Virginia Woolf Orlando

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Orlando“ von Virginia Woolf

'I feel the need of an escapade after these serious poetic experimental books...I want to kick up my heels & be off.'§Orlando tells the tale of an extraordinary individual who lives through centuries of English history, first as a man, then as a woman; of his/her encounters with queens, kings, novelists, playwrights, and poets, and of his/her struggle to find fame and immortality not through actions, but through the written word. At its heart are the life and works of Woolf's friend and lover, Vita Sackville-West, and Knole, the historic home of the Sackvilles. But as well as being a love letter to§Vita, Orlando mocks the conventions of biography and history, teases the pretensions of contemporary men of letters, and wryly examines sexual double standards. §This new edition discusses Woolf's stylistic aims, the biographical parallels, and the work's literary context, and includes the original illustrations. §ABOUT THE SERIES: For over 100 years Oxford World's Classics has made available the widest range of literature from around the globe. Each affordable volume reflects Oxford's commitment to scholarship, providing the most accurate text plus a wealth of other valuable features, including expert introductions by leading authorities, helpful notes to clarify the text, up-to-date bibliographies for further study, and much more. (Quelle:'Flexibler Einband/01.12.2014')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Orlando" von Virginia Woolf

    Orlando
    Hallorin

    Hallorin

    Herzlich Willkommen zur zweiten Leserunde im Jahr 2015: wir lesen "Orlando - eine Biographie" von Virginia Woolf, veröffentlicht 1928. Biographien lese ich persönlich eigentlich ganz gern, mal sehen, wie diese hier wird und ob es überhaupt eine richtige Biographie ist? Wikipedia sagt: Die Handlung beginnt im England des 16. Jahrhunderts. Die Hauptperson Orlando ist ein junger Adliger, der bei Königin Elisabeth I. in hohem Ansehen steht und von ihr einen Landsitz erhält. Während des Frostjahrmarkts auf der im 16. Jahrhundert aufgrund der Kleinen Eiszeit regelmäßig zugefrorenen Themse lernt Orlando eine geheimnisvolle russische Gräfin namens Sasha kennen... An dieser Stelle habe ich bei Wikipedia aufgehört zu lesen, sonst wird man gleich zugespoilert ;) Mit der Erkundung der Geheimnisse der russischen Gräfin beginnen wir am 1. Februar, das wäre dann HEUTE ;) Wie immer zum Schluß unsere Leserunden-Regeln: 1. Beiträge in den Leseabschnitten mit Spoiler-Haken posten. 2. Beiträge in Kategorien posten, wenn man das vergessen hat, kann man es auch nachträglich ändern.

    Mehr
    • 62