Volker Ferkau

(137)

Lovelybooks Bewertung

  • 161 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 4 Leser
  • 23 Rezensionen
(34)
(61)
(35)
(5)
(2)

Bekannteste Bücher

Die Ohnmacht der Wut: Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Dandoria - Dämonenfluch: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Mein ist dein Tod: Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Ich bin kein Mörder

Bei diesen Partnern bestellen:

Inselkinder: Novelle

Bei diesen Partnern bestellen:

Mittland Fan-Edition 2013

Bei diesen Partnern bestellen:

Sei mein Mörder

Bei diesen Partnern bestellen:

In Liebe, dein Mörder

Bei diesen Partnern bestellen:

Sei mein Mörder: Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

In Liebe, dein Mörder : Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Mitte des Weges: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wenn die Ruhe trügt

    Mythenland - Band I - Drachenhauch
    StMoonlight

    StMoonlight

    15. August 2017 um 10:03 Rezension zu "Mythenland - Band I - Drachenhauch" von Volker Ferkau

    Bei „Drachenhauch“ handelt es sich um den ersten „Mythenland“-Band. Dem Leser werden die „Barbs“ vorgestellt. Kleine niedliche Wesen, die immer nett und gelaunt sind. Die Barbs sind mit dem zufrieden was sie haben: Ihre Insel, ihren Bäumen, ihrem Handel und überhaupt mit allem. Doch diese friedvolle Stimmung trügt, denn der Dunkelelf Murgon sendet seine drei roten Drachen aus, um ein mächtiges Drachenei zu suchen – und eine Barb zu entführen. Großes Chaos und Hilflosigkeit machen sich bei friedvollen Barbs breit … Weder Drachen, ...

    Mehr
  • Sei mein Mörder

    Sei mein Mörder
    vormi

    vormi

    10. July 2017 um 23:57 Rezension zu "Sei mein Mörder" von Volker Ferkau

    Der Gerichtspsychologe Mark Rieger wird erpresst. Der Erpresser fordert vier Morde in kürzester Zeit. Nur so kann Mark das Leben seiner geliebten Tochter und das seiner Frau retten.Er muss zum Serienmörder werden, um seine Familie zu beschützen. Er weiß nicht, warum ausgerechnet er für die grausigen Taten ausgesucht wurde, er kennt seine Opfer nicht. Er zweifelt an seinem Verstand und verliert sich mehr und mehr in der fiebrigen Wahrnehmung eines Mörders.Die rätselhafte Janine verliebt sich in den Ermittler Will Prenker, der den ...

    Mehr
  • In Liebe, dein Mörder

    In Liebe dein Mörder
    vormi

    vormi

    05. May 2017 um 00:44 Rezension zu "In Liebe dein Mörder" von Volker Ferkau

    Vincent Padock ist ein erfolgreicher Unternehmer. Die durch einen Verlust traumatisierte Journalistin Lisa Armond verliebt sich in den beeindruckenden Mann. Ihre 15jährige Tochter Eva ist gegen die Beziehung. Vincent Padock ist außerdem ein Psychopath, ein gnadenloser Serienkiller. Er beschließt, mit Lisa und Eva in Zukunft ein bürgerliches Familienleben zu führen - ohne Tod und Blut. Nur noch einmal muss er morden. Als Geschenk der Liebe!Eva hegt einen Verdacht. Sie will ihre Mutter vor dem unheimlichen Mann beschützen und ...

    Mehr
  • Sei mein Mörder

    Sei mein Mörder: Thriller
    Prinzesschn

    Prinzesschn

    20. May 2016 um 10:46 Rezension zu "Sei mein Mörder: Thriller" von Volker Ferkau

    Wie weit würdest du gehen, um deine Familie und deine Liebsten zu schützen? Genau dieser Frage muss der Gerichtspsychologe Mark Rieger ins Auge blicken. Von einem unbekannten Briefeschreiber wird er aufgefordert unmenschliche DInge zu tun, um seine eigene Familie zu schützen.Ich kam leider ganz schwer in das Buch rein und kann noch nicht mal genau sagen warum. Eigentlich freute ich mich auf die Geschichte, da das Buch so viele positive Bewertungen erhalten hat. Ich hab kein Problem mit extrem bestialischen Darstellungen von ...

    Mehr
  • Versteinerte Wesen und ein ungewöhnliches Zepter!

    Maddrax - Folge 252: Die Schrecken der Medusa
    Jare

    Jare

    04. April 2016 um 20:17 Rezension zu "Maddrax - Folge 252: Die Schrecken der Medusa" von Volker Ferkau

    Ihre Suche nach Sir Leonard Gabriel führt Maddrax und Aruula auf die Insel Guernsey. Gerüchten zufolge handelt es sich um eine verfluchte Insel, von der bisher niemand zurückgekehrt ist. Aber Maddrax und Aruula lassen sich davon nicht abhalten. Jedoch müssen sie bereits kurz nach ihrer Ankunft erkennen, das an den Gerüchten etwas dran ist. Versteinerte Menschen und Tiere lassen den Verdacht aufkommen, dass die Legende der Medusa lebendig geworden ist. Doch damit nicht genug. Maddrax und Aruula geraten in eine Fehde zwischen einem ...

    Mehr
  • Ende etwas zu kurz

    Mythenland - Band V - Die dunkle Welt
    °bluemoon°

    °bluemoon°

    19. July 2015 um 13:51 Rezension zu "Mythenland - Band V - Die dunkle Welt" von Volker Ferkau

    Der letzte Teil dieses Zykluses von Mythenland erzählt die weitere Geschichte unserer Gefährten. Agaldir, der blinde Magister, der den Freunden hilft, wird genauer beschrieben sowie seine Vergangenheit erklärt. Des Weiteren wird Mari, eine Bürgerin der Stadt Dandoria vorgestellt. In der Stadt erleben die Freunde wieder mehr als genug, vieles davon sehr tragisch. Wie eine Prophezeiung schon sagte, überleben sie nicht alle. Unterdessen ist Katraana, die Tochter Murgons, in Unterwelt und will sich ihm entgehen stellen. Doch was wird ...

    Mehr
  • Die Geschichte geht gut weiter.

    Mythenland - Band IV - Zwergentraum
    °bluemoon°

    °bluemoon°

    10. July 2015 um 14:53 Rezension zu "Mythenland - Band IV - Zwergentraum" von Volker Ferkau

    Der vorletzte Teil von Mythenland beginnt damit, dass die Vergangenheit des Zwergs Frethmar erzählt wird. Anschließend erzählen sich die wieder vereinten Freunde, was sie alles erlebt haben. Besonders Bluma und Darius können den anderen viel berichten.  Währenddessen geht die angebliche Witwe des Königs Rondrick einen Pakt ein, um Könign von Dandoria zu werden. Allerdings gelingt ihr Plan nicht so wirklich, denn vor der Vollendung wird sie durch einen Dämonenangriff Murgons umgebracht.  Daraufhin gibt es in der ganzen Stadt die ...

    Mehr
  • Spannende Fortsetzung

    Mythenland - Band III - Zorn der Riesen
    °bluemoon°

    °bluemoon°

    30. June 2015 um 19:16 Rezension zu "Mythenland - Band III - Zorn der Riesen" von Volker Ferkau

    Der dritte Teil von Mythenland geht damit weiter, dass sich Rondrick, der König von Dandoria, mit den Riesen anfreundet und einem weiteren Anschlag entgeht. Man erfährt nun auch, was die Riesen mit ihm vorhaben: Er soll ihren Stamm retten. Kann er als kleiner Mensch das überhaupt schaffen? Darius und Bluma finden die Barbeltern, allerdings werden sie doch erst wieder auseinander gerissen , da sich Bama, Bob, Connor, Frethmar und die Amazonen scheinbar in eine Art Parallelwelt verlieren. Murgon wird noch mal etwas mehr vorgestellt ...

    Mehr
  • Beginn einer Fantasy-Geschichte

    Mythenland - Band I - Drachenhauch
    °bluemoon°

    °bluemoon°

    18. June 2015 um 15:57 Rezension zu "Mythenland - Band I - Drachenhauch" von Volker Ferkau

    Der erste Teil der Reihe Mythenland beginnt damit, dass das Volk der Barbs vorgestellt wird. Es handelt sich um kleine, gewaltlose Wesen, vielleicht sogar den Hobbits etwas endlich. Sie leben friedlich auf ihrer Insel Fuure, doch irgendetwas verändert sich. Es schleicht sich ein Ärger in die Seelen der Bewohner, der ihre Gedanken zu vergiften scheint. Und als wäre das nicht genug, fallen eines Tages Drachen über sie und die Insel her, zerstören das Dorf der Barbs und töten viele. Bluma, die Tochter des Häuptlings, wird entführt ...

    Mehr
  • toller und spannender Fantasyroman

    Mittland - Im Schatten der Drachen: 1.350 Seiten Fantasy
    tobias_liebert

    tobias_liebert

    07. May 2015 um 09:59 Rezension zu "Mittland - Im Schatten der Drachen: 1.350 Seiten Fantasy" von Volker Ferkau

    Im ersten Buch der Mittland Saga erzählt der Autor Volker Ferkau die Abenteuer der Amazonen Lysa und Laryssa, der Barbs Bob,Bluma und Bama, des Zwergs Frethmar, des Manndämon Darius und des Barbaren Connor. Diese bute Gruppe wächst im Laufe der Geschichte zu einer Einheit zusammen, die geprägt ist von Freundschaft und Liebe. Jeder der Gruppe hat am Anfang unterschiedliche Ziele, aber alle hängen zusammen. Eine Sache kann nicht ohne die andere gelöst werden. Der Gegenpart zu der "Guten Seite" spielt der Murgon, ein verstoßener ...

    Mehr
  • weitere