Alle Bücher von Vogel

Neue Rezensionen zu Vogel

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Hallo Ihr Lieben,
ich möchte meine erste Leserunde hier starten. Das Buch ist ein historische Liebesgeschichte mit Fantasy Elementen und entführt Euch in die Jetztzeit und ins Schottland des Jahres 1692. Wer sich ein bisschen in der Geschichte Schottlands auskennt, der kennt auch Glencoe. Glencoe ist ein malerisches Tal in den Highlands. Dort wurde 1692 auf Befehl des Königs ein Massaker an den Bewohnern veranstaltet. Genau der richtige Rahmen für eine etwas andere Liebesgeschichte. Wer neugierig geworden ist, hier der Klappentext:

Glencoe - Gefangen im Tal der Tränen. Liebe muss Jahrhunderte überdauern. Die junge Studentin der schottischen Geschichte, Caitriona "Cat" Campbell, muss zu Samhain, der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November, für einen Aufsatz recherchieren. Ziel ist das Tal der Tränen in den Highlands, wie man den romantischen Ort Glencoe, Schauplatz eines Clan-Massakers im 17. Jahrhundert, auch nennt. Sie glaubt nicht mehr an die große Liebe, geschweige denn an die Mythen von früher. Doch der Geist von Dusten MacDonald belehrt sie eines Besseren. Dusten wird im Feenreich gefangengehalten und ist mit einem Fluch belegt. Nur zu Samhain ist es ihm erlaubt, sich den Sterblichen zu zeigen und so nach einer Erlösung zu suchen. Mit Hilfe des Feenbanners von Dunvegan will Cat ins Feenreich gelangen. Jedoch: Anstatt im Feenreich landet sie im 17. Jahrhundert. Dort trifft sie auf Dusten. Doch wie soll sie verhindern, dass das Unausweichliche geschieht?
Beiträge: 53endet in 11 Tagen
Teilen
Letzter Beitrag von  Dannivovor 6 Tagen
dann drücke ich dir mal die Daumen!
Zur Leserunde
Endlich gibt es einen neuen Roman der bekannten Autorin Kim Vogel Sawyer. Ich danke dem Verlag Gerth Medien für die Unterstützung der Leserunde.


Beachtet bitte die Hinweise zur Bewerbung !


Kim Vogel Sawyer Zu Hause wartet die Hoffnung




Zu Hause wartet die Hoffnung




Zum Inhalt:


Nach einem Autounfall will sich die junge Sonderermittlerin Meghan bei ihrer geliebten Großmutter Hazel erholen - und ist überrascht, dort auch auf ihre Mutter zu treffen. Denn das Verhältnis dieser beiden Frauen ist seit Jahren angespannt. Kann Meghan zwischen den Fronten vermitteln? Und welche Rolle spielt dabei Hazels Schwester, die vor 70 Jahren spurlos verschwunden ist? Auf der Suche nach Antworten stellen sich die drei Frauen ihrer Vergangenheit ...

Eine bewegende Geschichte von Verlust und Versagen, an deren Ende eine große Verheißung steht: Bei Gott bleibt kein Fall ungelöst.


Stimmen zum Buch:
  • „Die Tiefe der einzelnen Charaktere und Gottes perfekter Zeitplan kommen in der Handlung wunderbar zum Ausdruck. Mit diesem Buch erreicht die Erfolgsautorin ein neues Level des Romanschreibens.“ Publishers Weekly
  • „Eines dieser Bücher, die man nicht mehr aus der Hand legen kann. Die mehrschichtige Erzählung vermischt geistliche Themen wie die Heilung der eigenen Seele mit der fesselnden Suche nach einer lang vermissten Schwester. Ein Buch, das ich nur wärmstens empfehlen kann!“ Colleen Coble, "USA Today"-Bestseller-Autorin


Leseprobe:


https://www.gerth.de/index.php?id=201&sku=817500


Infos zur Autorin:


Kim Vogel Sawyer hat bereits zwölf Romane verfasst, einige sind bereits auf Deutsch erschienen. Sie engagiert sich in ihrer Kirchengemeinde und lebt mit ihrem Mann Don in Kansas. Sie haben drei Kinder und sechs Enkelkinder.









Falls ihr eines der 10 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 09. September 2018, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage:  Warum möchtet ihr mitlesen  ?





Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das bedeutet , dass das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen ist und so spielen christliche Werte im Buch eine wichtige Rolle. Dieser Hinweis ist für Leser, die kein christliches Buch lesen möchten. Es darf immer jeder mitlesen !

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ICH HABE LEIDER DAS PROGRAMM ZUM LESEN DER ADRESSEN NICHT UND BENÖTIGE VON DAHER EURE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG. AUCH WENN IHR EURE ADRESSEN BEI DER BEWERBUNG SCHON ANGEBT.

ICH GEHE DAVON AUS, DASS DIE BEWERBER DEN TEXT LESEN. ES ERFOLGT DAHER VON MIR KEIN ANSCHREIBEN NACH DER AUSLOSUNG ! ICH BITTE UM VERSTÄNDNIS, DASS ICH KEIN BUCH VERSCHICKEN KANN,WENN ICH KEINE ADRESSE ERHALTE.


Diese Regelung gilt nur bei mir und hat nichts mit Lovelybooks zu tun.



Letzter Beitrag von  LEXIvor 8 Tagen
Zur Leserunde
JuergenVogel
Es ist wohl schon wieder soweit - es weihnachtet sehr und das Neue Jahr klopft auch bereits an die Tür ;-)
Nun, zu Weihnachten gibt es ja eigentlich auch Geschenke. Entsprechend habe ich die Kindle-Sonderausgabe (die alle meine drei Bücher beinhaltet) über die Feiertage (genauer, bis zum 28.12.) für alle Leser kostenlos eingestellt.
Zum Thema

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks