Marcel Reich-Ranicki

von Volker Hage
2,5 Sterne bei2 Bewertungen
Marcel Reich-Ranicki
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Marcel Reich-Ranicki"

Die »Spiegel«-Redakteure Volker Hage und Mathias Schreiber legen ein kontrastreiches biographisches Porträt vor, das das Leben des Menschen und Kritikers Marcel Reich-Ranicki nachzeichnet. Dieses Porträt wird ergänzt um zwei »Spiegel«-Interviews und einen 1958 verfaßten - den einzigen erzählenden - Text vom »Herrn der Bücher« mit dem Titel: »Eine sehr sentimentale Geschichte«.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423124263
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:272 Seiten
Verlag:dtv
Erscheinungsdatum:30.09.1997

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2,5 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Biografien

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks