und gut zu lesen :)

Bandelo

vor 6 Monaten

Leseabschnitte 5 - bis Ende (Seite 507)
Beitrag einblenden

Also dieser Abschnitt hatte es in sich! Ich bin nochmal positiver überrascht! Auch wenn der letze Teil im allgemeinen wieder vorhersehbar war, war es einfach richtig gut und apannend geschrieben! Auch wenn ich es sehr sehr bedauere, dass wohl doch cal der gute ist. Hoffentlich bleibt auch der nächste Teil so unvorhersehbar und mit den vielen Wendungen und Handlungssträngen..

Ellethiel

vor 6 Monaten

Leseabschnitt 1 - bis Kapitel 8 (Seite 102)

Ich bin heute auch endlich dazu gekommen das Buch anzufangen.
Und das es nichts wirklich neues ergeben wird war zu erwarten. So funktionieren Dystopien nun mal ;)
Aber...
Die Welt, die Charaktere, die Silbernen und die Roten das alles fesselt mich irgendwie noch so gar nicht und ergibt an manchen Stellen auch einfach keinen Sinn... Es ist alles irgendwie so furchtbar konstruiert und es ist noch nichts passiert bei dem ich denke, das ich jetzt unbedingt weiter lesen müsste.
Bis hierhin verstehe ich den Hype um das Buch leider noch nicht.
Ich hoffe das ändert sich in den nächsten Kapiteln noch und das Buch reißt mich vielleicht doch noch in seinen Bann ;)

Bandelo

vor 6 Monaten

Leseabschnitt 1 - bis Kapitel 8 (Seite 102)
@Ellethiel

Ich glaube das ändert sich bei dir noch :p ich hoffe es... Bei mir ist die Spannung auch ziemlich gewachsen... :)

killerprincess

vor 6 Monaten

Leseabschnitt 1 - bis Kapitel 8 (Seite 102)

Ich hatte das "Problem", dass ich davor " Die Erfindung der Flügel" gelesen habe. In dem Buch geht es um die Sklaverei und dadurch hatte ich das Thema direkt vor Augen und fand halt, dass es in dieser Zukunftsvision einfach andere Blut- als Hautfarben sind.

Vielleicht kann man dem auch was positiven abgewinnen (aus der Vergangenheit nix gelernt), aber das meinte ich mit den Elementen: ja, wir brauchen jemanden, der unterdrückt wird.... Warum werden die unterdrückt? Aaach, haben sie halt unterschiedliche Blutfarben :D

Neuer Beitrag