Virginie Carton Paris, die Liebe und ich

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(4)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Paris, die Liebe und ich“ von Virginie Carton

Vincent, Mitte 30, ist ziemlich nett und etwas schüchtern – ein Träumer, der nicht erwachsen werden will. Was er gar nicht mag: Entscheidungen treffen. Deswegen bereut er auch dauernd irgendetwas. Immer wieder stolpert er über das Leben, dabei sucht er doch bloß nach der großen Liebe. Eigentlich ist es in Paris leicht, sich zu verlieben. Zum Beispiel sonntags in den Tuilerien: Marine ist attraktiv, geheimnisvoll und verblüffend direkt. Vincent kann sein Glück kaum fassen und spielt in seiner Phantasie schnell alle Varianten einer gemeinsamen Zukunft durch. Es beginnt eine leidenschaftliche und stürmische Liebesbeziehung, in der sich zwei Menschen nahe kommen, die so unterschiedlich sind, wie die Quartiers, in denen sie wohnen. Und plötzlich muss sich Vincent wieder entscheiden.

Stöbern in Romane

Kleine große Schritte

Sensibel und dennoch drastisch beleuchtet Jodi Picoult das Thema Rassismus, das auch in der heutigen Zeit noch eine große Rolle in unser all

Geschichtenentdecker

Die Lichter von Paris

Die Thematik und der Verlag haben mich von diesem Buch mehr erwarten lassen, die Geschichte bleibt blass und oberflächlich.

Bibliomarie

Die Insel der Freundschaft

Ein leises Buch mit kleinen versteckten Botschaften. Unspektakulär, aber schön und berührend für mich.

hannelore259

Die Schlange von Essex

Ein Buch bei dem vieles unerfüllt bleibt. 2,5 Sterne.

Wolly

Herrn Haiduks Laden der Wünsche

Herr Haiduk nimmt sich in dieser schnelllebigen Zeit, um auf Menschen zu zu gehen und sich Zeit für ihre Eigenarten zu nehmen. Beeindruckend

MelE

Dann schlaf auch du

Von hinten aufgezäumte, packende Schilderung einer Tragödie

sommerlese

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks