Vio Carpone Schmerzherz

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schmerzherz“ von Vio Carpone

Gretchen ist als Bankangestellte eine Fehlbesetzung, Freunde denkt sie sich sicherheitshalber nur aus, und in die Badewanne ginge sie am liebsten im Bikini. Staubflusen sind ihr ebenso verhasst wie Unordnung. Bei ihr hat alles seinen festen Platz, auch ihre devot-masochistische Veranlagung, die sie vorsichtshalber ganz weit nach hinten drängt. Bis Lui in ihr Leben tritt – denn damit wird nicht nur ihr Internet-Lieblingsporno zu einer müden Farce. Lust und Schmerz bestimmen ihre ungewöhnliche Liebesbeziehung, und Gretchen muss herausfinden, ob es auch funktioniert, wenn man eigentlich lieber geblümte Slips trägt statt schwarzen Latex, ob man den dominanten Partner unbedingt „Meister“ nennen muss, und zu welchem Zeitpunkt man besser nicht anfängt, die Einzelheiten der submissiven Rolle zu diskutieren Eine Geschichte voller Zartheit und Schmerz, die ein Leben zwischen tiefer Angst und ungezügelter Hingabe auslotet. Vio Carpone schafft mit einer eindrucksvollen Mischung aus feinsinniger Psychologie, intelligentem Humor und pragmatischer Schilderung eine überaus berührende Nähe zu ihren Figuren.

Für mich das erste Buch mit BDSM-Thema

— Sonne1960
Sonne1960

Stöbern in Erotische Literatur

Secret Sins - Stärker als das Schicksal

Irgendwie nicht wirklich das was der Klappentext verspricht. Ich kotze gleich Zuckersterne!

I_like_stories

Dirty Talk - Ivy & Brent

Brent ist sehr sympathisch dabei speziell und diese romantische erotische Liebesgeschichte hat mir viel Freude gemacht.

sabrinchen

Dirty Thoughts - Jenna & Cal

Tolle Liebesgeschichte die eine angenehme prickelnde Atmosphäre transportiert und dabei eine gute Handlung mit sympathischen Charakteren hat

sabrinchen

Trinity - Brennendes Verlangen

Dieses Buch ist eins der schönsten aus der Reihe 😍

Kathrinkai

Addicted to Sin - ... und ich gehöre dir

Gefiel mir besser als der erste Teil

momomaus3

Bourbon Sins

Wunderbare Fortsetzung, eine Reihe, die sich lohnt!

YvetteH

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Für mich das erste Buch mit BDSM-Thema

    Schmerzherz
    Sonne1960

    Sonne1960

    10. May 2015 um 17:06

    Für mich war dies das erste Buch, was das Thema BDSM behandelt. Ich habe zwar Shades of Grey im Bücherschrank stehen, aber bisher noch nicht gelesen. Einfach deshalb, weil mich die vielen Diskussionen herüber gestört haben. Aber nun zu meiner Meinung. Die Protagonisten in Schmerzherz sind toll beschrieben und vor allen Dingen handelt es sich hier in diesem Buch um „normale“ Leute. So wie „DU“ und „ICH“ und um keine SUPERREICHEN. Man kann in diesem Buch wirklich mitleiden, mitlachen, mitweinen, sich mit freuen, da es sich um eine wundervolle Liebesgeschichte handelt. Mal sind Lui und Gretchen wieder zusammen, mal wieder nicht, wie bald im normalen Liebesleben eines normalen Pärchens. Es handelt sich meiner Meinung nach nicht nur um BDSM, sondern auch um zwischenmenschliche Beziehungen, die in diesem Buch beschrieben werden. Mehr will ich gar nicht erzählen da man das Buch ja selbst lesen soll. Auch das Cover des Buches gefällt mir sehr gut. Es wirkt auf mich wie ein Herz, das auseinandergerissen wird. Man Kann dieses Buch bestens empfehlen. Es bekommt von mir 5 Sterne und eine Kaufempfehlung.

    Mehr