Neuer Beitrag

Allegria_Verlag

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

»Vishen Lakhianis Fähigkeit, Wissen zu vermitteln und es in die Praxis umzusetzen, übersteigt alles, was ich in diesem Bereich bisher gesehen habe.« Jack Canfield


Was, wenn all unsere Ideen und Konzepte von Liebe, Spiritualität, Arbeit und Glück auf falschen Regeln basieren? Vishen Lakhiani, der Shootingstar im Bereich Persönlichkeitsentwicklung, zeigt, wie wir lernen können, unkonventionell zu denken. Er verbindet moderne Spiritualität, methodisches Denken, Ideenreichtum und Humor zu einem revolutionären 10-Punkte-Programm für ein neues, gesteigertes Verständnis des menschlichen Selbst. So kann jeder sein volles Potential entfalten und ein glückliches und außergewöhnliches Leben führen. Dieses Buch stellt bestehende Normen auf den Kopf und erklärt, wie man ein Leben nach ganz eigenen Maßstäben führt. Es ebnet den Weg zu kreativer Selbstverwirklichung.

Autor: Vishen Lakhiani
Buch: Lebe nach deinen eigenen Regeln
1 Foto

Amber144

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Das Buch hört sich sehr interessant an. Nach seinen Regeln zu leben ist in der heutigen Zeit so gut wie unmöglich. Deswegen bin ich gespannt, was das Buch für Anreize geben kann.
Meine Rezension veröffentliche ich auf Amazon, Thalia, Was liest du? und hier. Außerdem bewerbe ich meine Bücher bei Instagram :-) Ich bin Mitglied in einer Lesegruppe und wir sprechen auch dort oft über Bücher, die ich gewonnen und bereits gelesen habe. Jeder stellt pro Woche ein Buch vor, dass ihn besonders beeindruckt und ihm gut gefallen hat.

Xynovia

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich möchte sehr gerne mitlesen wenn es sich um einPrintexemplar handelt. Ich lese und rezensiere zur Zeit viele Bücher aus dem Bereich eigene Ziele erreichen und da braucht man ja auch seine eigenen Regeln. Ich finde es sehr spannend unkonventionell zu Denken das kann gut helfen seine Ziele zu erreichen. Würde mich sehr freuen dabei zu sein, Rezi ist selbstverständlich.

Beiträge danach
152 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Thala

vor 3 Monaten

Eure Rezensionen

Hier auch der Link zu meiner Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Vishen-Lakhiani/Lebe-nach-deinen-eigenen-Regeln-1431474442-w/rezension/1486123976/

Leider habe ich das Buch nicht als wirklich "neu" empfunden und vor allem im ersten Teil haben mir die Quellenangaben gefehlt. Der dicke Wälzer steht einfach im Widerspruch zum Begriff des Mind-Hacks, eine komprimiertere Version hätte ich persönlich bevorzugt.

ayako

vor 3 Monaten

TEIL 1: Leben in der Kulturwelt - Wir du von der Umwelt geformt wurdest

Hallo liebe Mitleser/innen, den Anfangs-Teil des Buches - vor dem 1. Teil , die Einführung; mußte ich erstmal in Ruhe mich reinlesend auch gleichzeitig zurücklehnend erlesen, um Vishen Lakhiani kennenzulernen und was er mir vermitteln will, als Leserin, erfassen. Ich kann ein - JA - zur Einführung geben. Im 1.Teil wird mir bewußt, daß er sich auch erstmal erklären und seine Selbstdarstellung, wie er einiges erlebt hat, mir erklären muß - sollte. Der Anstoß zum Hinterfragen und zum Ansehen der Kulturwelt- gefällt mir. Wie ich es interpretiere für mich, für meine Lebensgeschichte und die meiner Ahnen, was Eltern usw. sind, erfolgte mit dem Weglegen des Buches und in ruhe besinnlich nachzudenken. - Nicht gleich weiter hetzend zum 2. Teil gehen; - war meine Einstellung. Fazit: Bisher gut reingefunden und mit Sticky Notes Seiten versehen.

ayako

vor 3 Monaten

TEIL 2: Das Erwachen - Von der Macht, dir deine Version der Welt selbst auszusuchen.

***Im Teil 2 erfasse ich jetzt schon einige Arbeitsschritte, die mir Vishen Lakhiani an die Hand gibt. *** Die 12 Lebensbereiche - also meine 12 LB , habe ich oberflächlich dann für mich selbst durchforstet , um eine Pause zu haben und nach Umsetzung zu suchen. Fazit: Seine Wiederholungen, waren manchmal zeitraubend, da er ja im hohen Zeitlevel selbst viel erreichen will und es vorher schreibt, daß er ein effektives Buch mit Fokussierung auf den Kern, geschrieben hat, habe ich einiges dann überflogen. Realitätsprogramme umschreiben - kann man also erlernen - Die Mönch-Persönliche ErfahrungsGeschichte hat mich berührt. ( Da ich mit - Galsan Tschinag - so eine ähnliche Lebenserfahrung machen konnte.) Mein Buch sieht mittlerweise so aus - siehe Foto im Anhang.

1 Foto

Nikjes

vor 3 Monaten

Eure Rezensionen
Beitrag einblenden

Mit dem Buch „Lebe nach deinen eigenen Regeln“ möchte uns der Autor Vishen Lakhiani dazu bewegen, die Aspekte die bei uns jahrelang auf Autopilot gelaufen sind, zu überdenken und neu zu verändern.
Das Buch soll für uns ein Erwachen darstellen. Wir sollen die alten Schregeln der Kulturwelt erkennen, hinter uns lassen um uns von den Zweckzielen der Gesellschaft abzubringen und unsere Bestimmungsziele im Leben neu zu entdecken und zu definieren. Lakhiani konfrontiert uns mit unseren derzeitigen Lebenssystemen denen wir ein Upgrade unterziehen sollten. Um unkonventionell werden zu können gibt er uns zehn Regeln mit auf unsere Reise.
Wir sollen umherumschubsbar werden, um uns nicht mehr von weltlichen Einflüssen abbringen zu lassen. Das Leben mit der Glücksziplin soll uns lehren dankbar zu sein, vergeben zu können und anschließend der Welt das zurückzugeben, was diese uns schenkt.
Lakhiani erzählt von seinen eigenen Erfahrungen, Erlebnissen und seiner Selbstfindung und anschließend, wie er durch sein neues Wesen die Wirklichkeit krümmte und Erfolge erleben konnte. Denn nach seiner Ansicht muss man im Hier und Jetzt glücklich sein und sich damit auch mit Frohsinn seinen Aufgaben widmen zu können. Somit ist man auf Dauer viel erfolgreicher und glücklicher.
Er zeigt uns die zwölf Lebensbereiche, die im Gleichgewicht sein sollen und regt uns an, uns den Bereichen zu widmen und unserer Zufriedenheit anzupassen.
Wenn wir alles geschafft haben und bereit sind unserer Quest zu folgen, dann sind wir endlich hochmotiviert etwas zum Positiven zu verändern. Dieser Drang bringt uns voran. Der Beitrag zum Allgemeinwohl wird uns einen Sinn im Leben verschaffen.
Das Buch hat mir Denkanstöße gegeben und mich wirklich dazu gebracht meine derzeitigen Lebenssysteme zu überdenken und zu verändern. Ich kann es nur weiterempfehlen und dem Autor dafür danken, dass er uns die Augen versucht zu öffnen.

Streiflicht

vor 3 Monaten

Eure Rezensionen

danke, dass ich dabei sein durfte. leider hat mir das buch überhaupt nicht gefallen. dementsprechend ist auch meine rezi, die ich daher nur hier gepostet habe:

https://www.lovelybooks.de/autor/Vishen-Lakhiani/Lebe-nach-deinen-eigenen-Regeln-1431474442-w/rezension/1490108918/

ayako

vor 3 Monaten

TEIL 3: Programmier dich neu - Die Transformation deiner Innenwelt.
Beitrag einblenden

Im Teil 3 zeigt Vishen Lakhiani auf, wie er den Weg zum Umprogrammieren des JetztZustandes sieht.
Für mich ist es eine Anleitung zur Beschauung meiner eigenen Ansichten, Denk- und Verhaltensmuster, Emotionen, Abläufe und gleichzeitig Handwerkszeug zum Verfahren nach seinem Programm der Erklärungen. Die Überlegung der vier menschlichen Zustände erkennen, (stellt er gut tabellarisch dar.) Die Wirklichkeit krümmen, im gegenwärtigen Augenblick Zufriedenheit und Frieden erlangen. Seine Erfahrung im Workshop der Meditation mit der Vergebung stellt er anschaulich gut dar und auch die Schwere dieser Arbeit für die eigene Person ist nachvollziehbar. Der Wert der Dankbarkeit und der momentanen Glückserkennung wird bewußt gemacht.

Fazit: Ein umfangreiches Arbeitskapitel.

Queenelyza

vor 2 Monaten

Eure Rezensionen

Bin sehr spät dran mit der Rezension, sorry. Aber es hat echt Mühe gemacht, das Buch am Stück zu lesen. Bin etwas zwiegespalten, wie in meine Rezension ja auch rauskommt. Trotzdem danke, dass ich mitlesen durfte.

https://www.lovelybooks.de/autor/Vishen-Lakhiani/Lebe-nach-deinen-eigenen-Regeln-1431474442-w/rezension/1501131056/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks