Neuer Beitrag

Langeweile

vor 10 Monaten

Kapitel 36-43
Beitrag einblenden

Ich hatte mich die ganze Zeit gefragt, wieso Nexx so viel aus Valeries Kindheit wusste, die Lösung heißt Jerome. Lenny weiß nun wo Valerie unter getaucht ist.

Alex1309

vor 10 Monaten

Kapitel 36-43
Beitrag einblenden

Beide haben Valerie gefunden und Jerome spielt auch noch einmal eine Rolle in der Geschichte.

heinoko

vor 10 Monaten

Kapitel 36-43

Nicht zu fassen, dass sich extreme Spannung noch weiter steigern lässt...

JessicaLiest

vor 10 Monaten

Kapitel 36-43
Beitrag einblenden

Jetzt ist klar vorher Nexx die ganzen Details aus Valeris Kindheit wusste. Aber irgendwie bin ich nicht glücklich über Jeromes auftauchen an dieser Stelle.

isabellepf

vor 9 Monaten

Kapitel 36-43
Beitrag einblenden

Wahnsinn wie der Spannungsbogen zum Schluss ausgereizt wird. Jetzt ist auch klar, woher Nexx die Informationen aus Valeries Vergangenheit hat. Allerdings ist Jerome nicht der hellste was ihm auch zum Verhängnis wird.
Nexx hat Valerie einen Brief mit einem gefalteten Blatt zukommen lassen. Doch wenn er ihr einen Brief schreiben konnte, weiss er ja eigentlich auch ihre Adresse, weswegen er nicht planlos durch die Gegend fahren muss.
Das war mir nicht ganz schlüssig wobei ich trotzdem beim lesen schier vergessen habe zu atmen.
Jetzt kommen die Finale Seiten.

volker-duetzer

vor 9 Monaten

Kapitel 36-43
Beitrag einblenden
@isabellepf

Nexx hat Valerie einen Brief mit einem gefalteten Blatt zukommen lassen. Doch wenn er ihr einen Brief schreiben konnte, weiss er ja eigentlich auch ihre Adresse, weswegen er nicht planlos durch die Gegend fahren muss.
Schhhhei ... (keiner hat's gemerkt.. Das bleibt unter uns.) Respekt, an Dir ist ein guter Lektor verlorengegangen.

isabellepf

vor 9 Monaten

Kapitel 36-43
Beitrag einblenden

volker-duetzer schreibt:
Nexx hat Valerie einen Brief mit einem gefalteten Blatt zukommen lassen. Doch wenn er ihr einen Brief schreiben konnte, weiss er ja eigentlich auch ihre Adresse, weswegen er nicht planlos durch die Gegend fahren muss. Schhhhei ... (keiner hat's gemerkt.. Das bleibt unter uns.) Respekt, an Dir ist ein guter Lektor verlorengegangen.

:-)
Hat jedoch für einen mega Spannungsaufbau gesorgt.

volker-duetzer

vor 9 Monaten

Kapitel 36-43
Beitrag einblenden
@isabellepf

Falls es eine zweite Auflage gibt, werde ich die Erwähnung, dass Nexx ziellos über die Insel fährt, rausnehmen. Er weiß ja tatsächlich, wo sie lebt, hat aber ganz einfach noch nicht zugeschlagen. Dann ist alles wieder logisch.
Ich plane und schreibe etwa ein Jahr an einem Roman. In dieser Zeit wird man gewissermaßen betriebsblind gegenüber den eignenen Ideen. Um Fehler aufzudecken, gibt es ja dann ein Lektorat. Leider läuft das in der Regel immer so ab, dass ich ein Manuskript mit einer Million Anmerkungen auf 400 Seiten zurückbekomme, mit der Bitte, das Ganze doch in innnerhalb einer Woche zu überarbeiten. Das ist dann meistens Stress pur. Ich würde mir wünschen, ich hätte die Zeit, ein Manuskript danach nochmal ein paar Wochen liegen zu lassen, um Abstand zu gewinnen, um es dann abschließend abschließend durchzugehen. Aber die Zeit ist leider nie da, und so kommt es immer wieder mal zu solchen Fehlern. Ein Lektor sieht eben auch nicht alles. Im Normalfall arbeitet ein Lektor ein solches Manuskript in weniger als einer Woche durch. Ich wundere mich immer, dass dabei so wenig Fehler übersehen werden. Um nur mal die Rechtschreibung als Beispiel zunehmen: Ein Manuskript wie Nexx besteht aus etwa 100.000 Wörtern. Wenn man eine Fehlerquote von nur 0,1% ansetzt, dürfen immer noch 100 Wörter falsch geschrieben sein. Das würde aber schon von vielen Lesern nicht mehr akzeptiert werden. Dies nur mal, um zu zeigen, wie viel Arbeit und oft auch Zeitdruck hinter so einem Buch stehen. ;-)

dreamlady66

vor 9 Monaten

Kapitel 36-43
Beitrag einblenden

Oh, was für ein emotionaler Leseabschnitt, aber hallo.
2 Jahre sind eine verdammt (viel zu lange) Zeit - auch 2 Monate hätten hier gereicht - Lenny & Valerie haben sich - unabhängig voneinander - auf Rügen "installiert" und fröhnen nun einem anderen Beruf, aber Nexx sowie Sanchez geben nicht auf...auch tauchte Jerome nochmals kurz auf...und dann sofort wieder unter :)
Jetzt will ich's aber wissen...

dreamlady66

vor 9 Monaten

Kapitel 36-43
Beitrag einblenden

volker-duetzer schreibt:
Nexx hat Valerie einen Brief mit einem gefalteten Blatt zukommen lassen. Doch wenn er ihr einen Brief schreiben konnte, weiss er ja eigentlich auch ihre Adresse, weswegen er nicht planlos durch die Gegend fahren muss. Schhhhei ... (keiner hat's gemerkt.. Das bleibt unter uns.) Respekt, an Dir ist ein guter Lektor verlorengegangen.

DAS hätte ich auch noch erwähnt, Tage später :)

Inaina

vor 9 Monaten

Kapitel 36-43
Beitrag einblenden

Hmmmm, also, dass die beiden Verliebten nun plötzlich fast Nachbarn sind, und sie ihn auch noch unwissentlich aruft, hat mich nicht überzeugt. Das ist mir etwas zu konstruiert. Aber für die Geschichte ists natürlich praktisch, das verstehe ich schon.

Inaina

vor 9 Monaten

Kapitel 36-43

stellenweise wirkich eine tolle Sprache!
mein Lieblingssatz: "Die See trug ein zerknittertes Kleid aus zornigen graugrünen Wellen."

volker-duetzer

vor 9 Monaten

Kapitel 36-43
@Inaina

Da scheine ich ja irgendwie einen Nerv getroffen zu haben, denn ausgerechnet dieser Satz gefällt sehr vielen Lesern. ;-)

Ausgewählter Beitrag

Jeanette_Lube

vor 9 Monaten

Kapitel 36-43

Lenny hat ganz in Valeries Nähe gelebt. Und nun ist Valerie wieder in Gefahr. Jerome ist auch aufgetaucht, aber Lenny hat wenigstens schon mal dafür gesorgt, dass es nur ganz kurz war. Das Ende steht bevor...

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.