Volker Keßling

 3 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Volker Keßling

Volker Keßling, 07.01.1939 in Zöschen/Merseburg geboren als 12. Kind der Familie. Ab 1945 Besuch der Zentralschule Artern. Lehre als Forstfacharbeiter. Sportsoldat, 1959 Deutscher Mannschaftsmeister im Biathlon, Armeemeister im Mehrkampf. 1960 bis 61, Bauhilfsarbeiter in Rostock. 1961 bis 64, Studium am Institut für Lehrerbildung in Weimar. 1964 bis 66, Lehrer an den Sonderschulen in Rossleben und Bad Frankenhausen. 1967 bis 69, Studium der Sonderschulpädagogik an der Hum-boldt Universität zu Berlin Bis 1974 Direktor der Sonderschule Artern. Übersiedelung nach Neubrandenburg. Leiter von Tagesstätten für geistig schwer behinderte Kinder und Jugendliche, Fachberater beim Bezirksarzt. Erste Veröffentlichung 1980, Tagebuch eines Erziehers. 6 Auf-lagen bis 89, ca. 70 Tausend. Aufnahme in den Schriftstellerverband 1987. 1990 Austritt aus dem Verband. 1989 bis 91 pädagogischer Leiter des Förder- und Pflegeheimes der Diakonie, Weitin. 1991 bis zum Ruhestand Behindertenbeauftragter im Büro des Oberbürgermeisters der Stadt Neubrandenburg.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Volker Keßling

Cover des Buches Volker Keßling: Tagebuch eines Erziehers (ISBN:B0027UTEEY)

Volker Keßling: Tagebuch eines Erziehers

 (1)
Erschienen am 01.01.1980
Cover des Buches Mit Pferdefuß und Hühnerbein (ISBN:9783867854238)

Mit Pferdefuß und Hühnerbein

 (0)
Erschienen am 25.01.2018
Cover des Buches Märchen von edlen Steinen (ISBN:9783867853064)

Märchen von edlen Steinen

 (0)
Erschienen am 01.09.2014
Cover des Buches Das Skelett unter dem Marktplatz (ISBN:9783946599142)

Das Skelett unter dem Marktplatz

 (0)
Erschienen am 16.05.2016

Neue Rezensionen zu Volker Keßling

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Worüber schreibt Volker Keßling?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks