Neuer Beitrag

VitoVentisette

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Leserunde zu meinem Buch: Liebe? ...oder die "Chaos mal PI-Methode"


Ich stelle 10 E-Books zur Verfügung. Habe leider nicht die Möglichkeit Prints zur Verfügung zu stellen. Es gibt epub, mobi und pdf. Bitte beim Bewerben bekanntgeben. Dankeschön :-)


Worum geht es?


Vito und seine Frau Mariella sind eigentlich zwei ganz normale Menschen, die sich bei der Arbeit ineinander verlieben... Aber: der ganz normale Wahnsinn nimmt seinen lauf. Kopfkino der besonderen Art, artet in einer puren Satire aus. Wozu braucht Man(n) eine Schaufel? Wieso zum Geier spielen Uhren ein infames Spiel? Und was zum Henker hat das mit einem Geweih zu tun? Nun.... das liebe Community, steht in meinem Buch. 

Jeder der sich bewibt, erklärt sich gleichzeit einverstanden, im Anschluss an Diskussionen teilzunehmen und eine Abschlussrezension zu verfassen. Diese werden auf den gängigen Portalen (Amazon, Thalia, Weltbild...) veröffentlicht.

Zum Buch selbst:

15 Kapitel:

1. Wie angelt man sich selbst?
2. Aller Anfang ist süß
3. Italien und der fehlende Tinnitus
4. Die Macht der genüsslichen Transformation
5. Der Masterplan - oder wie auch immer
6. Chaos x PI=?
7. Hagel, Sonne, Regen und zwei Torten
8. Es ist nicht immer nur der Butler
9. Der ganz normale Kinderwahn
10. Der Robinson Crusoe-Wunsch
11. Der 17er Schlüssel war´s
12. Das Loch im Garten
13. Der Kein-Loch-Rasen
14. Die Gras-Mafia
15 Der U(h)r-Knall am Ende

Hauptpersonen: Vito, Mariella (seine Frau), Lamberto (sein Sohn) und diverse andere

Genre? Satire ;-) da bleibt hoffentlich mal kein Auge trocken.

Gleich Vorweg, da ich das bereits mehrmals beantworten musste: Der Preis stammt nicht von mir. Den hat der Verlag ohne meine Zustimmung festgelegt. 
Wer noch Fragen dazu hat, möge sich bitte bei mir melden :-)

Ich freu mich schon auf DEINE Bewerbung :-)

Da dies meine erste richtige Leserunde ist, bitte ich, den einen oder anderen Formfehler zu verzeihen. Ich lerne jedoch mit jeder konstruktiven Kritik dazu :-) 


Autor: Vito Ventisette
Buch: Liebe? ...oder die "Chaos mal PI-Methode"

seschat

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Interessanter Titel und schönes Cover. Ich würde gern mitlesen, ein eBook im ePub-Format wäre ein Träumchen. Die aktive Teilnahme an der Leserunde sowie das Schreiben und Teilen der anschließenden Rezension (thalia.de, amazon.de, buecher.de, LB) ist für mich selbstverständlich.

Slaterin

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Das Cover ist mir sofort aufgefallen und der kurze Einführungstext /Leseprobe (bei Print) hat mir gefallen. Ich bewerbe mich gerne für ein ebook im epub- Format.

Beiträge danach
64 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

VitoVentisette

vor 3 Jahren

@christiane_brokate

Hallo Christiane-brokate... unfortunately bin ich quasi als Neuling hier angetreten. Ich gelobe auch Besserung... ;-) Ich habe, dank viel Unwissen, keine eigene Kapitel-Unterteilung gemacht. Das werde ich beim nächsten Buch / Leserunde ändern... Diesesmal muss man hier bei mir leider "Wild-Rezensieren" :-) ich hoffe das ist für dich ok :-)

VitoVentisette

vor 3 Jahren

Nachdem es sich immer mehr rauszieht, schlage ich folgendes vor: wir verzichten auf die Leserunde und ich hoffe, ich bekomme eine Rezi von den drei verbleibenden.,.. :-) würde mich zumindest darüber sehr freuen.

lg euer Vito

hermine

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
Beitrag einblenden

Hallo, ich habe das Buch und die Beiträge der anderen gelesen, komme aber durch die fehlende Kapiteleinteilung durcheinander. Meine Rezi folgt auf jeden Fall!

hermine

vor 3 Jahren

Hier kommt meine Rezi! Vielen Dank, dass ich mitmachen durfte!

Warum kippen Männer eigentlich bei der Geburt immer um? Oder warum will ein Portier den Namen deiner Frau wissen? Wozu braucht Man(n) eigentlich eine Schaufel? Und was hat das alles mit dem Geweih zu tun? Mit schwarzem Humor beschreibt der Autor, wie amüsant das Leben sein kann, bzw. wie man es sehen kann. Dabei bekommen die alltäglichsten Dinge plötzlich eine völlig neue Dimension... Vito Ventisette, alias Kurt Mader stellt sein erstes Werk vor. Er ist im richtigen Leben Sozialpädagoge, sieht allerdings die Welt ein wenig von schwarzem Humor umgeben... Eine spannende Reise durch die Gedankenwelt von Vito Ventisette beginnt...

Meine Meinung:

Das Buch gliedert sich in 15 Kapitel und sprüht von Humor und Sarkasmus. Der Leser verfolgt Vitos Alltag mit Frau und Kind mit, was sehr unterhaltsam ist, da Vito oft in witzige Situationen gerät, z. B. Baumarktbesuch, Gartenloch. Interessant sind auch die Ausführungen über seinen Job. Im Leben der Hauptfigur regiert das Chaos, was auch sehr amüsant wirkt.

Das Cover hat mich aufgrund der Herzen sehr angesprochen. Das Thema Liebe zieht sich auch durch alle Kapitel. Liebe sollte immer im Mittelpunkt des Handelns stehen. Autor und Hauptfigur hören auf den gleichen Namen. Daher nehme ich an, dass es autobiografische Bezüge gibt.

Mein Fazit:

Für humorvolle Lesestunden sehr empfehlenswert!

VitoVentisette

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
Beitrag einblenden

hermine schreibt:
Hallo, ich habe das Buch und die Beiträge der anderen gelesen, komme aber durch die fehlende Kapiteleinteilung durcheinander. Meine Rezi folgt auf jeden Fall!

das Verstehe ich, ich hab durch diese Leserunde dazugelernt... Bei der nächsten werde ich die Kapitel aufteilen :-) vielen Dank für deine Teilnahme. Ich habe mich sehr darüber gefreut :-)

christiane_brokate

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

http://www.lovelybooks.de/autor/Vito-Ventisette/Liebe-oder-die-Chaos-mal-PI-Methode-1121190825-w/rezension/1125679951/ meine rezi sie stehr auch bei amazon lg

VitoVentisette

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
@christiane_brokate

vielen vielen Dank für diese wirklich tolle Rezi :-) fühle mich sehr geehrt :-)

Neuer Beitrag