Viktor Arnar Ingolfsson Späte Sühne

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(2)
(4)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Späte Sühne“ von Viktor Arnar Ingolfsson

Ein Toter sitzt am Schreibtisch des Botschafters, ihm wurde ein Jagdmesser tief in den Bauch gerammt. Am Abend vorher war in der Botschaft gefeiert worden, und alles deutet darauf hin, dass die Tat im Affekt verübt wurde. Doch warum ist die Tatwaffe schon vor Wochen in das Gebäude geschmuggelt worden? Die Kommissare stehen vor einem Rätsel. Acht Personen kommen als Täter in Frage, allesamt Isländer, die zur Tatzeit mehr oder weniger betrunken waren. Sie sind inzwischen nach Island heimgekehrt. In Reykjavík ermitteln die Kommissare weiter, und eine wichtige Spur führt zu einem tragischen Ereignis aus den 70er Jahren.

Ein recht guter Start,aber die Spannung konnte sich einfach nicht halten.

— Angelinchen
Angelinchen

Island Krimi, mal etwas anderes

— Mistermario
Mistermario

Stöbern in Krimi & Thriller

Halali

Heimelige Zeitreise die 1950er Jahre

himbeerbel

Die Fährte des Wolfes

Schweden Thriller mit viel Spannung und einem etwas speziellen Ermittler

jawolf35

Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus

Das Buch entsprach nicht meinen Erwartungen

Rees

Oxen. Das erste Opfer

abgebrochen

ThePassionOfBooks

Die Moortochter

Am Anfang sehr spannend, dann aber immer das selbe..

VickisBooks

AchtNacht

Lesenswert, aber kein Highlight

-Bitterblue-

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Späte Sühne" von Viktor Arnar Ingolfsson

    Späte Sühne
    nasa

    nasa

    24. September 2011 um 18:11

    in der isländischen botschaft in berlin geschieht ein mord. doch wer war der mörder. es hat am anfang den anschein als wenn niemand der täter sein kann und auch alle sind plötzlich in alle himmelsrichtungen verschwunden und können nicht befrat werden. doch mit der zeit stellt sich heraus das der mord mit einem geschehen aus den 70iger jahren zusammen hängt. während der ermittlungen findet ein weiterer mord statt und zwei beamte werden entführt. ein sehr spannendes buch was ich gerne gelesen habe und sehr ungern eien pause gemacht habe. ich kann es nur weiter empfehlen.

    Mehr