Vince Flynn , Stefan Lehnen American Assassin

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „American Assassin“ von Vince Flynn

Im Dezember 1988 kommen beim Lockerbie-Bombenanschlag alle 259 Passagiere einer Boeing 747 ums Leben, darunter auch Maureen, die Verlobte des US-Collegestudenten Mitch Rapp. Ein Jahr nach ihrem Tod wird Mitch von der CIA rekrutiert und schließt sich dem geheimen Orion-Team an, das gegen den weltweiten Terror in den Kampf zieht. An Krisenherden in Europa, im Nahen Osten und Asien bewältigt er den Verlust seiner großen Liebe und sucht nach einem neuen Sinn für sein Leben. American Assassin erzählt die Anfänge der Karriere des knallharten Anti-Terror-Kämpfers Mitch Rapp. Der Auftakt zu einer globalen Bestseller-Reihe mit bislang 14 Bänden.

Stöbern in Krimi & Thriller

Der zweite Reiter

Spannender Fall und gute Atmosphäre.

Fleur91

Der letzte Befehl

Guter Thriller über den Beginn von Jack Reacher, teilweise etwas in die Länge gezogen, aber durchaus empfehlenswert!

meisterlampe

SOG

Unbedingt lesen

Love2Play

Murder Park

Zodiac Killer meets Agatha Christies "And then there were none"

juLyxx17

Finster ist die Nacht

Die Entführung und Ermordung des bekannten Radiomoderators Philip Long wirft hohe Wellen. Macy Greeley wird auch im dritten Buch gefordert.

lucyca

Death Call - Er bringt den Tod

Das Team Hunter & Garcia jagt erneut einen grausamen Killer. Spannende u. blutige Thrillerkost in Pageturner-Manier. Sehr gute Unterhaltung.

chuma

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • American Assassin in Beirut :)

    American Assassin
    MichaelMerhi

    MichaelMerhi

    28. November 2016 um 14:41

    American Assassin von Vince Flynn 4 von 5 Sterne! Leider kannte ich die Reihe von Vince Flynn bis heute nicht. Und wie ich mitbekommen habe, ist auch der Autor, leider von uns gegangen, aber wenn ich lese, das der CIA Agent in meinen Geburtsort ermittelt, dann will ich es genau wissen. Leider wird Beirut, klischeehaft beschrieben. Hmmm, soll man da weiterlesen? Unbedingt. Der Unzerstörbarere Protagonist, Mitch Rapp, schafft es einen in den Bann zu ziehen. Er durchlebt eine Grundausbildung (Geil) und rettet die Welt (nicht so Geil). Für zwischendurch, ein herliches Buch, das reichlich Action und Spannung bietet. Ich werde zwar nicht alle 15 Bücher aus der Reihe lesen, aber das eine oder andere steht jetzt schon ganz oben auf meine ToReadList.

    Mehr