Vivienne LaFay Die Nichte

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Nichte“ von Vivienne LaFay

London und Paris, 1920. Milly Belfort, schönes und kluges Patenkind des legendären Freigeistes Emma Longmore, gibt ihr Leben als Blaustrumpf auf, weil sie sich nicht mehr intellektuellen Zielen sondern der körperlichen Lust zuwenden will. Millys Abenteuer mitten im Jazz Age bringen sie von der aufblühenden Filmindustrie bis zu wilden Ausschweifungen auf einer Luxus-Yacht. Aber als sie sich in einen jungen Studenten verliebt, denkt sie daran, sesshaft zu werden. Bis ihr neuer Freund von ihrer wilden Vergangenheit erfährt ...

Stöbern in Romane

Das Haus ohne Männer

Nicht schlecht, hat mich aber auch nicht total vom Hocker gehauen

luluslibrary

Karolinas Töchter

Eine berührende Geschichte über das Schicksal einer polnischen Holocaustüberlebenden. Leider wegen einiger Recherchefehler keine 5 Sterne

tinstamp

Lied der Weite

Warmherzig und still

KSteffi1

Was man von hier aus sehen kann

Wie ein Märchen für Erwachsene

Lenih

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Eine ruhige, außergewöhnliche Geschichte über die Liebe zur Musik :-)

Lrvtcb

Dann schlaf auch du

bedrohlich, distanziert, packend!

Kerstin_Westerbeck

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks