Vincent F. Hendricks

 3.5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Postfaktisch und Infostorms.

Lebenslauf von Vincent F. Hendricks

Vincent F. Hendricks, Jahrgang 1970, ist Professor für Formale Philosophie und Direktor des Center for Information and Bubble Studies (CIBS) an der Universität Kopenhagen. Für seine Forschung wurde er mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Elite Research Prize des dänischen Forschungsministeriums. Er ist Mitglied des Institut Internationale de Philosophie, Gewinner des Kopenhagener Science Slams 2015 und Koautor des Buches Infowars (2016).Mads Vestergaard ist Doktorand am Center for Information and Bubble Studies (CIBS) der Universität Kopenhagen, wo er seinen Master in Philosophie machte. Darüberhinaus ist er u.a. Gründer und ehemaliger Vorsitzender der "Nihilistischen Volkspartei", einem dänischen Kunst- und Satireprojekt.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Vincent F. Hendricks

Cover des Buches Postfaktisch (ISBN: 9783896676368)

Postfaktisch

 (2)
Erschienen am 19.03.2018
Cover des Buches Infostorms (ISBN: 9783319327648)

Infostorms

 (0)
Erschienen am 15.09.2016

Neue Rezensionen zu Vincent F. Hendricks

Neu

Rezension zu "Postfaktisch" von Vincent F. Hendricks

Die Medienwelt rund um Fake-News und Co. verständlich dargestellt
Petra_vor 8 Monaten

Im Zuge meines Studiums konnte ich schon des Öfteren auf dieses Buch zurückgreifen, das sehr verständlich die Lage in Bezug auf Fake-News und Co. aufzählt und zu erklären versucht.

Es eignet sich sowohl für wissenschaftlich interessierte Leser als auch für jene, die sich einen Überblick zu den behandelten Themen verschaffen wollen.

Das Buch bildet unsere Gesellschaft dabei sehr gut ab und die Autoren verstehen es, Sachlagen mit den passenden Beispielen verständlich darzulegen, um den LeserInnen damit einen besseren Überblick zu geben und sie darauf aufmerksam zu machen, dass Fake-News nicht immer gleich Fake-News sind und auch hierbei verschiedene Nuancen vertreten sind.

Wer also an der Medienwelt im 21. Jahrhundert rund um Fake-News, Verschwörungstheorien und Co. interessiert ist, wird an diesem Buch vermutlich nicht vorbei kommen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks