Neuer Beitrag

TanjaMaFi

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Grau für die Stadt ohne Magie
Rot für das glänzende Reich
Weiß für die sterbende Welt
Schwarz für die tote Stadt


Vier Farben, vier Welten, eine Stadt – die Magie und das Leben stehen in einem untrennbaren Zusammenhang, doch ihre Beziehung zueinander hat vier verschiedene Welten hervorgebracht. Während im roten London das Leben und die Magie blühen, stirbt die Magie im grauen London. Im weißen London wird die Magie versklavt und im schwarzen London ist das Leben selbst verschwunden ...

Mit "Vier Farben der Magie" erscheint nun der erste Band von V. E. Schwabs großer Weltenwanderer-Trilogie in Deutschland. Lernt in unserer Leserunde den Weltenwanderer Kell, die Diebin Delilah und die Farben der Magie kennen!

Mehr zum Inhalt
Als einer der wenigen Antari springt Kell zwischen den verschiedenen Welten hin und her. Doch er führt ein Doppelleben: Er ist Botschafter der Könige, aber auch ein Schmuggler. Eines Tages wird ihm als Bezahlung für einen außergewöhnlichen Botengang ein schwarzer Stein zugesteckt. Dass es sich um ein mächtiges magisches Artefakt handelt, merkt er erst, als er sich von einem gefährlichen Feind verfolgt sieht, der ihm das gute Stück abjagen möchte und dabei vor keinem Mittel zurückschreckt. Auf der Flucht trifft der Magier die gewitzte Diebin Delilah Bard, die Kell zunächst ausraubt, ihm dann aber hilft. Allerdings erwartet sie eine Gegenleistung von ihm ...

Neugierig geworden? Dann schau gleich in die Leseprobe!


Mehr zur Autorin
V. E. Schwab wurde an der Westküste der USA geboren, wuchs dann aber im Süden auf. Sie studierte an der Universität von St. Louis Design, Film, Kunstgeschichte, Englisch und Kommunikationsdesign. Während des Studium hat sie in einem Buchladen gearbeitet.  Jetzt ist sie eine bekannte Autorin von Jugendbüchern, die Märchen und Folklore sehr gern mag.

Gemeinsam mit FISCHER TOR vergeben wir 25 Exemplare von "Vier Farben der Magie" unter allen, die sich bis zum 12.04.2017 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button bewerben und folgende Aufgabe lösen:

In Kell und Delilahs Welt hat die Magie vier Farben. Welche der Welten findet ihr am interessantesten?

Ich freue mich auf deine Antworten und drücke dir die Daumen!

* Bitte beachtet auch unsere Richtlinien zur Teilnahme an Leserunden und Buchverlosungen

Autor: Victoria Schwab
Buch: Vier Farben der Magie

Sancro82

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich würde gerne das graue London besichtigen um zu sehen warum dort die Magie stirbt und würde versuchen Wege zu finden um in Zukunft das Magiesterben zu verhindern.

MaschaH

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Mich interessiert am meisten rot-das glänzende Reich. Ich möchte wissen was da alles so passiert und welche Wesen und Sachen es dort gibt.

Beiträge danach
948 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Kittyzer

vor 6 Monaten

4. Leseabschnitt: Abschnitt 10 – Abschnitt 11
Beitrag einblenden

R_Marie schreibt:
Dem stimme ich zu. Ein Buch braucht Nebencharaktere, und dass ständig welche eingeführt werden, die einen komplexen Charakter bekommen, nur um dann Gefühle im Leser hervorzurufen, ist ziemlich schwach.

Richtig! Aber als einzige Nebenfiguren mit Charakter bleiben ja nun nur noch Rhy und Holland (der wohl erstmal nicht wieder auftauchen wird). Das empfinde ich schon als glatt langweilig.

fantafee

vor 6 Monaten

Fazit/ Rezension

Das Buch habe ich ja jetzt schon ein paar Tage fertig gelesen, doch wegen einer Entzündung im Arm und verordneter Ruhe (na toll) kann ich erst jetzt meine Rezension veröffentlichen.

Vielen Dank für das Leseexemplar.

Hier meine Rezi:
https://www.lovelybooks.de/autor/V.-E.-Schwab/Vier-Farben-der-Magie-1355922762-w/rezension/1457516708/

bei amazon, hugendubel, buch.de .... erscheint sie ebenso

Mikki

vor 6 Monaten

Fazit/ Rezension

Hallo :)

Ich habe meine Rezension auch endlich fertig geschrieben :)

https://www.lovelybooks.de/autor/V.-E.-Schwab/Vier-Farben-der-Magie-1355922762-w/rezension/1457691874/

R_Marie

vor 6 Monaten

Fazit/ Rezension

Endlich bin ich auch fertig mit meiner Rezension! Für mich waren es 3,5 Sterne. Vielen Dank für den Gewinn :)

https://www.lovelybooks.de/autor/V.-E.-Schwab/Vier-Farben-der-Magie-1355922762-w/rezension/1458473473/

MissTalchen

vor 6 Monaten

Fazit/ Rezension

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte!

Das Buch hatte in meinen Augen zwar wenige Schwächen, konnte aber vor allem mit den Charakteren und dem World-Building so überzeugen, dass ich das Buch einfach nur genossen habe.

Entschuldigt, dass meine Rezi erst jetzt kommt. Sie war seit Anfang der Woche vorbereitet, nur habe ich vergessen, sie zu posten. ;)

Meine Rezi:

LovelyBooks:
https://www.lovelybooks.de/autor/V.-E.-Schwab/Vier-Farben-der-Magie-1355922762-w/rezension/1459136734/

Goodreads:
https://www.goodreads.com/review/show/1977028387?book_show_action=false&from_review_page=1

Amazon:
https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R1CUR5KW2I2X7C/ref=cm_cr_arp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=3596296323

DavidPawn

vor 6 Monaten

Fazit/ Rezension

Meine Rezi hier:

https://www.lovelybooks.de/autor/V.-E.-Schwab/Vier-Farben-der-Magie-1355922762-w/rezension/1459588200/

Amazon folgt text- und bewertungsgleich.

smaragdeidechse

vor 5 Monaten

Fazit/ Rezension
Beitrag einblenden

Endlich auch meine Rezi :
Das Cover ist schlicht gehalten in weiss , schwarz rot. Ich finde es aber durchaus
ansprechendund schön gemacht . Mir gefällt es !

London gibt es viermal ,
auf vier verschiedenen Ebenen .
Früherwaren alle Städte für Jedermann erreichbar .
Doch dann wurden als Sicherheitsmassnahme die Tore geschlossen und versiegelt .
Nun sind sie nur noch für ein paar wenige Auserwählte, die Antari, passierbar .

Kell ist einer der Antari .
Er gehört dem roten Königshause an und fungiert quasi als Bote zwischen der grauen ,
der weissen und der roten Welt .
Allerdings hat er ein gefährliches und verbotenes Hobby :
er schmuggelt kleine Gegenstände aus dem grauen und dem weissen London in seine Heimat .
Durch Leichtsinn und Zufall erhält er einen Artefakt aus dem schwarzen London .
Ein gefährlicher Gegenstand-schwarzmagisch-und nicht zu unterschätzen !
Um das Gleichgewicht zwischen den Welten nicht zu gefährden muss er sich
auf den Weg machen und das Relikt an seinen Ursprungsort zurückbringen .
Eine abenteuerliche Reise beginnt .
Er ist vielen Gefahren ausgesetzt und hat mächtige Feinde , die alle danach trachten
in den Besitz des magischen Artefaktes zu kommen .
Unerwartete Hilfe erfährt er von Lila Bard ,
einer jungen Räuberin aus dem grauen London , die davon träumt eine berühmte
Piratin zu werden und ein eigenes Schiff zu besitzen ...

Dies ist der Auftakt zu einer Trilogie - der Weltenwanderer-Trilogie .

Sehr gut gelungen !
Mir hat das Buch gefallen und ich habe es sehr gerne gelesen .
Ich fand es ausserordentlich spannend und hatte auch sofort Zugang zu der Geschichte .
Es ist gut geschrieben und liesst sich flüssig .
Es kommt keine Langeweile auf wenn man Kell und Lila begleitet !
Eine wunderschöne Geschichte , ganz nach meinem Geschmack !

Bin schon mächtig gespannt , wie es denn im zweiten Teil weitergehen wird !

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks