Vitaliano Brancati Leonardos Freude

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Leonardos Freude“ von Vitaliano Brancati

»Vom Anfang bis zum Ende des Buchs verstreichen vierzehn Jahre in den heitersten, erfindungsreichsten und ergötzlichsten Variationen über das Warten, zwischen denen hie und da etwas Verzweiflung hochsteigt, für einen Moment faßbar wird, um gleich wieder im warmen, dunklen Mutterschoß der alle Lebensregungen gierig verschluckenden Provinzwelt unterzugehen. Die Macht der Mütter ist es, die die Söhne an der Abreise, am Aufbau eines eigenen Lebens hindert, die Macht ›dieser sizilianischen Mütter, die‹ - wie es einmal heißt - ›Söhne gebären und sie dann verschlingen‹. Ihre Hauptsorge gilt der warmen Unterwäsche und dem ungestörten Schlaf ihrer Söhne, deren Zimmer sie mit glühenden Kohlebecken, unzähligen Kissen, weichen Decken und Polsterstühlen zu wahren Schlafparadiesen ausgestalten. Denn Warten und Langeweile vergißt man am besten im Schlaf; Brancatis Werk ist voll von virtuosen Schläfern, die, wo immer sie sitzen oder lehnen, ins Meer des Vergessens eintauchen können und - mehr noch - selbst das Erwachen herauszuschieben fähig sind, ›indem sie den Schlaf mit den Zähnen zurückhalten wie eine Decke, die jemand am andern Ende wegziehen will.‹« (Alice Vollweider)

Stöbern in Romane

Die Melodie meines Lebens

Der Roman lässt mich etwas zwiegespalten zurück. Ich hatte mir durch den Klappentext etwas anderes erwartet...trotzdem ganz nett

tinstamp

Der Vater, der vom Himmel fiel

Lyle Bowmann's Geist hilft bei der Klärung der Familiengeheimnisse. Ein wahrlicher Lesegenuss.

oztrail

Der Sandmaler

Afrika ist nicht das, was den Touristen gezeigt wird. Mankell richtet einen schonungslosen, aber liebevollen Blick hinter die Fassaden.

Leserin3

Und es schmilzt

Ergreifend und mitreißend! Ein echtes Lesehighlight!

Diana182

QualityLand

Urkomische und doch gruselig nahe/düstere Dystopie mit herrlichen Charakteren . UNBEDINGT LESEN!!!

ichundelaine

Durch alle Zeiten

Eine starke Frau, die von der Liebe betrogen wurde, dennoch ihren Weg trotz vieler Hindernisse geht. Hervorragend geschrieben!

dicketilla

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen