Violette Leduc

 3.8 Sterne bei 5 Bewertungen
Autor von Die Bastardin, Thérèse und Isabelle und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Violette Leduc

Violette Leduc (1907-1972) wurde in Arras geboren. Sie war Sekretärin in einem Verlag, bevor sie anfing zu schreiben. Ihre Autobiographie (»La bâtarde», 1964) mit einem Vorwort von Simone de Beauvoir machte sie berühmt. Jean Genet, Nathalie Sarraute and Albert Camus verehrten sie. Leduc selbst litt ein Leben lang an ihrer „illegitimen" Herkunft: Der Vater aus wohlhabender Familie erkannte sie nie an, zur verbitterten Mutter pflegte sie eine heftige Hassliebe. Die eigenen Kämpfe um Glück und Liebe waren stets Anlass zum Schreiben. Ihr Leben wurde 2013 von Martin Provost verfilmt.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Violette Leduc

Cover des Buches Thérèse und Isabelle (ISBN: 9783351038656)

Thérèse und Isabelle

 (1)
Erscheint am 17.05.2021
Cover des Buches Die Bastardin (ISBN: 9783492108591)

Die Bastardin

 (3)
Erschienen am 01.03.1997
Cover des Buches Therese and Isabelle (ISBN: 9781558618893)

Therese and Isabelle

 (0)
Erschienen am 09.06.2015
Cover des Buches Mad in Pursuit (ISBN: 1573227404)

Mad in Pursuit

 (0)
Erschienen am 01.10.1999

Neue Rezensionen zu Violette Leduc

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

auf 2 Wunschzettel

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Violette Leduc?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks