Victoria Dohle Aye, aye, Sir!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Aye, aye, Sir!“ von Victoria Dohle

So hatte sich Susanne ihren ersten Arbeitstag an Bord des Kreuzfahrtschiffes nicht vorgestellt. Der Küchenchef tyrannisiert sie und das merkwürdige Verhalten der Gäste bringt sie bald dazu, alles hinzuwerfen. Als dann unerwartet ihr Herr auftaucht und sie vor den Augen aller Gäste zur Rechenschaft zieht, beginnt für sie eine harte Bewährungsprobe. Denn diese Kreuzfahrt ist alles andere als normal.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Die Autorin hat einen klaren Schreibstil, der mich durch die wirklich einfallsreiche Story gezogen hat.

— AlissaStone

Stöbern in Romane

Zartbitter ist das Glück

Wunderschöne Geschichte über eine Alters-WG auf den Fidschi-Inseln und die Sorgen des Alltags

jutscha

Das Floß der Medusa

Ein Trommelfeuer grässlicher, schockierender und monströser Szenen - eine verstörende Allegorie auf die Menschennatur.

parden

Underground Railroad

Thema ist immer noch aktuell, Realität und Sinnbild sind brilliant verwoben, wodurch das Buch lange nachklingt.

Talathiel

Die Lichter von Paris

Ein Roman über Oma und Enkelin die ihr Leben ändern, nur mit 75 Jahren Zeitunterschied ...

MissNorge

Die Melodie meines Lebens

Dieses Buch hinterlässt ein nachdenkliches aber auch fröhliches Schmunzeln.

Susas_Leseecke

Die Insel der Freundschaft

Ein ruhiges Buch

Marie1971

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks