Victoria Thompson Mord auf Coney Island

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mord auf Coney Island“ von Victoria Thompson

Ein Mörder macht Geschenke. Die Hebamme Sarah Brandt wird ins Armenviertel gerufen, um einem Kind auf die Welt zu helfen. Dort erfährt sie, dass Gerda, die jüngere Schwester der Schwangeren, ermordet wurde. Gemeinsam mit Detektive Frank Malloy macht Sarah sich auf die Jagd nach dem Mörder. Die Spur führt von Coney Island zu den feinen Häusern an der Fifth Avenue - aber diesmal scheint es, als müssten die beiden Ermittler ihre Gerechtigkeitsliebe teuer bezahlen...

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Mädchen von der Englandfähre

Guter Plot, schwaches Ende, Übersetzungsfehler.

Juliane84

SOG

Eine beispiellose Verkettung von Verantwortungslosigkeit, Machtmißbrauch u. a. führte zur Katastrophe. Fesselnder sozialkritischer Thriller!

Hennie

AchtNacht

Dieser Thriller ist zwar nicht besonders innovativ, aber trotzdem so spannend, wie man es von Fitzek gewohnt ist

ShellyBooklove

Geständnisse

Welch grandioses und doch verstörendes Bucg über Rache und Schuld!

Kleines91

Ermordung des Glücks

Ein wirklich schön geschriebenes Buch, das einen in mit in das große Unglück zieht.

sabsisonne

Das Scherbenhaus

Facettenreicher Krimi mit psychologischer Spannungskomponente

Thommy28

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Eine Studie in Scharlachrot" von Arthur Conan Doyle

    Sherlock Holmes - Eine Studie in Scharlachrot
    Mina - Das Irrlicht

    Mina - Das Irrlicht

    Willkommen zur Juli-Leserunde der Gruppe Wir lesen Klassiker der Weltliteratur - Monat für Monat (Link untenstehend). WIR HABEN ZWEIJÄHRIGES BESTEHEN! Das freut mich ganz besonders, denn wir sind inzwischen eine recht große Gruppe die kontinuierlich gemeinsam liest und hier wunderschöne Leserunden abhält. Neueinsteiger/innen sind jederzeit willkommen! Im Juli lesen wir als Sir Arthur Conan Doyles "Eine Studie in Scharlachrot" mit der quasi die Geschichten um Sherlock Holmes eröffnet werden. Watson berichtet uns hier u.a. zu Beginn des Werkes, wie er Holmes kennenlernte... Beginn der Leserunde: 01. Juli 2013 Späteres Einsteigen ist natürlich immer möglich. Ich habe außerdem eine Unterkategorie zum Thema "Empfehlenswerte Kriminalromane" eingebunden. Vielleicht kann man hier den ein oder anderen guten Tipp erhalten, was sonst noch so an guten Krimis auf dem Markt ist. Und nun freue ich mich auf die gemeinsame Leserunde und bin gespannt, ob wir ähnlich begeistert sein werden, wie es bei Herrn Gatsby der Fall war. Link zum Hauptthread der Runde: http://www.lovelybooks.de/thema/Wir-lesen-Klassiker-der-Weltliteratur-Monat-f%C3%BCr-Monat-643067688/ Herzlichst, Mina

    Mehr
    • 296
  • Rezension zu "Mord auf Coney Island." von Victoria Thompson

    Mord auf Coney Island
    melli.die.zahnfee

    melli.die.zahnfee

    03. October 2009 um 16:57

    Ein Mörder macht Geschenke. Die Hebamme Sarah Brandt wird ins Armenviertel gerufen, um einem Kind auf die Welt zu helfen. Dort erfährt sie, dass Gerda, die jüngere Schwester der Schwangeren, ermordet wurde. Gemeinsam mit Detektive Frank Malloy macht Sarah sich auf die Jagd nach dem Mörder. Die Spur führt von Coney Island zu den feinen Häusern an der Fifth Avenue - aber diesmal scheint es, als müssten die beiden Ermittler ihre Gerechtigkeitsliebe teuer bezahlen... Ein schönes , gefühlvolles Buch. Die historischen Gegebenheiten sind spannend erzählt und mit Sarah und Frank hat dieses Buch zwei sympathische Ermittler.

    Mehr