Vincenzo Latronico

 4 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Vincenzo Latronico

VINCENZO LATRONICO (geb. 1984, in Rom studierte bei Paolo Valore an der Università degli studi di Milano Philosophie, er übersetzte Werke von P.G. Wodehouse, Hanif Kureishi, Francis Scott Fitzgerald und anderen. 2008 erschien bei Bompiani sein erster Roman, Ginnastica e Rivoluzione, 2009 folgte La cospirazione delle colombe sowie weitere Veröffentlichungen, darunter Texte für das Theater, zuletzt, wiederum bei Bompiani, der Roman La mentalità dell’alveare. Die Verschwörung der Tauben ist Latronicos erster Roman in deutscher Übersetzung.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Vincenzo Latronico

Cover des Buches Die Verschwörung der Tauben (ISBN: 9783905951837)

Die Verschwörung der Tauben

 (1)
Erschienen am 11.03.2016

Neue Rezensionen zu Vincenzo Latronico

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

Worüber schreibt Vincenzo Latronico?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks