Viktor Both Blutroter Schnee

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Blutroter Schnee“ von Viktor Both

Blutroter Schnee ist ein spannendes Krimidebüt, das in die Berliner Drogenszene eintaucht. Nachdem der erst 14-jährige Sohn des unbescholtenen Bürgers Frank Maschewski nach erstmaligem Heroinkonsum stirbt, und die Polizei keine Anstalten macht skrupellose Dealer zur Verantwortung zu ziehen, beginnt Maschewski auf eigene Faust einen blutigen Rachefeldzug. Obwohl er in seiner Verzweiflung und Ohnmacht äußerst brutal vorgeht, kann selbst die Kriminalbeamtin Sabine Becker, die in ihm bald den Täter vermutet, Maschewskis Drang zur Selbstjustiz nachvollziehen. Sie weiß, der Polizei sind die Hände gebunden. So befindet sie sich bald in einem moralischen Dilemma, denn sie verliebt sich in den Mörder und deckt ihn. Viktor Both widmet sich einem brisanten Thema

Stöbern in Krimi & Thriller

Wildeule

Ein Friedhof als Hintergrund und eine Friedhofsgärtnerin und verwaiste Mutter als Ermittlerin - schon eine außergewöhnliche Idee!

elmidi

Die Brut - Sie sind da

tolles Buch.. macht Lust auf die Fortsetzung, freue mich schon darauf :)

Daniela34

Die Moortochter

Entsprach leider nicht meinen Erwartungen...

Antika18

Tot überm Zaun

Cosma Pongs ist (zu) aktiv und (über-)motiviert - und bringt damit ihre Tochter Paula zur Verzeiflung. Dem Leser gefällt's!

MissStrawberry

Der Mann zwischen den Wänden

Düsterer Thriller aus Schweden mit einem Ende, das kein Ende ist.

AmyJBrown

Mörderisches Ufer

Genau meinen Lesegeschmack getroffen

Laberladen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen