Viktoria Platowa Der Schweif des Todes

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Schweif des Todes“ von Viktoria Platowa

Als Nastja nach St. Petersburg fährt, um nach langer Zeit ihren Bruder zu besuchen, kommt sie zu spät: Kirill Langer ist tot - angeblich nahm er sich im Wahn das Leben. Das zumindest sagt die Polizei. Und auch der Zustand der Wohnung scheint eine klare Sprache zu sprechen: Stereoanlage und Fernseher sind zerstört, an die Wände sind Hunderte von Marienkäfern gekritzelt. Doch Nastja will an diesen Selbstmord nicht glauben - zu seltsam erscheinen ihr die Umstände. Warum hat ihr Bruder in Spiegelschrift "Good-bye Lady-bird" an die Fensterscheibe geschrieben? Warum gibt es keinen Abschiedsbrief? Und warum rief seine Freundin Mitsuko sofort die Polizei an, bloß weil ihr Bruder nicht zur verabredeten Zeit kam? Dann findet Nastja in Kirills Jackentasche einen Drohbrief - und sie hat keinen Zweifel mehr: Kirill wurde ermordet ...

Stöbern in Krimi & Thriller

Nachts am Brenner

spannend, fesselnd mit einer Reise in die Vergangenheit

Gartenkobold

Finster ist die Nacht

Sympathische Ermittlerin und ein gemütlicher Krimi

mareikealbracht

Die Bestimmung des Bösen

Ein spannender Einblick in die biologischen Analysen eines Kriminalfalles

Caro_Lesemaus

Kalte Seele, dunkles Herz

Eine Geschichte, die ich mit keinem bis jetzt gelesenen Buch vergleichen könnte.

SweetSmile

Alte Sünden

Gutes Buch!

Jinscha

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Ich bin etwas hin und hergerissen, hatte mir mehr von versprochen, daher von mir 3,5 Sterne

lenisvea

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen