Viola Wilke

 4.3 Sterne bei 6 Bewertungen

Lebenslauf von Viola Wilke

Viola Wilke, geboren in Berlin, studierte an der UdK Berlin Musik für das Lehramt und absolvierte an der Musikhochschule Detmold das Masterstudium in Konzertpädagogik/Musikvermittlung. Neben ihrer Tätigkeit als Lehrerin an einer Berliner Schule, arbeitet sie als Komponistin, Arrangeurin und Textdichterin. Viola Wilke lebt und arbeitet in Berlin. Gefährliches Schweigen ist ihr erster Jugendroman.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Viola Wilke

Cover des Buches Gefährliches Schweigen9783738656268

Gefährliches Schweigen

 (6)
Erschienen am 05.03.2020

Neue Rezensionen zu Viola Wilke

Neu
R

Rezension zu "Gefährliches Schweigen" von Viola Wilke

Empfehlenswert!
RenateB78vor 3 Monaten

Immer auf der Suche nach Kinder-/Jugendbüchern die diese schwierige Problematik des sexuellen Kindesmissbrauchs behandeln, bin ich kürzlich auf dieses Buch gestoßen. Es gefällt mir sehr gut, weil es auch wirklich für Kinder gut zu lesen ist. Einfache, aber schöne Sprache, sachlich korrekt, einfühlsam und nicht "über-emotional".

Kommentare: 1
2
Teilen
N

Rezension zu "Gefährliches Schweigen" von Viola Wilke

Lesenswert!
NikoW72vor 3 Monaten

Es wird sehr gut deutlich gemacht, warum die meisten betroffenen Kinder schweigen.

Kommentieren0
1
Teilen
C

Rezension zu "Gefährliches Schweigen" von Viola Wilke

Wir müssen darüber sprechen
Chajavor 4 Jahren

In dem Buch " Gefährliches Schweigen" beschreibt die Autorin Viola Wilke in einer sehr behutsamen, aber dennoch deutlichen Weise die Erfahrungen eines elfjährigen Mädchens (Jojo) durch einen sexuellen Mißbrauch. Die Angst, die Scham-, aber auch Schuldgefühle, halten das Mädchen in einer tiefen Sprachlosigkeit gefangen. Mit einem wirren Konstrukt an Lügen, versucht sich Jojo, der schmerzvollen Gegenwart zu entziehen und verursacht damit bei ihren Schulfreunden ein falsch verstandenes Heldentum. Aber gerade die Elemente eines temporeichen Kinderkrimis, ermöglichen es dem jungen Leser in der nötigen Distanz zu der Problematik zu bleiben, um selber Worte finden zu können und ins Gespräch zu kommen. Ein sehr gutes Buch für Kinder ab 10 Jahren und wie jede Literatur dieser Thematik sollte es durch Eltern oder Lehrer begleitet werden.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Worüber schreibt Viola Wilke?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks