Victoria Holt Der Schloßherr

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(5)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Schloßherr“ von Victoria Holt

Die junge und unerfahrene Dallas Lawson kommt nach Frankreich, um in dem von Geheimnissen umwitterten Schloss Gaillard einige Gemälde zu restaurieren – und sie verliebt sich in den Schlossherrn, den Comte de la Talle. Doch es quält sie ein Zweifel: Ist der Graf womöglich der Mörder seiner Frau?
Die schöne Gattin des Grafen, den Keim des Wahnsinns von mütterlicher Seite her im Blut, hatte sich mit dem ungeborenen Kind das Leben genommen, aus Angst, es könne wie die Tochter Geneviève von einer Geisteskrankheit bedroht sein. Damit sein Kind nichts erfährt, schweigt der Graf. Doch Dallas lässt sich nicht beirren, sie gewinnt schließlich das Vertrauen und die Liebe des Schlossherrn ...

Victoria Holt, die Meistererzählerin des Unheimlichen, verbindet in diesem aufregenden Roman ein Höchstmaß an Spannung mit einer romantischen Handlung, die den Leser bis zur letzten Seite fesselt. (Quelle:'E-Buch Text/15.08.2014')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gemütliches Lese-Erlebnis

    Der Schloßherr

    Asbeah

    09. February 2018 um 22:30

    Ein gemütliches Lese-Erlebnis. Man merkt doch schon, dass dieser  historische Romantik Thriller 1967 geschrieben wurde. Victoria Holt gehörte früher zu meinen Lieblingsautorinnen, und so bescherte mir dieser Roman ein schönes Retro-Feeling. Hier geht es um ein sogenanntes spätes Mädchen, dass sich um 1900 herum in einem Männerberuf behaupten muss. Die Geschichte ist schön und ungewöhnlich. Holts Schreibstil ist hier nach 20 Jahren Schreiberfahrung routiniert und fließend. Der Romantik Anteil wirkte auf mich allerdings irgendwie lieblos, ich konnte den Beweggründen der Verliebtheit nicht folgen. Die männliche HP kommt nicht besonders sympathisch rüber. Insgesamt aber eine gute und fantasievolle Story. Fazit: Auch 50 Jahre nach der Erstausgabe noch immer nett zu lesen, auch wenn es etwas harmlos wirkt. Leicht, angenehm, und kommt ohne Liebesszenen aus. 3,5 Sterne

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks