Die Drachenschwestern

von Virginia Fox 
4,5 Sterne bei21 Bewertungen
Die Drachenschwestern
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

eulenmamas avatar

richtig schön zu lesen, perfekt für herbstabende :)

L

Habe alle Bände gelesen und war begeistert - auch die Rocky Montain Serie - schön dass sich hier die Wege kreuzen. Ivh liebe Drachen.

Alle 21 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Drachenschwestern"

Drachen gibt es nicht! Oder doch? Kaja ist ganz zufrieden mit ihrem Leben – bis auf einen Schlag alles anders ist. Job weg, ihr Freund ein Betrüger und als wenn das noch nicht genug wäre, wird sie plötzlich von einem blau schillernden Drachen auf Schritt und Tritt verfolgt. Drachen?! Gibt es die überhaupt? Und wie wird man sie wieder los? Während sie ihr Leben neu organisiert, sich mit einem rechthaberischen Drachen zankt, der Liebe aus dem Weg geht und mafiöse Machenschaften aufdeckt, lernt sie ihre Drachenschwestern kennen… Ein zauberhaftes Buch, das eine wunderbare Stimmung erzeugt und den Wunsch aufkommen lässt, seinen eigenen Drachen kennen zu lernen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783033037816
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:0 Seiten
Verlag:Dragonbooks
Erscheinungsdatum:03.12.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne13
  • 4 Sterne7
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    FelicityGreens avatar
    FelicityGreenvor 10 Monaten
    Eine Frau und ihr Drache

    Mir hat es sehr viel Spaß gemacht, diese originelle Geschichte zu lesen. Es geht hier um eine junge Frau, Kaja, die sich ein schönes Leben in Zürich aufgebaut hat. Erst als sie mit Karacho in eine berufliche und romantische Krise hineinschlittert, merkt sie, dass das vielleicht gar nicht das Leben ist, das sie wirklich will. Und so beginnt ihre Reise zu Freundschaft, zu Liebe und zu sich selbst. Der Twist dabei: Ihr Weggefährte auf dieser persönlichen Reise ist ein Drache, den nur Kaja und ihre Drachenschwestern sehen können, und der ihr dabei hilft, auf ihre innere Stimme zu hören.
    Der Autorin gelingt es ausgezeichnet, Kajas Leben im Detail auszugestalten, sodass man sich als Leserin sehr gut in die Protagonistin hineinversetzen kann. Der Schreibstil hat mir auch sehr gefallen. 

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    dorothea84s avatar
    dorothea84vor 2 Jahren
    eine Reise beginnt...

    Kaja ist unzufrieden mit ihrem Leben. Denn mit einem Schlag ist ihr Job weg, ihr Freund ein Betrüger und dann taucht noch ein Drache auf. Ein blauschillernder Drache der ihr auf Schritt und Tritt folgt. Während sie versucht ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen, lernt sie ihre Drachenschwestern kennen. Auch ihren Jugendfreund trifft sie wieder.

    Die Geschichte beginnt ganz normal, mit ein einem Hauch Fantasy. Doch je weiter man liest um so mehr Fantasy taucht auf. Ein Herz erwärmende Geschichte über Familie, Freundschaft, Liebe und Selbstverwirklichung. Man schließt Kaja gleich in sein Herz, auch ihre Großmutter kann man nur Lieben. Man wird in die Welt der Drachen gezogen und ist gefesselt. Außer dem Drachen gibt es kein Fantasyeinstich. Man hat eine Liebesgeschichte, eine kleine Krimigeschichte und ein Hauch Fantasy dabei. :) Die Wortgefechte zwischen Kaja und Lance sind voller Humor und Liebe. 

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Erfrischender Debütroman. Eine junge Frau muss gezwungenermaßen zu sich selbst finden. Der Twist: Dabei hilft ihr ein Drache.
    Erfrischender Debütroman mit Drachen-Twist

    Mir hat es sehr viel Spaß gemacht, diese originelle Geschichte zu lesen. Es geht hier um eine junge Frau, Kaja, die sich ein schönes Leben in Zürich aufgebaut hat. Erst als sie mit Karacho in eine berufliche und romantische Krise hineinschlittert, merkt sie, dass das vielleicht gar nicht das Leben ist, das sie wirklich will. Und so beginnt ihre Reise zu Freundschaft, zu Liebe und zu sich selbst. Der Twist dabei: Ihr Weggefährte auf dieser persönlichen Reise ist ein Drache, den nur Kaja und ihre Drachenschwestern sehen können, und der ihr dabei hilft, auf ihre innere Stimme zu hören. 
    Der Autorin gelingt es ausgezeichnet, Kajas Leben im Detail auszugestalten, sodass man sich als Leserin sehr gut in die Protagonistin hineinversetzen kann. Der Schreibstil hat mir auch sehr gefallen. Einziger Minuspunkt: Manchmal ziehen sich besonders die Dialoge. Als Leserin hab ich mir gewünscht, dass die Gesprächspartner schneller auf den Punkt kommen. Hier hätte man straffen können. Aber nicht zu vergessen: Das ist der Debütroman einer jungen Autorin, die ganz viel Potenzial hat: Deshalb freue ich mich jetzt auf das zweite Buch in der Trilogie. 

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    eBookNinjas avatar
    eBookNinjavor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Der erste Teil der fantastisch-witzigen Drachengeschichte rund um drei starke Frauen (und vorlaute Drachen) ist absolut lesenswert!
    Stell dir vor, ein blauer Drache begleitet dich und niemand sonst kann ihn sehen


    Kaja verliert ihren Job und ihre Beziehung geht auch zu Bruch. Und dann taucht noch ein blauer Drache namens Lance auf, der sich ungefragt in ihre Angelegenheiten mischt. Sie ist natürlich die Einzige, die ihn sehen kann – dachte sie zumindest. Denn plötzlich starrt eine Radfahrerin den blauen Beifahrer erstaunt an und fährt Kaja prompt vors Auto.


    Die junge Frau heißt Miri und gesteht, dass sie früher auch schon mal einen unsichtbaren Drachen gehabt hat.

    Warum Miri aber Kajas Drachen sehen kann – und wer die dritte Drachenschwester ist, müssen sie erst noch herausfinden.

    Der erste Teil der fantastisch-witzigen Drachengeschichte rund um drei starke Frauen (und vorlaute Drachen) ist absolut lesenswert!

    Kommentieren0
    8
    Teilen
    eulenmamas avatar
    eulenmamavor einem Jahr
    Kurzmeinung: richtig schön zu lesen, perfekt für herbstabende :)
    Kommentieren0
    L
    Leseratte-uhuvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Habe alle Bände gelesen und war begeistert - auch die Rocky Montain Serie - schön dass sich hier die Wege kreuzen. Ivh liebe Drachen.
    Kommentieren0
    blossomtimes avatar
    blossomtimevor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Erfrischend anders und originell. Die Drachenschwestern haben sich sofort in mein Herz gestohlen.
    Kommentieren0
    J
    JELOvor 5 Jahren
    Kurzmeinung: Fand es lustig und vor allem kenne ich die Gegend, was einen Stern mehr einbrachte...
    cat8s avatar
    cat8vor 5 Jahren
    Kurzmeinung: Eine gute Geschichte, interessant verpackt!
    C
    Culalavor 2 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks