Viola Rohner , Dorota Wünsch Wie Großvater schwimmen lernte

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wie Großvater schwimmen lernte“ von Viola Rohner

Das kleine Mädchen und der Großvater unternehmen vieles zusammen. Sehen sich die Züge am Bahnhof an, besuchen die Affen im Zoo, kaufen Brezeln auf dem Markt. Und immer, wirklich immer, wenn sie losgehen, sagt der Großvater: Vielleicht ist dies das letzte Mal. Das letzte Mal Züge gucken, das letzte Mal Affen besuchen, das letzte Mal Brezeln kaufen. Als dem Großvater eines Nachmittags nichts mehr einfällt, was sie gemeinsam unternehmen könnten, hat das kleine Mädchen eine Idee: „Wir könnten schwimmen gehen! Zum letzten Mal.“ Für den Großvater aber ist es das allererste Mal. Zum ersten Mal steigt er in den See. Zum ersten Mal taucht er mit dem Kopf unter. Zum ersten Mal öffnet er unter Wasser die Augen. Das Mädchen zeigt ihm, wie das alles geht und wahrhaftig: Der Großvater lernt schwimmen!

Stöbern in Kinderbücher

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Tolles witziges Zwillingsabenteuer. Hat uns noch einen ticken besser gefallen als Band 1.

Schluesselblume

Evil Hero

Eine wundervolle, fulminante und witzige Geschichte, die ich absolut verschlungen habe.

NickyMohini

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wie Großvater schwimmen lernte" von Viola Rohner

    Wie Großvater schwimmen lernte
    Buchhandlung_Schmitz_Junior

    Buchhandlung_Schmitz_Junior

    26. August 2011 um 22:19

    Ein Großvater und seine Enkelin… Die beiden verbringen viel Zeit zusammen, sehen den Zügen bei der Abfahrt zu, besuchen den Zoo, jäten Unkraut. Und wenn sie wieder heimkehren, sagte der Großvater immer: »Vielleicht kehren wir heute zum letzten Mal heim…« Der Großvater erledigt mit seiner Enkelin vieles zum letzten Mal. Zum letzten Mal Schuhe oder ein Buch kaufen, zum letzten Mal den kranken Freund besuchen, zum letzten Mal zu einer Beerdigung gehen. Doch nach der Beerdigung fiel dem Großvater nichts mehr ein, was er mit seiner Enkelin zum letzten Mal machen könnte. Gerne würde sie mit ihm ein letztes Mal schwimmen gehen. Doch ihr Großvater kann gar nicht schwimmen und so wird aus einem letzten ein erstes Mal für ihn… Eine zarte, wunderbare Geschichte über ein kleines Mädchen und ihrem Großvater, über Jung und Alt, über das Glück im Kleinen, den Zauber des Neuen und das Abschiednehmen. Ab 4 (Sandra Rudel)

    Mehr