Virginia Fox

 4,4 Sterne bei 1.444 Bewertungen
Autorin von Rocky Mountain Lion, Rocky Mountain Yoga und weiteren Büchern.
Autorenbild von Virginia Fox (©Giorgia Mueller / Quelle: Autor)

Lebenslauf

Virginia Fox, geboren 1978, war bereits im Alter von vier Jahren mit ihren zwei Hauptleidenschaften infiziert: mit der Liebe zu Büchern und Texten in jeglicher Form und der Liebe zu den Pferden. Nach dem Lesen zahlreicher Bücher und dem Schreiben verschiedener Kurzgeschichten und Essays startete sie ihr bisher größtes Projekt: Die Drachenschwestern-Trilogie. Nach der Fertigstellung der Trilogie musste sie feststellen, dass sich der Schreibvirus nicht abschütteln ließ. Also veröffentlichte sie Band 1 der neuen Rocky Mountain-Serie: Rocky Mountain Yoga und Band 4 der Drachenromane, Das Drachenmädchen. Weitere Bände folgten und folgen in regelmäßigen Abständen.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Rocky Mountain Wind (ISBN: 9783907357231)

Rocky Mountain Wind

 (2)
Neu erschienen am 10.06.2024 als Buch bei Dragonbooks.
Cover des Buches Das Drachenmädchen - Das Schicksal der Drachen (Drachenromane 6) (ISBN: B0CKLGYV2G)

Das Drachenmädchen - Das Schicksal der Drachen (Drachenromane 6)

 (1)
Neu erschienen am 31.03.2024 als eBook bei Dragonbooks.
Cover des Buches Aphrodite (Whisper Creek 4) (ISBN: B0CP2X82RM)

Aphrodite (Whisper Creek 4)

 (1)
Neu erschienen am 31.03.2024 als eBook bei Dragonbooks.

Alle Bücher von Virginia Fox

Cover des Buches Rocky Mountain Lion (ISBN: 9783906882048)

Rocky Mountain Lion

 (209)
Erschienen am 02.12.2016
Cover des Buches Rocky Mountain Yoga (ISBN: 9783952422182)

Rocky Mountain Yoga

 (106)
Erschienen am 30.03.2015
Cover des Buches Rocky Mountain Kid (ISBN: 9783952444740)

Rocky Mountain Kid

 (72)
Erschienen am 05.09.2015
Cover des Buches Rocky Mountain Life (ISBN: 9783906882000)

Rocky Mountain Life

 (66)
Erschienen am 27.06.2016
Cover des Buches Rocky Mountain Dogs (ISBN: 9783952444726)

Rocky Mountain Dogs

 (66)
Erschienen am 01.07.2015
Cover des Buches Rocky Mountain Star (ISBN: 9783952444702)

Rocky Mountain Star

 (61)
Erschienen am 26.06.2015
Cover des Buches Rocky Mountain Secrets (ISBN: 9783946390114)

Rocky Mountain Secrets

 (60)
Erschienen am 17.12.2015
Cover des Buches Rocky Mountain Fire (ISBN: 9783952444788)

Rocky Mountain Fire

 (48)
Erschienen am 29.03.2016

Neue Rezensionen zu Virginia Fox

Cover des Buches Rocky Mountain Hope (ISBN: 9783906882581)
B

Rezension zu "Rocky Mountain Hope" von Virginia Fox

Independence zum 22. Mal
buch_tantevor 3 Tagen

Zuerst musste ich nachschlagen, der wievielte Teil der Rocky Mountain Reihe dies überhaupt schon ist. Es ist der 22. Teil. Natürlich sind nicht alle Teile immer gleich gut. Obwohl ich die Reihe wirklich sehr mag. Dieser Teil war wieder wirklich gut. Kristina als weiblicher Part dieser Geschichte war spannend und gut besetzt. Kanes Handlungen waren nicht immer logisch (aber sind sie das im normalen Leben?). Das thematisieren der Krankheit von Kanes Tochter fand ich sehr gut.

Der Krimiteil mit unseren Bankräubern fand ich witzig und spannend. Es ist fast ein bisschen schade, dass sie nicht mehr in Independence sind. Ich habe sie fast ein wenig in mein Herz geschlossen.

Ich freue mich wie immer auf den nächsten Teil. Virginia Fox hats einfach drauf.

Cover des Buches Rocky Mountain Wind (ISBN: 9783907357231)
eigers avatar

Rezension zu "Rocky Mountain Wind" von Virginia Fox

Trouble um Tara, Tiere und einen Traummann
eigervor 8 Tagen

In Independence gibt es einen neuen Tierarzt, denn viele der Bewohner haben ein Haustier oder Nutztiere. Allein kann Nate kann die Arbeit nicht mehr bewältigen. Als sein Bruder Desmond, der beim Militär als Veterinär gearbeitet hat, die Army verlässt, liegt es nahe, dass sich beide die Arbeit in der Praxis teilen.   

Relativ neu in der Kleinstadt ist auch Tara, eine der O’Shea Schwestern, die sich  nach einer problematischen Beziehung und dunklen Erfahrungen zu einem Neuanfang entschlossen hat. Sie wohnt im großen Haus der Familie und kümmert sich vor allem um die Wünsche und Bedürfnisse ihrer Schwestern und ihrer Mutter Estelle. Ihr eigenes Leben bleibt dabei auf der Strecke und das merkt sie selbst kaum.

Deshalb nimmt Estelle die Sache in die Hand und versucht Dates für Tara zu arrangieren. Da Desmond auf Wohnungssuche ist, denn seine bisherige Bleibe auf der Ranch bei seinem Bruder Nate und Paula war nur ein Provisorium, überredet sie ihn, während ihrer bevorstehenden Reise in ihrem Haus zu wohnen und sich als Haussitter zu betätigen. Dumm nur, dass Tara davon nichts weiß.  

Diese  hat sich inzwischen entschlossen Haustiere zu haben und wird im örtlichen Tierheim fündig. Das Minischwein Bilbo und die Ziege Sir Lancelot sollen es sein. Da wartet nun Desmond zu Hause auf sie und das Chaos ist vorprogrammiert.

Als Tara kurze Zeit später von ihrer Vergangenheit eingeholt wird und ein rätselhafter und gefährlicher Mann in Independence auftaucht, zeigen die Bewohner wieder einmal was in ihnen steckt und wie man Gefahrensituationen auch ohne den Sheriff meistert.

„Rocky Mountain Wind” ist   bereits der 34. Band der Erfolgsserie Rocky Mountain der beliebten Schweizer Autorin Virginia Fox. Auch mit diesem Buch gelingt es ihr den Leser schnell zu fesseln. Der Schreibstil ist flüssig und liest sich ausgezeichnet. Den tierischen Bewohner sind viele humorvolle Begebenheiten zu verdanken.

Fazit:

Das Buch bereitet Lesevergnügen pur und entführt den Leser in die Welt einer zauberhaften Kleinstadt, bösen Gangstern, die aber nie zu lange ihr Unwesen treiben, glücklichen Paaren und pfiffigen Vierbeinern. Man trifft aus Bekannte aus früheren Bänden und fühlt schnell zugehörig. Beim Lesen ist der Alltag vergessen.

Für alle Fans der Rocky Mountain Serie ist das Buch ein Muss und für die anderen die Empfehlung es unbedingt als separates Buch oder als Einstieg zu lesen. Diese Bände machen definitiv süchtig.

Gern vergebe ich 5 Sterne und eine klare Leseempfehlung.

 

 

Cover des Buches Rocky Mountain Fire (ISBN: 9783952444788)
DianaEs avatar

Rezension zu "Rocky Mountain Fire" von Virginia Fox

Virginia Fox – 6, Rocky Mountain Fire
DianaEvor 12 Tagen

Virginia Fox – 6, Rocky Mountain Fire


Die Journalistin Page hatte keinen besonders tollen Start in Independence, doch so langsam nähert sie sich den Bewohnern wieder an, nicht zuletzt, weil sie sich für das Tierheim engagiert. Doch Feuerwehrmann Ace sieht in ihr immer noch die Feindin, die Journalistin, die fast das Leben von Paula und ihrer Ziehtochter Leslie zerstört hätte. Und er ist auch nicht von einer anderen Meinung zu überzeugen, obwohl er mehr für Paige empfindet, als er zugeben möchte.

Auch Paige hegt Gefühle für ihn, zieht sich aber zurück.

Ace, den die Gefühle für Paige schwer zu schaffen machen, muss sich beruflich mit einem Feuerteufel beschäftigen. Schon bald erkennt Paige ein Muster hinter den Bränden und obwohl sie Ace informieren will, blockt der sie ab, und Paige gerät in Lebensgefahr.


Ich kenne neben dem ersten Buch "Die Drachenschwestern" auch die vorherigen Bände der "Rocky Mountain"-Reihe von Virginia Fox.

Der Erzählstil ist, wie nicht anders zu erwarten, wieder leicht und angenehm, sodass es kein Problem ist, der Geschichte zu folgen. Allerdings muss ich zugeben, dass "Rocky Mountain Fire" für mich der bisher schwächste Band der Reihe ist, nicht zuletzt, weil Ace wirklich anstrengend und nervig war und sich aufgrund der Probleme mit Paige, die ja eigentlich nicht seine Probleme waren, aufgerieben hat und dadurch nicht sympathisch herüber kam.

Insgesamt sind die Charaktere wieder gut beschrieben, wirken lebendig aber an einigen Stellen ein wenig unerfreulich oberflächlich.

Paige versucht alles, um ihren "Fehler" wieder gut zu machen. Dass die Ereignisse um Paula und Leslie immer noch so aufgebauscht werden, hat mir aber missfallen. Irgendwann muss ja auch mal gut sein, und wer "Rocky Mountain Kid" gelesen hat, weiß, das selbst Paula ihr bereits verziehen hat. Deswegen ist es auch etwas anstrengend, wenn weiter auf dem Thema herumgeritten wird, und Ace, der ja mal so gar nichts mit dem Geschehen zu tun hat, immer noch sauer und distanziert ist.

Ja, er hat mit der Presse keine guten Erfahrungen gemacht, und ja, irgendwie sind seine Beweggründe nachvollziehbar... nein, eigentlich nicht. Das hat nur dazu geführt, dass ich den eigentlich total sympathischen Feuerwehrmann immer weniger leiden konnte, und das viele Szenen überzogen und nicht nachvollziehbar waren. Zum Glück hat er sich irgendwann eingekriegt und das Happy End war mir dann fast schon zu happy.

Aber das ist ja bekanntlich Geschmackssache.


Gut hingegen fand ich, dass die Autorin wieder ein Augenmerk auf ihre Handlungsorte legt, diese bildhaft und anschaulich ausarbeitet, sodass ich die frische Bergluft und die Stille fast schon spüren konnte.


Auch diese Geschichte ist wieder angenehm zu lesen, ist gut geschrieben, und bietet eine gute Mischung aus Action, Gefahr, Geknister und Unterhaltung. Wie gesagt, mein Lieblingsbuch ist es nicht aus der Reihe, im Grunde genommen fügt sich aber alles zum Guten, und das ist das wichtigste.

Die Nebenhandlung rund um die Disney-Sisters war hingegen sehr interessant und hat mir Freude bereitet. Von mir gibt es eine Leseempfehlung für die Reihe.

Die Bücher können eigenständig gelesen werden, da aber die Hintergrundgeschichten weiterlaufen, wäre es sinnvoll, die Vorgängerbücher der Reihe zu kennen.


Das Cover ähnelt den vorherigen Büchern stark, der Widererkennungswert ist hoch.


Fazit: zwar nicht meine Lieblingsgeschichte aus dem Rocky Mountain-Universum, dennoch solide Unterhaltung. 3 Sterne. 

Gespräche aus der Community

Wünsche und Karma sind so eine Sache. Eben hat sich Jaz, Vegetarierin, Yogalehrerin und Hundefreundin, mehr Abwechslung in ihrem Leben gewünscht und im nächsten Moment fliegen ihr Kugeln um die Ohren.

Nachdem selbst der Polizei von Seattle nicht zu trauen ist, flüchtet sie zu ihrer Großmutter nach Independence, Colorado und lässt Job und betrügerischen Freund hinter sich. Nur Königspudel Rocky nimmt sie mit auf ihre Reise.

Die skurrilen Einwohner von Independence wachsen ihr schnell ans Herz. Nicht nur die Chance auf ein eigenes Yogastudio hält sie hier. Auch ein gewisser gutaussehender Sheriff geht ihr nicht mehr aus dem Kopf. Doch kann sie ihm vertrauen?

Diese Frage wird bald lebenswichtig, denn plötzlich wird Jagd auf sie gemacht. Sind ihr etwa die Probleme aus der Großstadt in die Berge gefolgt?

Rocky Mountain Yoga ist der gelungene Start der neuen Serie der Erfolgsautorin Virginia Fox rund um die Kleinstadt Independence mitten in den Rocky Mountains. Alle ebooks sind bei Amazon und bald auch im TB-Format erhältlich.

Band 2 der Serie wird in wenigen Wochen unter dem Namen Rocky Mountain Star veröffentlicht.
137 BeiträgeVerlosung beendet
Liebe Leser, 
mit Rocky Mountain Life feiere ich mein 10. Buch-Jubiläum und das möchte ich mit euch feiern und mal wieder eine Leserunde starten. Ich vergebe 20 Exemplare als E-Book in ePub oder mobi-Format. Wer möchte, kann sich noch eines von 5 Vorablese-Prints sichern, die ich für mein Rezensententeam habe separat drucken lassen. Bitte bewerbt euch aber mit der Erwartung, ein E-Book zu erhalten und gebt an, wenn ihr euch auch über ein Print freuen würdet. 
Über das Buch: Nach dem Tod ihres Vaters erbt die Biologin Lara unerwartet die Hälfte einer Ranch in den Rocky Mountains. Neugierig macht sie sich auf nach Colorado. 

Dort findet sie nicht nur eine atemberaubende Landschaft, sondern auch einen grüblerischen Cowboy, der sie unerwartet in ihren Bann zieht. Kann sie ihm vertrauen? 

Hank, der Besitzer der Lone Wolf Ranch, kämpft seit Jahren um den Erhalt seines Lebenstraums. Knietief in Arbeit steckend, hat er überhaupt keine Zeit für überraschenden Besuch. Aber Lara verzaubert nicht nur den Hengst Devil, sondern schleicht sich ungebeten in sein Herz. Doch wer ist die schöne Fremde wirklich? 

Nicht alle freuen sich über die Veränderungen, haben sie doch eigene Pläne mit der Ranch. Als klar wird, dass Lara vorhat zu bleiben, eskaliert die Situation. 

Erkennen Lara und Hank trotz ihrer Differenzen die Gefahr, bevor es zu spät ist? 

Leserstimmen: "Virginia Fox wird diese Geschichte wieder so toll und spannend dass man das Buch nicht aus den Händen nehmen kann , von all den verschiedenen Geschichten von Rocky Mountains ist diese Geschichte genau nach meinem Geschmack"


"Es ist spannend, traurig, der gewisse Nervenkitzel ist auch dabei und natürlich die liebe sowie der Hass bzw neid. Es flossen einige Tränen aber man konnte auch gut schmunzeln . Super flüssiger Schreibstil. Ich war wie immer hypnotisiert und nicht ansprechbar während des lesen."
"Diese Serie verliert nicht die Spannung.Von Buch zu Buch fiebert man mit den Hauptprotagonisten mit .Es ist richtig nette Lektuere und das nicht nur fuer den Sommer. unbedingt lesen!!"
"Virginia hat hier wieder eine spannende Lovestory geschrieben die ich kaum aus der Hand legen konnte . Ich gab viel zu lachen aber auch einiges trauriges und wieder eine Spur Spannung . Somit für mich die perfekte Geschichte."
Du willst dabei sein? Dann schreibe einfach ein Kommentar, warum Du Rocky Mountain Life unbedingt lesen musst :-) 
Ich freue mich auf eine tolle Leserunde! Eure Virginia Fox
312 BeiträgeVerlosung beendet
manuk23s avatar
Letzter Beitrag von  manuk23vor 8 Jahren

Liebe LeserInnen, 

einige von euch werden mich schon kennen und evtl. auch schon meine Bücher. Ich freue mich total, hier wieder eine Leserunde zu meinem neuen Liebesroman "Rocky Mountain Kid" zu veranstalten. Ich verlose 20 Exemplare, 10 Taschenbücher und 10 E-Books. Bitte bei der Bewerbung mit angeben.

Leseprobe, Infos und bisherige Rezensionen zum Buch findet ihr auf www.virginiafox.com oder auf Amazon

Worum geht es in Rocky Mountain Kid: 

Ein Streuner mehr oder weniger, was ist da schon dabei, denkt Paula, als sie die Ausreißerin in ihrer Scheune entdeckt. Besser, als sich den Kopf über einen bestimmten Tierarzt zu zerbrechen. 

Die dreizehnjährige Leslie traut ihrem Glück nicht. Kann es wirklich sein, dass sie bei der netten Frau mit dem großen Herz und den wundervollen Tieren, wo sie zufälligerweise gelandet ist, eine neue Familie gefunden hat? 

Der Tierarzt Nate hingegen kämpft mit eigenen Problemen. Entgegen seiner festen Absicht, der Liebe nach seiner Scheidung aus dem Weg zu gehen, hat er sein Herz ausgerechnet an die Frau verloren, die keinen Hehl daraus macht, dass sie ihn nicht ausstehen kann. 

Während jeder auf seine Art versucht, sich an die Veränderungen im Leben zu gewöhnen, droht plötzlich von unerwarteter Seite Gefahr. 

Schaffen es Nate, Paula und Leslie ihr gemeinsames Glück zu retten? 



Teilnahmevoraussetzungen:
- Aktive Teilnahme an der Leserunde
- Rezension zum Buch auf Amazon und wer will, auf seinem Blog/Facebook usw. 


Du willst dabei sein? Dann schreibe mir im Kommentar, warum Du dabei sein möchtest. Du kannst gerne auch Freunde zur Leserunde einladen, von denen Du denkst, dass sie gerne mitmachen würden.

Ich freue mich auf euch! 
Liebe Grüße
Virginia
231 BeiträgeVerlosung beendet
abetterways avatar
Letzter Beitrag von  abetterwayvor 9 Jahren

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks