Volker Hempfling Lore-Ley a tre

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lore-Ley a tre“ von Volker Hempfling

Dass dreistimmige Arrangements mit einer Männerstimme nicht langweilig sein müssen, beweist Carus ein weiteres Mal mit dem neuen Band der Chorbuchreihe LORELEY, die sich dem deutschen Volkslied in neuen, zeitgemäßen Arrangements verschrieben hat. Rund 30 Komponistinnen und Komponisten haben für die neue LORELEY Volkslieder für Chöre mit nur einer Männerstimme arrangiert: Neben dreistimmigen A-cappella-Sätzen sind Arrangements mit pfiffigen Klavierbegleitungen entstanden; eine weitere Gruppe machen die klangvollen vierstimmigen Sätze mit drei Frauenstimmen plus einer Männerstimme aus. Mit frischen Arrangements garantiert das Chorbuch Klangfreude und Spaß – jungen Chöre mit jungen Männerstimmen genauso wie junggebliebenen Chöre mit wenigen Männern. Die mehr als 70 Sätze decken verschiedene Stilrichtungen und Schwierigkeitsgrade ab; einige ausgewählte Chorsätze davon sind auf der beiliegende CD enthalten, die einen Höreindruck von der Vielfalt des Chorbuch vermittelt und das Kennenlernen der Arrangements erleichtert. Für den Chor wird eine kostengünstige Chorausgabe (editionchor) ohne Klavierpart und CD mit günstigen Mengenrabatt angeboten.

Stöbern in Sachbuch

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen