Virginie Despentes

(153)

Lovelybooks Bewertung

  • 179 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 4 Leser
  • 24 Rezensionen
(52)
(54)
(30)
(12)
(5)

Lebenslauf von Virginie Despentes

Virginie Despentes, 1969 in Nancy geboren, ist Frankreichs Skandalautorin Nr. 1. Sie war Inhaberin eines Plattenladens und rappte nebenbei, bis sie ihre Berufung als Autorin fand. In Frankreich erlangte sie Berühmtheit durch ihren Debütroman "Baise-moi", der auch in Deutschland bei der Veröffentlichung 2002 unter dem Titel "Baise-moi - Fick mich" für Skandale sorgte. Unter Eigenregie verfilmte sie ihren Roman, der nicht weniger skandalträchtig war und in Frankreich sogar quasi verboten wurde. Für ihre weiteren, meist feministisch geprägten Romane erhielt sie unter anderem den Prix Renaudot sowie den Prix Anaïs Nin. Im Januar 2016 wurde sie Mitglied in der Académie Goncourt. Despentes lebt seit 1993 in Paris.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 3035
  • Gesellschaftsbild

    Das Leben des Vernon Subutex 2

    Buecherschmaus

    23. July 2018 um 15:44 Rezension zu "Das Leben des Vernon Subutex 2" von Virginie Despentes

    Er nennt sich Vernon Subutex – nach jenem starken Schmerzmittel, das auch zur Behandlung von Drogenentzugserscheinungen oder – missbräuchlich – als Ersatzdroge verwendet wird, und das in Frankreich, wo es deutlich leichter zu beziehen ist, jeder kennt.Drogen spielen auch im Roman von Virginie Despentes um „Das Leben des Vernon Subutex“ eine große Rolle. Und kaum eine Besprechung des Romans kommt ohne eine ausgiebige  Beschreibung des außergewöhnlichen Vorlebens seiner Autorin daher. Mit 17 wurde Despentes als Tramperin brutal ...

    Mehr
  • Virginie Despentes - Vernon Subutex Two

    Vernon Subutex Two

    miss_mesmerized

    15. July 2018 um 16:34 Rezension zu "Vernon Subutex Two" von Virginie Despentes

    Vernon Subutex is living in the streets of Paris now; he found a quite comfortable place in the parc des Buttes Chaumont and doesn’t really care about his old acquaintances. But they show up one after the other since there are still things going on all connected to him. First of all, Emilie’s apartment was broken into and Vernon’s rucksack has been stolen. He didn’t really care about it, but he had something that many people were keen on seeing destroyed: tapes with recordings of Vernon’s and Alex Bleach’s discussions in which ...

    Mehr
  • Vernon die zweite

    Das Leben des Vernon Subutex 2

    rallus

    04. July 2018 um 15:03 Rezension zu "Das Leben des Vernon Subutex 2" von Virginie Despentes

    Die Wut geht in die zweite Runde. Der erste Band über das Leben des Vernon Subutex, in dem pro Seite gefühlte drei Brandbomben geworfen wurden, erfährt eine Fortsetzung. Die Brandbomben auf die Gesellschaft werden immer noch geworfen und sind messerscharf und voller scharfer Glassplitter, die tief in einen eindringen. Aber das Hauptaugenmerk liegt auf den einzelnen Biographien der Mitwirkenden. Wie im ersten Buch sind die einzelnen Kapitel aus der Sicht der beteiligten Charaktere geschrieben. Wobei jedes Kapitel eine Art ...

    Mehr
  • Wunschzettel-Woche bei LovelyBooks

    LovelyBooks Spezial

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Wunschzettel-Woche bei LovelyBooks - Vorfreude garantiert Auf welche kommenden Neuerscheinungen freut ihr euch am meisten? Teilt mit uns während der Wunschzettel-Woche vom 21.06. bis zum 01.07. eure Vorfreude auf neue Bücher-Highlights und verratet uns, warum ihr euch auf diese bald erscheinenden Bücher besonders freut! Das LovelyBooks-Team hat selbst schon fleißig gestöbert, unsere Favoriten findet ihr im entsprechenden Unterthema. Mit unserer neuen Funktion "Vorfreude teilen" können wir gemeinsam dem Erscheinungsdatum eines ...

    Mehr
    • 621
  • Subutex-Fieber?

    Das Leben des Vernon Subutex 2

    TanyBee

    18. June 2018 um 11:24 Rezension zu "Das Leben des Vernon Subutex 2" von Virginie Despentes

    Nach dem ich Band 1 beendet hatte, habe ich sofort zu Band 2 gegriffen, da die Geschichte auch nahezu nahtlos fortgesetzt wird. Soviel also schon vorab: wenn man Band 1 nicht gelesen hat, macht die Lektüre von Band 2 keinen Sinn, die Bücher sind nicht in sich abgeschlossen.  Deswegen ist dies eigentlich eine Rezension von beiden Bänden, da es mir schwer fällt, beide getrennt zu betrachten. Ich versuche möglichst spoilerfrei zu schreiben für diejenigen, die Band 1 noch nicht gelesen haben. Aber nun zur Handlung. Vernon Subutex ...

    Mehr
    • 2
  • Ein Mittelteil ohne Längen

    Das Leben des Vernon Subutex 2

    Sumsi1990

    07. June 2018 um 22:28 Rezension zu "Das Leben des Vernon Subutex 2" von Virginie Despentes

    Ich war letztes Jahr schon von ersten Teil der Vernon Subutex-Reihe total überzeugt und musst den zweiten Teil daher unbedingt lesen, auch wenn "Mittelteile" bekanntermaßen immer ein wenig hinterher hinken. Bei dieser Triologie kann ich dieses Klischee zum Glück gar nicht bestätigen, sogar ganz im Gegenteil.  Der Stil der Geschichte und nicht zuletzt auch der Autorin ist gewohnt derb, offen, ehrlich und schonungslos. Genau so etwas braucht dieses Buch aber, weil es sich mit Sex, Drugs, Rock, Politik, Weltgeschehen und eigentlich ...

    Mehr
  • Vernon der Guru

    Das Leben des Vernon Subutex 2

    Gwhynwhyfar

    06. June 2018 um 09:20 Rezension zu "Das Leben des Vernon Subutex 2" von Virginie Despentes

    »Vernon schläft dort schon eine Weile, er könnte nicht sagen, ob seit zehn Tagen oder einem Monat – sein Zeitgefühl ist ihm abhandengekommen, wie alles andere.«In Band 1, den man lesen sollte, um Band 2 zu verstehen, wurde Vernon obdachlos. Früher besaß er das angesagteste Schallplattengeschäft von Paris. Er war mit dem Popstar Alex Bleach befreundet. Aber das ist Geschichte. Alex ist verstorben (er hatte Vernon die Miete für Wohnung und Laden, sowie den Lebensunterhalt bezahlt), Vernon hat die Neu-Zeit vertrödelt, sein Geschäft ...

    Mehr
  • am Boden

    Das Leben des Vernon Subutex 1

    MilaW

    23. May 2018 um 15:08 Rezension zu "Das Leben des Vernon Subutex 1" von Virginie Despentes

    Vernon Subutex hat ein bequemes Leben, bis er alles verliert. Seinen Plattenladen, seine besten Freunde und schließlich seine Wohnung. Auf der Suche nach einer Bleibe schläft er mal hier mal dort, überall in Paris und lernt dabei die Untiefen der französischen Gesellschaft kennen. Virginie Despentes portraitiert die dunkle Seite von Paris, fern von Sehenswürdigkeiten und Romantik. Sie zeigt Pornodarstellerinnen, frustrierte Geliebte, fremdenfeindliche Familienväter, gescheiterte Rockstars, Transsexuelle, Nationalisten, verlorene ...

    Mehr
  • ruhig, aber eindringlich

    Das Leben des Vernon Subutex 2

    thesmallnoble

    20. April 2018 um 18:14 Rezension zu "Das Leben des Vernon Subutex 2" von Virginie Despentes

    Aber ich komme auch mit Vernon Subutex langsam in ruhigere Gewässer. Die Wut aller Protagonisten wird im zweiten Band langsam gebändigt und es entwickelt sich in eine völlig überraschende Richtung, die ich aber hier nicht vorweg nehmen möchte! Vernon bekommt eine neue Rolle in all diesem Durcheinander, aber er bleibt der, um den sich alles dreht. Im ersten Band war es die Beschreibung seines persönlichen Niedergangs, an deren Ende man nur noch auf sein Verrecken warten konnte. Und jetzt? Vernon selbst wundert sich wohl am meisten ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.