Neuer Beitrag

VinyaMoore

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen

Herzlich willkommen zur Leserunde von "Ein Post-it kommt selten allein"

Was erwartet dich?

* eine Liebesgeschichte
* die mitreisenden Schicksale zweier Charaktere
* eine Achterbahnder Gefühle <3

Klappentext: 

Wenn das Leben deine Pläne über den Haufen wirft … und ein einziges Post-it all deine Ängste in den Hintergrund rücken lässt.

Von unerwarteten Geschehnissen angetrieben, lässt die Anwältin Louise Boston hinter sich und landet auf ihrem Weg in ein neues Leben im verschlafenen Hafenstädtchen Southport. Auf der Suche nach einer neuen Vollzeitbeschäftigung entscheidet sie sich dazu, ein schickes Café zu eröffnen.

Vor der großen Neueröffnung kreuzen sich die Wege von Nate Warren und der hübschen Café-Besitzerin. 
Er hätte alles haben können, aber das Schicksal hatte andere Pläne mit ihm. Ist Louise wirklich die Antwort auf all seine Fragen, kann es so einfach sein?


Du möchtest Nate und Louise auf ihrem Weg begleiten? Dann bewirb dich und gewinne 1 von 4 eBooks (keine Printausgaben!)
Über mich:

Vinya Moore erblickte im Juli 1986 im schönen und beschaulichen Hessen das Licht der Welt. Seit ihrer Kindheit liebt sie Bücher, hat Hunderte verschlungen. 

Ihre ehemalige Studienkollegin und inzwischen gute Freundin (Carina Müller - selbst Autorin), ermutigte sie im Jahr 2015 die Feder in die Hand zu nehmen und ihr Leben niederzuschreiben. So entstand Vinyas erster Roman, eine Autobiographie, die sie unter einem anderen Pseudonym veröffentlichte. 

Sie selbst sagt: »Wäre Carina nicht gewesen und hätte sie mich nicht ermutigt, hätte ich vermutlich nie die Liebe zum Schreiben entdeckt.«

Vinya publiziert im Genre: 
Romantasy / Erotik und Liebesromane

Autor: Vinya Moore
Buch: Ein Post-it kommt selten allein

VinyaMoore

vor 10 Monaten

Nate

Nate Warren

1 Foto

VinyaMoore

vor 10 Monaten

Louise

Louise Ross

1 Foto
Beiträge danach
58 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

VinyaMoore

vor 9 Monaten

Nate
@KamiK

Du bist bei deinen Ausführungen so super detailliert und schreibst so viel :D Finde ich super und es freut mich, dass dir Nate und auch Louise so gut gefallen <3

KamiK

vor 9 Monaten

Emma & Matilda

VinyaMoore schreibt:
Oh je :D Wäre aber eine Überlegung wert <3 Ich habe schon darüber nachgedacht, eine Novelle über Emma zu schreiben ;) Vllt auch Olli & Lilly!? :D

Eine Geschichte zu Emma wäre interessant! Vielleicht erfährt man da auch mehr über ihre Enkelin? Oder über die Backrezepte?
Olli und Lilly wäre auch denkbar. Vielleicht auch grade die zaghafte Anbandlung zwischen ihen als Lilly merkt, dass sie Nate verloren hat.
Beides hat Potential.
Oder aber auch eine Geschichte zum Cottage und den Menschen die darin lebten.

KamiK

vor 9 Monaten

Plauderecke

Liebe Vinya,
hier ist meine Rezension. Es hat etwas gedauert, aber dafür ist sie wie alle meine bisherigen Rezensionen ausführlich geworden :)
https://www.lovelybooks.de/autor/Vinya-Moore/Ein-Post-it-kommt-selten-allein-1357970324-w/rezension/1403518620/
Demnächst auch bei Amazon, Thalia, ebook.de und Goodreads
Danke für diesen schönen Ausflug in eine andere Welt!

VinyaMoore

vor 9 Monaten

Emma & Matilda
@KamiK

Ich werde mir mal Gedanken dazu machen :)

VinyaMoore

vor 9 Monaten

Plauderecke
@KamiK

vielen lieben Dank für die ausführlichen Worte <3 Es freut mich, dass es dir so gut gefallen hat :)

KamiK

vor 9 Monaten

Emma & Matilda

VinyaMoore schreibt:
Ich werde mir mal Gedanken dazu machen :)

Man könnte die Geschichte auch aus Emmas Perspektive schreiben! Irgendwie inspiriert mich das grade :)
Wie Louise sie anruft, wie sie sich mit ihr trifft, wie sie mit ihr backt, wie sie Louise Nate empfiehlt und wie sie den einen Morgen das Zepter im Café übernimmt. Dabei könnte man auch die Geschichte über ihre Enkelin mit einweben.

KamiK

vor 9 Monaten

Plauderecke
@VinyaMoore

Sehr gerne! Ich habe es gerne gelesen und wie schon mal erwähnt finde ich, dass es ein wenig an Nicolas Sparks erinnert ;) Also alles richtig gemacht!

Neuer Beitrag