Vojtech Zamarovsky Gilgamesch

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gilgamesch“ von Vojtech Zamarovsky

Nacherz. v. Zamarovsky, Vojtech Zahlr., tls. farb. Abb. 160 S.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Gilgamesch" von Vojtech Zamarovsky

    Gilgamesch
    Moonwishes

    Moonwishes

    10. November 2012 um 12:30

    Der Gilgamesch-Epos ist eines der ältesten schriftlichen Überlieferungen und erzählt die Geschichte von dem Halbgott Gilgamesch. Er sieht wie sein bester Freund stribt und danach verwest. Dieser Anblick macht ihm so große Angst, dass er sich auf die Suche nach der Unsterblichkeit macht. Der Epos ist nicht wirklich lang und liest sich sehr leicht, dafür dass er schon so alt ist. Die Geschichte vermittelt eine Moral, ist aber dennoch ein Stück weit amüsant, spannend und fesselnd. Ich kann diesen Epos jedem ans Herz legen, der sich nach einer Geschichte umschaut die einerseits nicht viel Zei beansprucht, einem aber dennoch immer im Gedächtnis bleibt. Die Geschichte ist natürlich auch für literaturgeschichtlich interessierte interessant, aber es begeistert bestimmt jeden ziemlich schnell!

    Mehr