Vivian Fayden Seelenschimmer 2 Tox Deja-vu

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Seelenschimmer 2 Tox Deja-vu“ von Vivian Fayden

Molly Donovan besucht in den Semesterferien ihre Eltern in New York. Auf die Begegnungen mit Darko Malone ist sie jedoch nicht vorbereitet. Warum nur sind ihre Eltern so begeistert von diesem jungen Mann? Ohne es zu wollen, gerät aber auch Molly immer mehr in Darkos Bann. Als Noan auch ebenfalls nach Tagen nichts von Molly hört, bricht er mit den anderen nach New York auf. Doch als er Molly endlich wieder sieht, ist sie eine vollkommen Andere. Warum nur, kann Molly sich nicht mehr an ihn erinnern? Was ist in den vergangen Tagen passiert? Noan beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen und auch Molly beste Freundin Samantha ist mit von der Partie. Für Samantha wird die Sache zu einem Spiel auf Leben und Tod. Kann Noan Molly und gleichuzeitig Samantha retten? Die Antwort kommt von unerwarteter Seite.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein wunderbarer, spannender 2. Teil

    Seelenschimmer 2 Tox Deja-vu
    Nady

    Nady

    23. February 2015 um 15:29

    Klappentext: Molly Donovan besucht in den Semesterferien ihre Eltern in New York. Auf die Begegnungen mit Darko Malone ist sie jedoch nicht vorbereitet. Warum nur sind ihre Eltern so begeistert von diesem jungen Mann? Ohne es zu wollen, gerät aber auch Molly immer mehr in Darkos Bann. Als Noan auch ebenfalls nach Tagen nichts von Molly hört, bricht er mit den anderen nach New York auf. Doch als er Molly endlich wieder sieht, ist sie eine vollkommen Andere. Warum nur, kann Molly sich nicht mehr an ihn erinnern? Was ist in den vergangen Tagen passiert? Noan beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen und auch Molly beste Freundin Samantha ist mit von der Partie. Für Samantha wird die Sache zu einem Spiel auf Leben und Tod. Kann Noan Molly und gleichzeitig Samantha retten? Die Antwort kommt von unerwarteter Seite. Meine Meinung: Ich habe den Roman von der lieben Vivian Fayden als Rezensionsexemplar erhalten. Es handelt sich hierbei um den 2. Teil einer Reihe. Wieder konnte mich der Schreibstil von Vivian unheimlich in den Bann ziehen. Sie hat einen flüssigen und sehr klaren Schreibstil, was das Lesen einfach nur zu einem Vergnügen macht. Ich war unheimlich schnell wieder in der Geschichte drin und durch einen kurzen Rückblick in den 1. Teil, war auch alles wieder in meinem Kopf. Schon im 1. Teil (Seelenschimmer – Die Territianer) war ich dermaßen von der Idee der Story begeistert. Ich hatte so etwas noch nie gelesen. Die Territianer sind etwas ganz besonderes und für mich einzigartig. Vivian Fayden schafft es, in dem Buch eine stetige Spannung aufzubauen und zu halten, dass ich den Roman nicht mehr aus der Hand legen wollte und konnte. Innerhalb von ein paar Stunden hatte ich das Buch durch und kann es nicht erwarten, den 3. Teil zu lesen. Sterne: 5 von 5

    Mehr