Volker Käsemann Sommermärchen 2010

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Sommermärchen 2010“ von Volker Käsemann

Holger Hackl, Reporter einer angesehenen Sportzeitung, bezeichnet Deutschland in einem euphorischen Vorbericht zur Fussball-WM als Topfavorit auf den Titel. Daraufhin wird er von Chefredakteur Stanzel, einem alten Nostalgiker, entlassen. Zum ersten Mal seit vielen Jahren muss Hackl die Weltmeisterschaft zu Hause vor dem Fernseher mitverfolgen. Mit Genugtuung nimmt er zur Kenntnis, dass Deutschland im Startspiel Australien gleich mit 4:0 vom Platz fegt.

Stöbern in Romane

Underground Railroad

Sklaverei, eines der grausamsten Kapitel der amerikanischren Geschichte, großartig erzählt

ulrikerabe

Die Verschwörung von Shanghai

Keine leichte Lektüre für zwischendurch......

voeglein

Und morgen das Glück

Bewegende Geschichte über neue Anfang, großartig geschrieben !!!

marpije

Das Mädchen aus Brooklyn

Mein vierter und letzter Musso – Enttäuschung pur! (**)

Insider2199

Der Frauenchor von Chilbury

Vielleicht weniger an Männer gerichtet, aber ein tolles Buch für Frauen!

Sigismund

Das Ministerium des äußersten Glücks

Meins war's nicht.

BiancaBerlin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen