Voenix Tolkiens Wurzeln

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tolkiens Wurzeln“ von Voenix

Im Zuge der Neuverfilmung des "Herrn der Ringe" rollt derzeit eine gigantische Merchandising-Welle über uns herein, deren Ende so schnell nicht abzusehen ist. Aufgrund des gigantischen Erfolges stellen sich Presse, Unterhaltungs-Medien, Unbedarfte und Fantasy-Fans in aller Welt wiederholt die eine bedeutsame Frage: Was ist eigentlich so besonderes an J.R.R. Tolkiens Ring-Epos? Voenix, Mythenkenner, Autor und Maler, sucht mit diesem Buch Antworten der etwas anderen Art auf diese Frage zu finden. Dabei nimmt er eine genaue Bestandsaufnahme der von Tolkien auf unnachahmliche Weise geschaffenen Welten und Charaktere vor und vergleicht diese mit den bestehenden Mythen des Abendlandes.§Obwohl sich der Meister der Fantasy Zeit seines Lebens von einer Allegorisierung seines Hauptwerkes distanzierte, finden sich bei genauerer Betrachtung desselben erstaunliche Parallelen zu den bekanntesten Sagen und Märchenge stalten, deren Taten und Schicksale uns bereits seit Kindertagen auf tiefenpsychologischer Ebene ansprechen und zu begeistern wissen. Übersichtlich gegliedert durchleuchtet der Autor so bekannte Gestalten wie Gandalf, Frodo, Gwaihir oder Sauron und führt uns mit interessantem Hintergrundwissen vor Augen, daß Tolkien aus jenem "kollektiven Seelen-Brunnen" schöpfte, aus dem schon vor Jahrtausenden die wichtigsten Archetypen unserer Kultur hervorgingen.§Mit zahlreichen farbigen Illustrationen versehen, bei denen sich Voenix an den Darstellern der dreiteiligen Neuverfilmung orientierte, verspricht dieses Buch, neben neuen Antworten und Einsichten, einen doppelten Lesegenuß für alle Fans des Fantasy-Genres, Mythenliebhaber und solche, die es noch werden wollen.§

Stöbern in Fantasy

Der Dunkle Turm – Schwarz

Intensiv geschrieben, auch wenn vieles noch überhaupt nicht klar ist. Spezieller Sprachstil. Fesselnde Charaktere! Bin gespannt auf Band 2!

rokat

Die Klinge des Schicksals

Solider Start, interessanter Verlauf, enttäuschendes Ende. Kurz: eine nette Unterhaltung aber kein Highlight.

MiniMixi

Nevernight - Das Spiel

Atemberaubend! einfach genial! ich kann den dritten teil kaum erwarten!!

RobRising

Nevernight - Die Prüfung

Die ersten paar Seiten waren verwirrend, und dann gings einfach nur rund.

JojoBernard

Das Lied der Krähen

DAS Buch des Jahres!!

JojoBernard

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks