Volker Dützer

 4.7 Sterne bei 92 Bewertungen
Autor von NEXX: Die Spur, Der Schacht und weiteren Büchern.
Volker Dützer

Lebenslauf von Volker Dützer

Veröffentlichungen: Die Krimireihe um den Privatdetektiv Jan Stettner: Schattenjagd (2009 bei Chichili/Satzweiss) Seeleneis (2011 bei Chichili-Satzweiss) Weitere Thriller: Das Prometheus-Projekt (2010 bei Chichili-Satzweiss) Die Brut (2013 bei Chichili-Satzweiss) Preise und Auszeichnungen: 2. Platz Deutscher E-Book-Preis für die Kurzgeschichte "Schwarzer Regen", erschienen 2012 bei Chichili-Satzweiss

Alle Bücher von Volker Dützer

Sortieren:
Buchformat:
Volker DützerNEXX: Die Spur
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
NEXX: Die Spur
NEXX: Die Spur
 (27)
Erschienen am 01.12.2017
Volker DützerDer Schacht
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Schacht
Der Schacht
 (23)
Erschienen am 10.10.2016
Volker DützerTödliche Heimkehr
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Tödliche Heimkehr
Tödliche Heimkehr
 (18)
Erschienen am 18.02.2015
Volker DützerFreier Fall
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Freier Fall
Freier Fall
 (17)
Erschienen am 15.08.2017
Volker DützerDie Brut - Nanocan
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Brut - Nanocan
Die Brut - Nanocan
 (6)
Erschienen am 25.06.2015
Volker DützerTreibsand - Stettner & Moretti
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Treibsand - Stettner & Moretti
Treibsand - Stettner & Moretti
 (1)
Erschienen am 16.01.2015
Volker DützerSchattenjagd
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Schattenjagd
Schattenjagd
 (0)
Erschienen am 01.09.2008
Volker DützerSchattenjagd - Die Serie #4
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Schattenjagd - Die Serie #4
Schattenjagd - Die Serie #4
 (0)
Erschienen am 10.11.2011

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Volker Dützer

Neu
Krimines avatar

Rezension zu "NEXX: Die Spur" von Volker Dützer

Ein rasanter Thriller, der unterhält und schockiert
Kriminevor 8 Monaten

Die Fernsehjournalistin Valerie de Crécy hat sich zum Ziel gesetzt, den medienträchtigen Hellseher Gabriel Nexx zu entlarven. Schon seit Langem vermutet sie, dass er ein Schwindler ist und seine erstaunlich oft zutreffenden Vorhersagen nicht auf eine besondere Gabe beruhen, sondern auf betrügerische Machenschaften. Doch als Valerie ihm durch einen unerwarteten Zufall näherkommt, gerät sie ihn Gefahr. Denn Nexx prophezeit ihr den baldigen Tod. Und während merkwürdige Dinge in ihrer Umgebung geschehen, spürt sie, dass er es ernst damit meint.

"Nexx: Die Spur" ist ein rasanter Thriller, in dessen Mittelpunkt zum einen die unlauteren Praktiken von esoterischen Beratern stehen, zum anderen die Problematik des Stalkings eine ganz besondere Rolle beigemessen wird. Und dann lauert auch noch eine nicht zu unterschätzende Bedrohung, deren Ausmaß nur schwer bestimmt werden kann und die von cyberkriminellen Handlungen ausgeht. Eine explosive Mischung, die Volker Dützel dazu nutzt, eine ungeheuerliche Geschichte zu erzählen und dabei gleichzeitig dem Leser vor Augen zu führen, wie angreifbar er im Umgang mit moderner Technik ist. Denn indem er eine intelligente und integre Journalistin in die Fänge eines Betrügers geraten lässt, zeigt er ihm, wie riskant ein unbedarfter Umgang mit persönlichen Daten ist.

Die Handlung wird aus verschiedenen Perspektiven heraus geschildert, sodass sich der Leser ein umfangreiches Bild von den Geschehnissen machen kann. Neben Valerie de Crécy, die als Opfer eine Hauptrolle einnimmt und unsägliche Ängste ausstehen muss, werden die Ereignisse auch aus der Sicht des Polizisten Lenny Koriatis dargestellt, der sich schnell in die gut aussehende Moderatorin verliebt. Zwei Figuren, die tief in ihr Seelenleben schauen lassen, während der Star-Hellseher Gabriel Nexx als Antagonist lange Zeit undurchsichtig bleibt. Hinzu kommen jede Menge Wendungen, bedrohliche Szenen und seltsame Ereignisse, die, mit einem zügigen Schreibstil erzählt, den Leser nur so über die Seiten fliegen lassen. 

Fazit:
Ein superspannender Thriller mit einem aktuellen Thema, der nicht nur hervorragend unterhält, sondern auch nachdenklich stimmt.

Kommentieren0
3
Teilen
Jeanette_Lubes avatar

Rezension zu "NEXX: Die Spur" von Volker Dützer

Wahnsinnig spannender Stalker-Thriller der Extraklasse
Jeanette_Lubevor 9 Monaten

Dieses Buch erschien 2017 im Knaur Verlag und beinhaltet 384 Seiten.
Gabriel Nexx- Star Wahrsager hat sich noch nie geirrt, jede Prophezeiung ist bisher eingetreten. Valerie de Crécy, Journalistin, ist zunächst begeistert, als der medienscheue Nexx einwilligt, ihr ein Interview zu geben. Sie weist seine Avancen allerdings empört zurück. Menschen in Valeries Umfeld sterben kurz darauf auf bizzare Weise. Valerie weiß, dass Nexx dafür verantwortlich ist, jedoch kann sie ihm nichts nachweisen. Er dagegen scheint alles über sie zu wissen, jeden ihrer Schritte, jede Entscheidung vorhersagen zu können. Valerie muss unbedingt hinter Nexx´Geheimnis kommen, als er öffentlich ihren baldigen Tod prophezeit- doch wie soll sie einen allwissenden Gegner besiegen?
Dieser Thriller zieht einen von der ersten Seite komplett in seinen Bann. Volker Dützer ist hier ein Thriller der Extraklasse gelungen. Der Schreibstil ist flüssig. Man ist sofort in der Handlung und ist gefesselt vom rasanten Tempo, welches hier vorzuweisen ist. Ich konnte diesen Buch kaum aus den Händen legen. Es ist der absolute Wahnsinn! Spannend von der ersten  bis zur letzten Seite. Ein unbedingtes Muss für Thriller-Fans! Ihr werdet an den Fingernägeln kauen vor Aufregung!!!

Kommentieren0
5
Teilen
N

Rezension zu "NEXX: Die Spur" von Volker Dützer

Absolutes Spannungserlebnis!
nicola_reichvor 9 Monaten

"Nexx: Die Spur" ist ein actiongeladener Psychothriller, der nur so vor Spannung strotzt. Schon ab der ersten Seite zieht das Buch dich in seinen Bann und lässt dich nicht mehr raus.


Die Charaktere sind alle sehr interessant und wirklich gut dargestellt, sodass man sich sehr gut in sie hineinversetzten kann. Man fühlt richtig mit ihnen mit!
Das Buch ist sehr gut und flüssig geschrieben. 


Für alle die Krimis lieben, ist dieses Buch wie gemacht und sorgt für ein Spannungserlebnis erster Klasse, Gänsehaut vorprogrammiert! 
Zählt eindeutig zu meinen neuen Lieblingsbüchern!

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
volker-duetzers avatar
Er irrt sich nie: Jede einzelne Prophezeiung des Star-Wahrsagers Gabriel Nexx ist bisher eingetreten. Die Journalistin Valerie de Crécy ist zunächst begeistert, als der medienscheue Nexx einwilligt, ihr ein Interview zu geben. Doch sie ahnt nicht, dass sie ihm damit eine Tür in ihr Leben öffnet, die sie nicht mehr schließen kann. Kurz darauf sterben Menschen in ihrem Umfeld auf bizzare Weise. Sie weiß, dass Nexx dafür verantwortlich ist, doch nachweisen kann sie ihm nichts. Er dagegen scheint einfach alles über sie zu wissen, jeden ihrer Schritte, jede Entscheidung vorhersagen zu können. Als Nexx ihren baldigen Tod prophezeit, bleibt ihr nur noch wenig Zeit, um hinter sein Geheimnis zu kommen. Doch wie besiegt man einen allwissenden Gegner?
Jeanette_Lubes avatar
Letzter Beitrag von  Jeanette_Lubevor 9 Monaten
Zur Leserunde
KBV_Verlags avatar

Sturz ins Bodenlose……

Ab dem Moment, als Polizist Ben Funke neben seiner ermordeten Geliebten erwacht, weiß er, dass es für ihn nur noch abwärts gehen kann.  Carola Wesseling wurde mit seiner Dienstpistole erschossen. Und Funke hält sie noch in der Hand.

Zur gleichen Zeit steht die Koblenzer Profilerin Helen Stein vor einem Rätsel: In den dünn besiedelten Gebieten des Westerwalds mit seinen einsamen Landstraßen verschwinden junge Frauen ohne jede Spur,  lediglich ihre Wagen stehen verlassen am Wegesrand.  Erst als durch Zufall eine furchtbar zugerichtete Leiche gefunden wird, erkennt  Stein, dass ein irrer Serienmörder sein Unwesen treibt  - und setzt ihr eigenes  Leben aufs Spiel.

HBCityGirl89s avatar
Letzter Beitrag von  HBCityGirl89vor einem Jahr
Zur Leserunde
KBV_Verlags avatar

Wir möchten Euch ganz herzlich zu einer neuen Leserunde einladen. Unter allen Bewerbungen verlosen wir 10 Exemplare des Titels "Der Schacht" von Volker Dützer.


Zum Inhalt:

Mörderischer Zweikampf im Westerwald

 

Helen Stein trifft in der ländlichen Abgeschiedenheit auf ihren Albtraum. Starker Auftakt einer packenden Serie.

 

Drei Tage und drei Nächte war die Koblenzer LKA-Profilerin Helen Stein in der Gewalt eines Serienmörders, der bereits ein Dutzend junger Frauen ermordet hat. Sie erwacht nackt und hilflos auf dem Parkplatz einer Autobahnraststätte. An die Zeit ihres Martyriums fehlt ihr jede Erinnerung.

Ihr Vorgesetzter verordnet ihr eine Auszeit in einer kleinen Polizeiinspektion im Westerwald. Doch nur wenige Stunden nach ihrer Ankunft wird sie bereits mit einer Mädchenleiche konfrontiert. Schnell wird klar, dass der Killer ihr gefolgt ist und nun ein perfides Spiel mit ihr treibt.

Ihre einzige Hilfe scheint der Dorfpolizist Funke zu sein, der sich nach dem Verschwinden seiner Tochter langsam zu Tode säuft. Das ungleiche Paar nimmt den scheinbar aussichtslosen Kampf gegen einen skrupellosen Gegner auf, der ihm stets einen Schritt voraus zu sein scheint.


Klingt spannend? Dann bewirb dich jetzt für eines von zehn Büchern und schreibt uns einfach in die Kommentare, wo ihr eure Rezension veröffentlichen werdet! :)

Viel Glück!

badwomans avatar
Letzter Beitrag von  badwomanvor einem Jahr
sorry, dass ich viel zu spät bin und nicht mehr wirklich an der Leserunde teilnehmen kann. Das Buch hat mir wirklich gut gefallen und hier nun meine Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/Volker-D%C3%BCtzer/Der-Schacht-1358347991-w/rezension/1449429234/ Vielen Dank, dass ich dabei sein durfte und nochmals: sorry... Die Rezension habe ich schon auf einigen anderen Seiten veröffentlicht. Ich freue mich auf den zweiten Band!
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Volker Dützer im Netz:

Community-Statistik

in 114 Bibliotheken

auf 27 Wunschlisten

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks