Virginia Woolf Blau & Grün

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Blau & Grün“ von Virginia Woolf

Die Gesammelte Kurzprosa Virginia Woolfs liegt in drei Taschenbuchbänden vor: ›Phyllis und Rosamond‹ (Bd. 10170), ›Ein verwunschenes Haus‹ (Bd. 9464) und ›Blau & Grün‹. In diesem letzten Band finden sich neben experimen-tierenden Stücken solche aus dem Umkreis des Romans ›Mrs Dalloway‹ sowie ausgearbeitete, 'regelrechte' Kurzgeschichten und Auftragsarbeiten, aber auch Skizzen, Portraits und Momentaufnahmen. Das Improvisierte und Beiläufige hat ebenso seinen Platz wie Satirisches, Essayistisches, Märchenhaftes und Phantastisches. Joachim Kaiser schrieb in der ›Süddeutschen Zeitung‹ über Virginia Woolfs Prosa: 'Kein Moderner: Proust nicht, Kafka nicht, Eliot nicht, Joyce schon gar nicht - verstand es, bei aller Kühnheit so schwebend zart zu bleiben. Das wunderbar Schwebende des Empfindens und Formulierens fasziniert, macht lächeln und bewundern.'

Stöbern in Klassiker

Der Kleine Prinz

Ganz gut für zwischendurch. Schöne Schreibart.

Keri

Sturmhöhe

Wuthering Heights - Anwesen mit Spukpotential, vor allem aber Heimat einer dysfunktionalen Familie am Beginn des 19. Jahrhunderts

Lysander

Emil und die Detektive

Sehr amüsantes Kinderbuch!

ErleseneBuecher

1984

Ein gutes Buch, dass sich aber leider an manchen Stellen etwas gezogen hat.

BuecherherzEva

Stolz und Vorurteil

Ein wundervolles Buch mit viel Humor und außergewöhnlichen Charakteren. J. A. schafft es ihre Leser auch mit simplen Geschichten zu fesseln

Boooooks02

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Blau & Grün" von Virginia Woolf

    Blau & Grün

    Sokrates

    09. August 2011 um 20:39

    Blau und Grün enthält als Sammelband von Erzählungen Virginia Woolf eine Reihe kürzerer und längerer Kurzgeschichten, so bspw. Ein Verein, Ein Frauencollege von außen, Mrs Dalloway in der Bond Street, Glück, Vorfahren, Die Faszination des Teichs, Drei Bilder oder Der Badeort. Der Band enthält einen Querschnitt all desjenigen Schaffens, dass Virginia Woolf nach 1918 schuf. Vermischt mit Tragik, Komik, Ironie, sind die Kurzgeschichten eine gelungene Unterhaltung für Zwischendurch; wehmütig, märchenhaft, glücklich, traurig, tiefgründig.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks