Viola Alvarez

(83)

Lovelybooks Bewertung

  • 130 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 24 Rezensionen
(34)
(31)
(13)
(4)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine berührende und bewegende Geschichte

    Das Flüstern des Glücks: Eine Familien-Saga

    zauberblume

    18. August 2018 um 17:23 Rezension zu "Das Flüstern des Glücks: Eine Familien-Saga" von Viola Alvarez

    "Das Flüstern des Glücks", eine Familiensage, ist der erste Roman, den ich aus der Feder der Autorin Viola Alvares gelesen habe. Und die Autorin hat mich mit ihrer atemberaubenden Geschichte und die unglaubliche Reise in die Vergangenheit total begeistert.Der Inhalt: Im Leben der jungen Ärztin Louisa gibt es große Lücken, daher ist sie auch oft ruhe- und rastlos. Eine außergewöhnliche Erbschaft zwingt sie, sich mit der Vergangenheit auseinander zu setzen. Ihre Mutter hat Louisa kaum gekannt, sie wurde von ihrer Großmutter ...

    Mehr
  • Leider kein historischer Roman für mich

    Die Zunftmeisterin

    schafswolke

    05. August 2017 um 21:33 Rezension zu "Die Zunftmeisterin" von Viola Alvarez

    Antonia Deeken ist eine ungewöhnliche Frau, sie hat nach dem Tod ihres Mannes die Geschäfte übernommen, doch so ganz geheuer ist sie den Männern nicht. Worin liegt das Geheimnis ihrer Jugend und Klugheit?Bei einem Unfall mit dem Fuhrwek nach Osnabrück gerät sie in Verdacht eine Hexe zu sein. Der geheimnisvolle Vincent hilft ihr sich nach Osnabrück durchzuschlagen. Doch kaum am Ziel angekommen, muss sie sich gegenüber unbekannten Zweiflern beweisen. Ich habe mich beim Lesen mit der Sprache und dem Schreibstil etwas schwerer getan. ...

    Mehr
  • Antonia und der Wandel

    Die Zunftmeisterin

    anke3006

    25. July 2017 um 16:26 Rezension zu "Die Zunftmeisterin" von Viola Alvarez

    Was bleibt, wenn dir alles genommen wird? Mitte des 16. Jahrhunderts entfesseln die ersten Hexenverbrennungen in Deutschland eine Welle voll Argwohn und Gewalt. In dieser gefährlichen Zeit hat Antonia Deeken alles, was sie sich wünschen kann: Macht, Geld, Sicherheit. Jeder weiß, dass nicht ihr Mann, der Zunftmeister, sondern sie allein die Geschäfte der Oldenburger Wehrschmiede leitet. Doch nicht alle gönnen einer Frau solchen Erfolg. Missgünstige Konkurrenten, aber auch ihr eigener Stolz treiben sie zu immer größeren Wagnissen, ...

    Mehr
  • spannender Histo

    Die Zunftmeisterin

    irismaria

    20. June 2017 um 15:54 Rezension zu "Die Zunftmeisterin" von Viola Alvarez

    „Die Zunftmeisterin“ von Viola Alvarez ist ein historischer Roman aus der Mitte des 16. Jahrhunderts. Hauptfigur ist Antonia Deeken, die die Zunft der Oldenburger Wehrschmiede leitet. Nach dem Tod ihres Mannes, des Zunftmeisters, hat sie mit viel Geschick und Sachverstand die Geschäfte übernommen und will sie an ihren Sohn weiter geben. Doch Antonia hat viele Neider und so wird sie auf einer Reise gefangen genommen, was der Beginn einer abenteuerlichen Reise ist. Vom Titel her ("Die …in) habe ich eine Geschichte erwartet, in der ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Ein Rest von Liebe - Band 1: Roman" von Viola Alvarez

    Ein Rest von Liebe - Band 1

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    zu Buchtitel "Ein Rest von Liebe - Band 1" von Viola Alvarez

    Liebe Leserinnen und Leser, willkommen zur Leserunde. Ich freue mich auf eine gemeinsame Reise in die Vergangenheit einer Familie vom Niederrhein. Jede/r von Euch hat ja so ihre/ seine eigenen Familiengeschichten zu erzählen. Ich finde Familiengeschichten faszinierend. Weil sie zum einen ausmachen, als wer wir uns in unserer Gegenwart verstehen, weil sie zum anderen nie die Wahrheit erzählen, sondern nur das, was unterschiedliche Menschen aus ihren unterschiedlichen Blickwinkeln als Wahrheit verstehen. Familiengeschichte und ...

    Mehr
    • 66
  • Eine Rezension für 1/3 Buch schreiben - was für eine Herausforderung!

    Ein Rest von Liebe - Band 1

    Gelis

    Rezension zu "Ein Rest von Liebe - Band 1" von Viola Alvarez

    Zu Beginn der Geschichte erhält man einen kurzen Einblick in das Leben von Louisa - heute. Sie ist Mutter von zwei kleinen Kindern und meistert täglich den Spagat zwischen Karriere und Familie. In ihrer Ehe kriselt es, der Alltag hat jegliche Romantik zerstört. Louisa versucht in ihrem Leben alles perfekt zu machen und dabei immer schön lieb und brav zu sein. Sie wurde von ihrer Oma Henni großgezogen und sowohl Louisa als auch ihre Mutter wuchsen ohne Vater auf. Als Louisa ein besonderes Jobangebot bekommt, soll als Voraussetzung ...

    Mehr
    • 2
  • Lieblos...

    Ein Rest von Liebe - Band 1

    Aspasia

    15. October 2015 um 01:28 Rezension zu "Ein Rest von Liebe - Band 1" von Viola Alvarez

    Das e-book Ein Rest von Liebe von Viola Alvarez ist ein seltsames Zwitterwesen von Familiengeschichte und Selbstfindungsroman. Es ist der erste Teil eines dreibändigen Gesamtwerks, dass vermutlich die Familiengeschichte der Familie Schellack aus dem kleinen Ort Wesel erzählen soll. Der vorliegenden erste Band, ästhetisch brutal zweigeteilt, der in der Jetztzeit beginnt und einen zeitlich kurzen Ausschnitt von einem Tag im Leben der jungen Louisa Schellack erzählt. Sie ist das Vorabendserien-Stereotyp einer Oberärztin, wie es sich ...

    Mehr
  • Familiengeschichten ohne Ende...

    Ein Rest von Liebe - Band 1

    Puschel1304

    Rezension zu "Ein Rest von Liebe - Band 1" von Viola Alvarez

    " Ein Rest von Liebe" Band 1 von Viola Alvarez Titel: Der Titel " Ein Rest von Liebe" hat sich mir in diesem ersten Band nicht erschlossen, auch war er auf keiner Seite zu lesen, geschweige denn zwischen den Zeilen. Möglicherweise erschließt sich dieses erst mit dem zweiten Band. Cover:  Das Cover zeigt ein großes Anwesen mit einer Brücke. Eine kleine Idylle für den Betrachter. Der Titel ist klar in den Vordergrund gestellt. Bei diesem Anwesen handelt es sich wahrscheinlich um jenes Haus, bei der die Protagonistin versucht ...

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Die Nebel des Morgens" von Viola Alvarez

    Die Nebel des Morgens

    winter-chill

    09. July 2012 um 22:47 Rezension zu "Die Nebel des Morgens" von Viola Alvarez

    Es ist eine Geschichte über bedinungslose Liebe und Treue, aber auch abgrundtiefen Hass, Habgier und Betrug, ein Epos, der über die Jahrhunderte hinweg zu einem Mythos geworden ist: Die Nibelungensage. In “Die Nebel des Morgens” widmet sich Alvarez der Sage und erzählt die Geschichte äußerst berührend neu. Das Besondere: Nicht der gutaussehende Königssohn Siegfried ist wie gewöhnlich der Held der Geschichte, sondern Hagen von Tronje, der Berater am Hof der Nibelungen, der zudem eine heimliche Beziehung zu Brynhild – einst von ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wer gab dir, Liebe, die Gewalt" von Viola Alvarez

    Wer gab dir, Liebe, die Gewalt

    winter-chill

    08. July 2012 um 21:07 Rezension zu "Wer gab dir, Liebe, die Gewalt" von Viola Alvarez

    Die historisch kaum bekannte Lebensgeschichte von Walther von der Vogelweide wird hier sehr liebevoll und interessant nacherzählt bzw. gedichtet. So hätte es durchaus sein können. Mit einer zum Teil sehr poetischen, zum Teil sehr bildhaften Sprache schafft die Autorin es, dem Leser das Mittelalter glaubhaft zu vermitteln.

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.