Vivian Wood

 3,7 Sterne bei 18 Bewertungen

Neue Bücher

Cover des Buches Sinful Fling: Sinfully Rich 1 (ISBN: B0B5Y7C1KH)

Sinful Fling: Sinfully Rich 1

 (3)
Neu erschienen am 08.07.2022 als Hörbuch bei Aufbau Verlag.

Alle Bücher von Vivian Wood

Cover des Buches Sinful Fling (Sinfully Rich 1) (ISBN: B09RQSHDW4)

Sinful Fling (Sinfully Rich 1)

 (14)
Erschienen am 01.03.2022
Cover des Buches Sinful Fling: Sinfully Rich 1 (ISBN: B0B5Y7C1KH)

Sinful Fling: Sinfully Rich 1

 (3)
Erschienen am 08.07.2022

Neue Rezensionen zu Vivian Wood

Cover des Buches Sinful Fling: Sinfully Rich 1 (ISBN: B0B5Y7C1KH)Buchofants avatar

Rezension zu "Sinful Fling: Sinfully Rich 1" von Vivian Wood

"Doch auch, wenn ich etwas für sie empfinde, vielmehr als für jede andere vor ihr, bekomme ich das L-Wort nicht heraus."
Buchofantvor 3 Tagen

Wer einen prickelnden Liebesroman für zwischendurch sucht, ist mit "Sinful Fling" von Vivian Wood genau richtig. Trotz kleinerer Schwächen gelingt der Autorin eine Geschichte, die ruhig u. langsam beginnt u. sich dann  zu einer leidenschaftlichen, knisternden Romanze entwickelt.

Herzlichen Dank an Netgalley.de & Aufbau Audio Verlag für das Rezensionsexemplar!

Kurz zur Story:
Aiden ist gut aussehend u. ein absoluter Aufreißer. Das weiß auch sein bester Freund Grayson. Deshalb nimmt dieser Aiden das Versprechen ab, niemals mit seiner kleiner Schwester Olivia etwas anzufangen.
Blöd nur, dass Olivia auf Aiden eine gewisse Anziehung ausübt. Und auch Olivia ist von dem attraktiven Kumpel ihres Bruders nicht abgeneigt.
Gefährlich wird das vor allem, als sie u. Aiden zufällig an derselben Arbeitsstelle im Herrenhaus der alten Margaret landen, Olivia als Archivistin, Aiden als Mann für alles. Denn ab dem ersten Tag an laufen sich Olivia u. Aiden ständig über den Weg u. mit jedem Mal wird die Spannung zwischen beiden größer…

Man steigt als Leser/Zuhörer sehr schnell in die Geschichte ein, die aus den Ich-Perspektiven von Olivia u. Aiden erzählt wird.

Ich habe die Geschichte als Hörbuch von Aufbau Audio gehört, die von Matti Kirsch (Aiden) u. Ella Rifka (Olivia) gelesen wird. Mit Aidens Sprecher konnte ich leider nicht ganz warm werden, die Figur der Olivia war mit Ella Rifka meiner Meinung nach dagegen eine perfekte Besetzung!

Olivia mochte ich durch ihre ruhige, fast schon zurückhaltende Art, die bewirkt, dass sie ständig rot wird, wenn ihr etwas peinlich ist. Im Laufe der Geschichte blüht sie auf u. wird zu einer starken, jungen Frau.
Mit Aiden dagegen konnte ich nicht ganz warm werden. Obwohl er durchaus seine charakterlichen Vorzüge hat, war er mir tatsächlich etwas zu vulgär. Das macht sich vor allem in seinen inneren Monologen bemerkbar, in denen es oftmals wirkt, als hätte er eine sehr sexistische Ansicht gegenüber Frauen u. würde sie nur für einen einzigen Zweck brauchen. Obwohl er zu Olivia sehr liebevoll ist u. manchmal gerne den Alpha-Mann gegenüber andere Männern raushängen lässt, fand ich das persönlich an ihm nicht so fein.

Obwohl man das Knistern u. die Spannung zwischen beiden Protagonisten spürt, hat es mir insgesamt etwas an Tiefe zwischen den beiden gefehlt. Obwohl sie sich schon fast ein Leben lang kennen, wirken sie oftmals einfach wie zufällige Bekannte, erzählen sich nichts über ihre Vergangenheit (Studium, Militär etc.) oder führen keine tiefgründigeren Gespräche, obwohl genügend Stoff hierfür vorhanden wäre. Ich hatte das Gefühl, dass es sich ab einem gewissen Punkt fast ausschließlich um S*x u. die vielen, darin enthaltenden Höhepunkte dreht, u. Aidens Bedürfnis, die "Beziehung" zu Olive vor allen, vor allem vor Grayson, geheim zu halten. Warum das für ihn so wichtig ist, ist zwar nachvollziehbar, irgendwann aber dennoch etwas nervig.

Insgesamt deshalb eine nette Geschichte für zwischendurch, die auf alle Fälle viele prickelnde Momente u. Szenen bereithält!

Ich gebe dem Buch 3 von 5 Sternen!

Zitat: Vivian Wood: Sinful Fling, Hörbuch Kap. 121, 3:10 min

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Sinful Fling (Sinfully Rich 1) (ISBN: B09RQSHDW4)Buchofants avatar

Rezension zu "Sinful Fling (Sinfully Rich 1)" von Vivian Wood

"Doch auch, wenn ich etwas für sie empfinde, vielmehr als für jede andere vor ihr, bekomme ich das L-Wort nicht heraus."
Buchofantvor 3 Tagen

Wer einen prickelnden Liebesroman für zwischendurch sucht, ist mit "Sinful Fling" von Vivian Wood genau richtig. Trotz kleinerer Schwächen gelingt der Autorin eine Geschichte, die ruhig u. langsam beginnt u. sich dann  zu einer leidenschaftlichen, knisternden Romanze entwickelt.

Herzlichen Dank an Netgalley.de & Aufbau Audio Verlag für das Rezensionsexemplar!

Kurz zur Story:
Aiden ist gut aussehend u. ein absoluter Aufreißer. Das weiß auch sein bester Freund Grayson. Deshalb nimmt dieser Aiden das Versprechen ab, niemals mit seiner kleiner Schwester Olivia etwas anzufangen.
Blöd nur, dass Olivia auf Aiden eine gewisse Anziehung ausübt. Und auch Olivia ist von dem attraktiven Kumpel ihres Bruders nicht abgeneigt.
Gefährlich wird das vor allem, als sie u. Aiden zufällig an derselben Arbeitsstelle im Herrenhaus der alten Margaret landen, Olivia als Archivistin, Aiden als Mann für alles. Denn ab dem ersten Tag an laufen sich Olivia u. Aiden ständig über den Weg u. mit jedem Mal wird die Spannung zwischen beiden größer…

Man steigt als Leser/Zuhörer sehr schnell in die Geschichte ein, die aus den Ich-Perspektiven von Olivia u. Aiden erzählt wird.

Ich habe die Geschichte als Hörbuch von Aufbau Audio gehört, die von Matti Kirsch (Aiden) u. Ella Rifka (Olivia) gelesen wird. Mit Aidens Sprecher konnte ich leider nicht ganz warm werden, die Figur der Olivia war mit Ella Rifka meiner Meinung nach dagegen eine perfekte Besetzung!

Olivia mochte ich durch ihre ruhige, fast schon zurückhaltende Art, die bewirkt, dass sie ständig rot wird, wenn ihr etwas peinlich ist. Im Laufe der Geschichte blüht sie auf u. wird zu einer starken, jungen Frau.
Mit Aiden dagegen konnte ich nicht ganz warm werden. Obwohl er durchaus seine charakterlichen Vorzüge hat, war er mir tatsächlich etwas zu vulgär. Das macht sich vor allem in seinen inneren Monologen bemerkbar, in denen es oftmals wirkt, als hätte er eine sehr sexistische Ansicht gegenüber Frauen u. würde sie nur für einen einzigen Zweck brauchen. Obwohl er zu Olivia sehr liebevoll ist u. manchmal gerne den Alpha-Mann gegenüber andere Männern raushängen lässt, fand ich das persönlich an ihm nicht so fein.

Obwohl man das Knistern u. die Spannung zwischen beiden Protagonisten spürt, hat es mir insgesamt etwas an Tiefe zwischen den beiden gefehlt. Obwohl sie sich schon fast ein Leben lang kennen, wirken sie oftmals einfach wie zufällige Bekannte, erzählen sich nichts über ihre Vergangenheit (Studium, Militär etc.) oder führen keine tiefgründigeren Gespräche, obwohl genügend Stoff hierfür vorhanden wäre. Ich hatte das Gefühl, dass es sich ab einem gewissen Punkt fast ausschließlich um S*x u. die vielen, darin enthaltenden Höhepunkte dreht, u. Aidens Bedürfnis, die "Beziehung" zu Olive vor allen, vor allem vor Grayson, geheim zu halten. Warum das für ihn so wichtig ist, ist zwar nachvollziehbar, irgendwann aber dennoch etwas nervig.

Insgesamt deshalb eine nette Geschichte für zwischendurch, die auf alle Fälle viele prickelnde Momente u. Szenen bereithält!

Ich gebe dem Buch 3 von 5 Sternen!

Zitat: Vivian Wood: Sinful Fling, Hörbuch Kap. 121, 3:10 min

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Sinful Fling: Sinfully Rich 1 (ISBN: B0B5Y7C1KH)I-heart-bookss avatar

Rezension zu "Sinful Fling: Sinfully Rich 1" von Vivian Wood

Alte Liebe und Happy End?
I-heart-booksvor 24 Tagen

Klar, das Cover ist sehr catchy, darum ist es mir natürlich sofort aufgefallen, aber auch die Annotation hat mich neugierig gemacht.
Von Vivian Wood hatte ich bisher nichts gelesen und auch die beiden Sprecher kannte ich noch nicht.

Der Schreibstil von Wood ist sehr flüssig und zügig – man kommt in der Geschichte also ohne grosse Längen schnell vorwärts. War sehr angenehm und dynamisch.

Die Geschichte rund um Olivia und Aidan war durch die sympathischen Protas nie langweilig, sondern gefiel mir sehr gut. Und dass Olivia als Archivarin arbeitet fand ich eine schöne Abwechslung zu all den Bürojobs, die in vielen Büchern in dem Genre vorkommen. Aidans Job fand ich sehr spannend und mal ein bisschen neuer Wind in dem Buchsegment.
Auch die verschiedensten Elemente, wie das Thema Familie und Familienkonstellationen waren gut eingebaut. Die Nebenprotas waren mir auch sehr sympathisch, nur ein paar Familienmitglieder, die sind mir echt auf die Nerven.
Was mir jetzt am Schluss nicht so gefiel war der übereilte Schluss, das war mir dann ein bisschen zu »schwammig«, daher der eine Punkt Abzug.

Bei den Sprechern muss ich sagen, dass mir die Besetzung für Olivia um einiges besser gefiel als die von Aidan. Tut mir leid, aber irgendwie passte es für mich nicht so zusammen.

Bin sehr gespannt auf den nächsten Band.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 21 Bibliotheken

von 5 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks