Violetta May

 4.2 Sterne bei 20 Bewertungen
Violetta May

Lebenslauf von Violetta May

Die Autorin ist im Jahr 1991 im Rheinland geboren und wuchs an der Ostsee und in Hessen auf, wo sie auch heute gemeinsam mit ihrem Mann lebt und als freie Lektorin und Autorin arbeitet. In ihrer Freizeit kocht und backt sie gerne, kümmert sich um ihre Tiere und taucht in ihre unzähligen Romanideen ein, die sie mit viel Herzblut für ihre Leser zu Papier bringt. Unter Violetta May veröffentlicht sie gefühlvolle Romane, Romance und Erotik. Unter Elea Meyer veröffentlicht sie Fantasy, Kinder- und Jugendbücher.

Alle Bücher von Violetta May

East Coast Kings: James

East Coast Kings: James

 (10)
Erschienen am 05.06.2018
Mariposa: Schmetterlingssommer

Mariposa: Schmetterlingssommer

 (6)
Erschienen am 06.12.2017
East Coast Kings: Duncan

East Coast Kings: Duncan

 (4)
Erschienen am 20.08.2018

Neue Rezensionen zu Violetta May

Neu
Deellas avatar

Rezension zu "East Coast Kings: James" von Violetta May

Heiße Geschichte
Deellavor 24 Tagen

Zum Cover: Ich finde es voll passend zur Geschichte und zur Reihe.  Es passt sehr gut ich finde es anziehend und es macht sehr neugierig auf die Geschichte 
Zum Inhalt: Deborah arbeitet als Immobilienmaklerin, wo sie nicht gerade sehr viel verdient.  Dadurch führt Sie auch ein ganz normales Leben,  nicht das der reichen High Society. 
Sie wird von einer früheren Freundin zu einem Wellness Wochenende eingeladen und muss da schmerzlich erkennen,  das Freundschaft manchmal nur oberflächlich ist. Total frustriert betrinkt sie sich und landet so, schließlich im Bett des reichen erben James Kin und auf sämtlichen Titelblättern der Klatschmagazinen. 
Für sie beginnt alles wie ein Alptraum und endet bald als absolute berufliche Chance.  Denn ihr Chef drängt sie regelrecht darauf,  das sie den Kontakt mit James zu ihren Vorteil nutzt.  Irgendwann lässt sich Debbi widerwillig auf das Spiel ein. Doch James hat das Spiel schon längst durchschaut.  Und so zeigt er seiner neuen Gespielin, was es heißt,  sich mit einem King anzulegen. 
Die Geschichte ist in sich abgeschlossen und enthält explizite Szenen, 18+ 
Meine Meinung: Ich finde die Geschichte der schüchternen Deborah und dem heißen James wie das moderne Aschenbuttel.  Ich habe mich super in die Geschichte rein gelesen,  sie ist spannend und sehr authentisch geschrieben.  Sie reißt einen von der ersten Seite an mit und mit leitet und liebt richtig mit. Genau so stellt man sich ein super Buch vor. Eins in den man sich richtig reinversetzen kann und man denkt man ist mitten drin. Einfach super.   Ich kann es euch sehr empfehlen volle 5 Sterne 

Kommentieren0
1
Teilen
Fleur_de_livress avatar

Rezension zu "East Coast Kings: James" von Violetta May

East Coast Kings: James
Fleur_de_livresvor einem Monat

Meinung:

Das Cover zeigt einen Mann im Smoking und eine Frau in einem Abendkleid. Beide sieht man nicht ganz bzw. deren Gesichter nicht. Die Farben sind dunkel, eher auf edel gehalten. Der Titel ist verschnörkelt dargestellt. Das Cover passt wirklich gut zu dieser leichten-seichten High-Society Story.

Der Schreibstil der Autorin ist locker und leicht. Man ist schnell in der Handlung und liest das Buch relativ schnell durch. Was nicht schlecht ist. Denn das Buch ist kein literarisches Meisterwerk, doch sehr unterhaltsam. Und das erwarte ich auch von diesem Buch – also, Punkt erfüllt.

Deborah, die weibliche Hauptfigur ist geprägt durch ihre Selbstzweifel und das macht sie sehr realistisch. Ihre Entwicklung zu einer stärkeren Frau, dauerte etwas und war vorhersehbar. Doch alles in allem ist sie eine sympathische Figur.                      

James ist nach außen hin der klassische, reiche Junggeselle. Doch auch er hat eine menschlich-verletzliche Seite. Auch er ist durchaus sympathisch und passend für die Handlung.                                                                                                                       Die anderen Figuren, die Freundinnen von Deborah sind alles andere als sympathisch. Sie sind nur auf ihren Ruf, ihre Schönheit und Geld aus. Echt nervend ab und an.

Die Geschichte ist vorhersehbar, doch gut umgesetzt. Man hat eine schöne, kurzweilige Lesezeit. Das Ende hat mir gut gefallen und dadurch wurde das Buch noch einmal interessant.

Kommentieren0
3
Teilen
Danielabes avatar

Rezension zu "Mariposa: Schmetterlingssommer" von Violetta May

Eine spannende und emotionale Liebesgeschichte
Danielabevor einem Monat

Das Cover gefällt mir sehr gut, ich liebe ja Schmetterlinge 🦋, es ist toll von den Farben her. Ich bin gut ins Buch hinein gekommen und war gleich mittendrin. Leanne ist mir sympathisch, ich habe mit ihr mitgefühlt und mitgelitten. Sie ist liebevoll usw. und hat die große Liebe verdient. Alejandro mag ich nicht, seine Art wie er mit der Liebe umgeht gefällt mir gar nicht. Es ist ein auf und ab der Gefühle. Es ist von Anfang an spannend und fesselnd. Auch das der Inhalt des Prologs dann in dem einem hinteren Kapitel nochmal aufgegriffen wird rundet alles ab. Die Handlung ist überzeugend und nachvollziehbar. Der Schreibstil ist flüssig und detailliert. Zum Glück wendet sich am Ende das Blatt für Leanne. Das Ende gefällt mir sehr gut.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
ViolettaMays avatar
Hallo ihr Lieben!

Anfang Juni habe ich meinen 2. Roman "East Coast Kings - James" veröffentlicht. Auch wenn es nicht mein Debütroman ist, so ist es doch mein erster Ausflug in die Welt der Liebesromane mit erotischen Szenen. Es handelt sich hierbei um den 1. Band einer geplanten fünfteiligen Reihe, bei der die einzelnen Bücher in sich abgeschlossen sind, aber dennoch lose aufeinander aufbauen.

Ich würde mich darüber freuen, gemeinsam mit euch den 1. Band der East Coast Kings durchzulesen und daraus ein Feedback zu gewinnen, mit dem ich mich in Zukunft nur weiter verbessern kann :-) Im Anschluss an die Leserunde könnt ihr eure Gedanken und Rezensionen auch gerne bei Amazon posten, das ist aber kein Muss.

Teilnahmebedingungen:

Da ich ausschließlich E-Books verlose, müsst ihr mir in eurem Bewerbungskommentar mitteilen, welches Format (mobi oder epub) ihr im Gewinnfall haben möchtet. Mehr müsst ihr nicht tun, die Glücksfee entscheidet am Ende, wer ausgelost wird :-)

Da das Buch mit rund 190 Seiten gut zu lesen ist, wäre es schön, wenn ihr zeitnah mit dem Lesen starten könnt, sodass wir alle bis Ende Juli, Anfang August mit dem Buch durch sind.

Und darum geht es:

Eine malerische Lodge in den Bergen Neuenglands ...

Deborah hat nicht nur den langweiligsten Namen, sondern auch als einzige Brautjungfer ein vollkommen durchschnittliches Leben fernab der High Society.

Bei einem überteuerten Wellness-Wochenende muss sie schmerzlich erkennen, dass Freundschaft manchmal nur eine oberflächliche Farce ist. Frustriert und betrunken landet sie schließlich im Bett von James King – und auf den Titelblättern sämtlicher Klatschmagazine.

Was für Debbie wie ein Alptraum beginnt, entpuppt sich jedoch bald als berufliche Chance, denn ihr Chef drängt darauf, den Kontakt mit James zu ihrem Vorteil zu nutzen. Widerwillig lässt sich Debbie auf das Spiel ein, doch James hat sie längst durchschaut und zeigt seiner neuen Gespielin, was es heißt, sich mit einem King anzulegen.

Die Geschichte ist in sich abgeschlossen und enthält explizite Szenen (18+)!
Zur Leserunde
ViolettaMays avatar
Eine Liebe, zum Scheitern verurteilt …

Im sonnigen Los Angeles erhofft Leanne sich einen Neuanfang. Hals über Kopf verliebt sie sich in den charmanten Spanier Alejandro, doch hinter ihm steckt mehr, als sie jemals für möglich gehalten hätte. Schon bald beginnt sie, für ihre Liebe zu kämpfen. Gefangen in einem Strudel aus tödlichen Gefahren und verzweifelter Leidenschaft muss Leanne entscheiden, ob sie bereit ist, für diesen Mann alles zu opfern: ihr Herz, ihre Sicherheit – womöglich sogar sich selbst.

Eine nicht ganz so typische Liebesgeschichte, in der es vor allem darum geht, zu sich selbst zu finden und zu erkennen, was man wirklich will.
Die Geschichte ist in sich abgeschlossen und enthält keine erotischen Szenen.


Erwartet bitte keine typische Liebesgeschichte, sondern lasst euch auf einen sommerlichen Roman ein, der einfach nur seine Geschichte erzählen möchte. Wer Lust darauf hat, darf sich gerne für die Buchverlosung meines Debütromans Mariposa bewerben!

Insgesamt verlose ich 5x E-Books im Wunschformat (mobi oder epub) und freue mich im Gegenzug über Rezensionen bei Amazon :-)

Bitte gebt bei der Bewerbung an, welches E-Book-Format ihr bevorzugt.
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Violetta May im Netz:

Community-Statistik

in 24 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks