Virginia Boecker

(696)

Lovelybooks Bewertung

  • 1295 Bibliotheken
  • 8 Follower
  • 34 Leser
  • 310 Rezensionen
(324)
(260)
(99)
(10)
(3)
Virginia Boecker

Lebenslauf von Virginia Boecker

Virginia Boecker hat an der University of Texas Englische Literatur studiert. Vier Jahre lang lebte sie in England, um sich mit jedem kleinen Detail des Englischen Mittelalters vertraut zu machen, was sich in ihrem Debütroman "Witch Hunter", der im März 2016 in Deutschland erscheint, niederschlägt. Neben Literatur und mittelalterlichem Adel begeistert sich die Autorin unter anderem für Kunstmuseen, Laufen und The Smiths. Sie lebt mit ihrem Mann, ihren zwei Kindern und einem Hund in Portland, Oregon.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mini-Challenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    querleserin_102

    querleserin_102

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Hier könnt ihr euch für die Jahreschallenge anmelden. Die Anmeldebeiträge bitte folgendermaßen gestalten:           Ich nehme mit 12 Büchern Teil. 1/12 beendet: Buchtitel, Autor 2/12 beendet: Buchtitel, Autor 3/12 beendet: Buchtitel, Autor 4/12 beendet: Buchtitel, Autor … Danke und viel Spaß! Teilnehmer: ChattysBuecherblog (12/200)xxlxsa (4/50)Hortensia13 (6/100)YaBiaLina (7/75)FrauSchafski (4/50)Yolande (6/70)misery3103 (15/200)annlu (23/250)Tina2803 (0/90)Ayda (8/100)Buchgespenst (15/200)Kuhni77 (10/100)samea (2/50)YvetteH ...

    Mehr
    • 725
  • Guter Mix zwischen Historie und Fantasy

    Witch Hunter
    Ayanea

    Ayanea

    17. April 2017 um 19:05 Rezension zu "Witch Hunter" von Virginia Boecker

    Witch Hunter konnte mich wirklich überraschen. Es ist ein Roman welches ein Fantasyroman ist, was mitunter auch stark an einen historischen Roman erinnert, da von Hexenverbrennung und Inquisition die Rede ist. Es geht darin um Elisabeth Grey. Sie ist eine Hexenjägerin und dafür verantwortlich, Hexen und Magie aufzuspüren, um diese auf den Scheiterhaufen zu bringen. Denn so lauten die Gesetze: Magie ist verboten.Als Elisabeth jedoch eines Nachts mit sehr verdächtigen Kräutern gefunden wird, steht sie selbst am Pranger und soll ...

    Mehr
  • Fesselnde Story im Mittelalterlichen Gewand

    Witch Hunter
    MissDarkAngel

    MissDarkAngel

    14. April 2017 um 11:10 Rezension zu "Witch Hunter" von Virginia Boecker

    In Witch Hunter geht es um die 16 Jährige Elizabeth. Sie ist eine der besten Hexenjäger am königlichen Hof und ist maßgeblich daran beteiligt die Magie im London des 16. Jahrhunderts auszulöschen. Viele der Beschuldigten enden nach dem Folterkerker auf dem Scheiterhaufen. Durch einen unglücklichen Umstand werden eines Tages bei ihr verbotene Kräuter entdeckt. Sie wird der Hexerei angeklagt und zum Tode verurteilt. Im Kerker wartet sie vergeblich auf Hilfe von ihrem besten Freund und ebenfalls Hexenjäger Caleb. Am Tag ihrer ...

    Mehr
  • Gut !

    Witch Hunter
    Mysterybooks

    Mysterybooks

    11. April 2017 um 13:40 Rezension zu "Witch Hunter" von Virginia Boecker

    Das Buch ist gut. Ich hab auch den zweiten Teil schon gelesen und bei mir war das Problem das ich das erste gleich gelesen habe und musste dann auf das zweite warten aber habe es dann gelesen. Und ich muss schon sagen es ist gut . Die Geschichte hat sich dann plötzlich geändert.Es ist wirklich gut.

  • Gelungener Abschluss auch wenn die Spannung in kleinen Schritten ist

    Witch Hunter - Herz aus Dunkelheit
    Lesemietze

    Lesemietze

    08. April 2017 um 14:54 Rezension zu "Witch Hunter - Herz aus Dunkelheit" von Virginia Boecker

    Elizabeth Grey hat es nicht leicht nachdem sie ihr Stigma an John übertragen hat. Sie merkt auf einmal wie verwundbar sie ist. Aber auch ihre Beziehung zu John ist betrübt, da er sich durch das Stigma immer mehr von seiner eigentlichen Magie abweicht. Wie verwundbar Elizabeth wirklich ist, stellt sie fest als sie sich Blackwell gegenübersteht. Schon bald steht fest Blackwell muss aufgehalten werden egal um welchen Preis.Band 2 setzt sich stark von Band 1 ab. Elizabeth hat sich charakterlich weiter entwickelt. Sie muss mehr eigene ...

    Mehr
  • Teil 2 und Abschluß von "Witch Hunter"

    Witch Hunter - Herz aus Dunkelheit
    Charmed

    Charmed

    30. March 2017 um 21:23 Rezension zu "Witch Hunter - Herz aus Dunkelheit" von Virginia Boecker

    Nachdem mich der erste Teil wirklich begeistert hat, habe ich beim zweiten Teil doch einige Zeit gebraucht, um wieder in die Geschichte rein zu kommen. Als dem jedoch so war, durfte ich in eine spannende fantastische Welt eintauchen. Das die Geschichte im Mittelalter spielt, lässt die Fantasy-Elemente meines Erachtens sehr viel besser rüberkommen, als würde es in der Moderne spielen. (Zugegeben, gehört das Thema "Hexenjagd" ja, von Natur aus in die mittelalterliche Epoche. )Wer Fantasy mag, Aktion einer Liebesschnulze vorzieht ...

    Mehr
  • Gelungener zweiter (Abschluss)Band

    Witch Hunter - Herz aus Dunkelheit
    Azalee

    Azalee

    29. March 2017 um 19:05 Rezension zu "Witch Hunter - Herz aus Dunkelheit" von Virginia Boecker

    Witch Hunter - Herz aus Dunkelheit ist der zweite (und letzte) Band von Virginia Boeckers Reihe. SCHREIBSTIL: Das Buch ist wie auch schon der erste Band sehr leicht und schnell zu lesen. Gerade am Anfang hat sich alles aber irgendwie ein bisschen gezogen und ich habe etwas Zeit gebraucht, bis ich wieder in der Geschichte angekommen bin. Die Handlung aus dem ersten Band wir nur angedeutet, vieles habe ich auch schon wieder vergesssen. Es ist auf jeden Fall ratsam, den ersten Band noch einmal zu lesen, wenn man kaum noch etwas weiß ...

    Mehr
  • Rezension Witch Hunter

    Witch Hunter
    JessiBuechersuchti

    JessiBuechersuchti

    25. March 2017 um 13:14 Rezension zu "Witch Hunter" von Virginia Boecker

    Cover: Ich mag das Cover. Es ist irgendwie ziemlich schlicht, gleichzeitig aber auch nicht. Ich weiß nicht, wie ich's beschreiben soll. Es gefällt mir einfach sehr gut.Erster Satz: 'Ich stehe am Rand eines Platzes, auf dem sich die Menschen drängen.'Meinung: Ich mag ja Bücher über Hexen und da mich dieses Buch regelrecht verfolgt hat, denn egal wo ich grad im Internet unterwegs war - dieses Buch ist auch dort aufgetaucht. Sei es nun Booktube oder ein Blog - dieses Buch ist dort aufgetaucht. Und da es soviele gelesen & so davon ...

    Mehr
  • Ein schöner Abschlussband, der etwas Zeit braucht, bis er in Schwung kommt

    Witch Hunter - Herz aus Dunkelheit
    Skyline-Of-Books

    Skyline-Of-Books

    20. March 2017 um 19:49 Rezension zu "Witch Hunter - Herz aus Dunkelheit" von Virginia Boecker

    Klappentext „Zwischen Liebe und Verrat. Was bleibt der gefürchteten Hexenjägerin Elizabeth Grey, nachdem sie ihr Stigma und damit ihre magische Unverwundbarkeit verloren hat? Ihr Kampfgeist. Und ihre Liebe. Doch nicht alle trauen der ehemaligen Gegnerin. Und was hat John, der Heiler, gewonnen, nachdem die Kraft des Stigmas auf ihn übergegangen ist? Sein Leben. Und eben jene Unverwundbarkeit. Aber diese Kraft verändert ihn. Und schon bald erkennt Elizabeth ihn kaum wieder. Denn seine neue Macht treibt ihn in den tobenden Krieg. ...

    Mehr
  • Witch Hunter Johns Geschichte von Virginia Boecker

    Witch Hunter - Johns Geschichte
    -bookparadise

    -bookparadise

    19. March 2017 um 16:30 Rezension zu "Witch Hunter - Johns Geschichte" von Virginia Boecker

    Meine Meinung: Da die Geschichte sehr kurz ist,lässt sich leider nicht so viel darüber sagen.Der Schreibstil,wie in den Bänden zuvor:nämlich klasse!Ich mag auch die Details,die man hier über John erfährt.Das Buch spielt größtenteils gleichzeitig mit dem Anfang des ersten Teils,allerdings ohne langweilig zu sein.Die Charaktere mochte ich auch wieder genauso wie in den vorherigen Bänden.Das einzigste negative,das man über die Geschichte sagen kann ist,dass sie am spannendesten Punkt aufhört und viel zu kurz ist.Bewertung: 4,75/5

  • weitere