Virginia Bergin

 3,6 Sterne bei 330 Bewertungen

Lebenslauf von Virginia Bergin

Virginia Bergin wuchs in Abingdon, in der Grafschaft Oxfordshire in England auf und studierte in Oxford Psychologie. Nach Abstechern in die bildende Kunst und an die Hochschule für Kunst und Design in London, entdeckte sie das Kreative Schreiben für sich. Seitdem schreibt sie Drehbücher und veröffentlichte mit „Rain – Das tödliche Element“ ihren ersten Roman.

Alle Bücher von Virginia Bergin

Cover des Buches Rain – Das tödliche Element (ISBN: 9783733500726)

Rain – Das tödliche Element

 (250)
Erschienen am 25.02.2016
Cover des Buches Storm – Die Auserwählte (ISBN: 9783737351560)

Storm – Die Auserwählte

 (57)
Erschienen am 22.03.2016
Cover des Buches Storm – Die Auserwählte (Rain 2) (ISBN: 9783733601058)

Storm – Die Auserwählte (Rain 2)

 (1)
Erschienen am 22.03.2016
Cover des Buches Rain - Das tödliche Element (ISBN: 9783837308648)

Rain - Das tödliche Element

 (14)
Erschienen am 20.02.2015
Cover des Buches The Rain 2: The Storm (ISBN: 9781447266105)

The Rain 2: The Storm

 (5)
Erschienen am 29.01.2015
Cover des Buches The Rain (ISBN: 9781447266068)

The Rain

 (2)
Erschienen am 17.07.2014
Cover des Buches Who Runs the World? (ISBN: 9781509834044)

Who Runs the World?

 (1)
Erschienen am 01.06.2017

Neue Rezensionen zu Virginia Bergin

Cover des Buches Rain - Das tödliche Element (ISBN: 9783737351553)secretworldofbookss avatar

Rezension zu "Rain - Das tödliche Element" von Virginia Bergin

Naturelemente sind unberechenbar
secretworldofbooksvor 10 Monaten

Eigentlich ist Ruby mit ihren Leben fast zufrieden. Sitzt sie gerade ihren Traummann gegenüber. Bis es plötzlich anfängt zu regnen. Kein normaler Regen. Er ist tödlich. Sie hat nur noch ein Gedanken an ihre Familie. Sie will unbedingt nach Hause, obwohl sie ihren Stiefvater nicht mag. Als sie endlich ankommt ist nichts mehr wie es war. Sie verliert ihre Mutter und den kleinen Bruder. Nun bleibt ihr nur noch der Stiefvater und der Wille zu überleben. Bei ihren Beschaffungsgängen wird er ihr auch noch genommen. Sie beschließt sich zu ihren Vater durchzuschlagen und eine eigenwillige sowie skurille Suche beginnt. 


Man braucht ein wenig um sich mit der eigenwilligen Protagonisten zurecht zu finden. Benimmt sie sich in manchen Situationen komisch und nicht nachvollziehbar. Sonst ist es ein gutes Buch was auch zum Nachdenken anregt. 

Kommentare: 1
2
Teilen
Cover des Buches Rain - Das tödliche Element (ISBN: 9783737351553)buchfeemelanies avatar

Rezension zu "Rain - Das tödliche Element" von Virginia Bergin

nervige Protagonistin
buchfeemelanievor 2 Jahren

Das Coverbild gefällt mir gut.

Der Schreibstil gefällt mir nicht so gut. Ich habe mir nach den ersten 50 Seiten schon Gedanken gemacht, ob ich das Buch abbrechen soll. Geschrieben ist es aus der Sicht Ruby. Erst einmal nicht schlimm, doch dieser "jugendlicher" Erzählstil ist einfach nur nervig, wirkt total übertrieben und etwas kindisch.

Ruby selbst hat mir als Protagonistin auch nicht so zugesagt. Oft egoistisch und unbedacht konnte sie mich nicht überzeugen. Wäre sie nicht so übertrieben gewesen, hätte das sicher ein gutes Buch werden können. Mit der Zeit wird es aber immer nerviger - da hat man kaum noch Lust zu lesen.

Spannungstechnisch war es im guten Mittelfeld. Jedoch konnte es mich in 2 wichtigen Kriterien absolut nicht überzeugen. 2 Sterne

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Rain – Das tödliche Element (ISBN: 9783733500726)

Rezension zu "Rain – Das tödliche Element" von Virginia Bergin

Gut, könnte besser
Ein LovelyBooks-Nutzervor 2 Jahren

Ein gutes Buch, welches  vorrangig in einem Ort abhandelt. Nicht wie andere Apokalypsen, welche einen marsch durch die halbe Welt abverlangen. Dies schafft Freiraum in Detailausarbeitungen welche gut gelingen um ein Kopfkino zu erzeugen.

Der Schreibstil ist zumindest anfänglich gewöhnungsbedürftig und so verlangte es mir die ersten Seiten enorm Konzentration ab die ganzen Kommas mit Detailausführungen nicht im Kopf aus dem Kontext zu werfen. Die Sicht und Schreibweise basiered auf Ruby, der Hauptprotagonistin. Ein Kind - daher ist der Schreibstil wohl auch so chaotisch jugendlich fraulich gehalten - was natürlich passend ist! Nur eben gewöhnungsbedürftig :)

Story und Charaktere sind klasse.
Alles in allem ein super Buch, was ich nochmal lesen würde.

***Spolier***
Kontra:
Mutter und Bruder-Baby sterben direkt am Anfang. Es wird geschrieben, dass Stiefvater und Ruby traurig sind, allerdings wirklich Emotionen kommen da nahezu kaum rüber.
>>> Sind tot, wir sind traurig und alle heulten, nächstes Kapitel..... <<<
Wenn doch sonst soviel auf Detailausführungen geachtet wird, hätte es besonders da für ein 15 jähriges Mädchen, deren Welt zusammenbricht, ihre Liebsten tot sind und deren letzte Bezugsperson nun der verhasste Stiefvater ist nun wirklich echt mehr Emotionen sein sollen! Erst als dieser dann auch später stirbt erlangt man in jedem Kapitel kurz einen Erinnerungsfetzen der traurigen Hauptprotagonistin.
Ebenso jamemrt Ruby das ganze Buch über Casper nach, als Sie zum Ende hin zurück in ihre Heimatstadt geht, wird darüber kein Wort mehr verloren, war Sie da? Hat sie mit dem Thema abgeschlossen weil Sie ebenfalls überzeugt davon ist, dass er tot ist?....

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Bei mir ist wieder Buch des Monats Zeit.Diesmal darf der Gewinner aus 4 Büchern wählen welches er möchte. darunter ist auch "Storm"Teilnahme ist nur über den Blog oder Facebook möglich. Am 15. wird per Video ausgelost.
Zum Gewinnspiel auf dem Blog gelangt ihr hier:

http://bucheckle.blogspot.de/2016/04/buch-des-monats-marz.html


und auf Facebook hier:

https://www.facebook.com/kunterbunte.Buecherkiste/photos/a.563577013776992.1073741828.563562583778435/800927990041892/?type=3&theater
0 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 541 Bibliotheken

von 179 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks