Vivien Manazon Verkaufen an Adam und Eva

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verkaufen an Adam und Eva“ von Vivien Manazon

Die meisten privaten Kaufentscheidungen werden von Frauen getroffen. Allerdings werden noch immer viele Geschäfte verhindert, weil Händler und Unternehmen bis heute nicht wissen, dass bei Frauen gänzlich andere Kaufentscheidungsprozesse ablaufen als bei Männern, dass sie anders denken, anders kommunizieren, und dass andere Kriterien für einen Kauf entscheidend sind. Umgekehrt ergeht es Verkäuferinnen mit männlichen Kunden oft nicht besser. Außerdem spielt das Geschlecht des Verkaufsmitarbeiters eine Rolle: Um erfolgreich zu sein, benötigen Frauen andere Techniken als Männer! "Verkaufen an Adam und Eva" zeigt als erstes Buch fundiert, wie geschlechtsspezifischer Verkauf funktioniert. Entgegen der üblichen Verkaufsliteratur, die nur auf das männliche Verkaufs- und Kaufverhalten eingeht, und die sich häufig manipulativer Techniken bedient, zeigt dieses Buch, wie Verkäufer erfolgreich und vertrauenswürdig an Kundinnen und Verkäuferinnen an Kunden verkaufen. "Verkaufen an Adam und Eva" zeigt systematisch, was Vertriebsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter konkret tun können, um erfolgreiche Verkaufsgespräche mit Kunden des jeweils anderen Geschlechts sowie mit Paaren zu führen. Darüber hinaus befasst sich dieses Buch mit einem weiteren Aspekt: Auch Produkte und Dienstleistungen bekommen von Konsumenten - zumeist unbewusst - ein Geschlecht zugewiesen. Es hat sich gezeigt, dass Frauen am liebsten weibliche Produkte von Verkäuferinnen kaufen. Dasselbe gilt für Männer. Für einen erfolgreichen Verkauf spielt die geschlechtliche Konstellation zwischen Verkäufer, Produkt und Kunde eine entscheidende Rolle. Der gesamte Verkaufsprozess muss daraufhin abgestimmt werden. Sämtliche Verkaufsphasen werden im vorliegenden Buch geschlechtsspezifisch analysiert und mit konkreten Handlungsanweisungen für Verkäuferinnen und Verkäufer ergänzt.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen