Richard Perrey in Mannheim

von Volker Keller 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Richard Perrey in Mannheim
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Richard Perrey in Mannheim"

Die Bauten Richard Perreys in Mannheim kennt jeder: das Herschelbad, die Alte Feuerwache, das Klinikum, zahlreiche Schulen und Industriebauten, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstanden. Bis heute beeindrucken die charakteristischen Gebäude durch ihre Monumentalität. Ein großer Teil von ihnen steht mittlerweile unter Denkmalschutz. Der Architekt, der von 1902 bis 1918 das Städtische Hochbauamt leitete, ist dagegen kaum bekannt. Perrey plante in einer Zeit beispiellosen wirtschaftlichen Aufschwungs. Dabei orientierte er sich am Geschmack seiner Zeit, passte ihn aber optimal den Mannheimer Gegebenheiten an. Mit Rücksicht auf das barocke Stadtbild schuf er zahlreiche Bauten in barockisierenden Jugendstilformen, alten Gebäuden fügte er stilvoll angepasste Erweiterungsbauten hinzu. Auf über 150 bislang überwiegend unveröffentlichten historischen Fotografien präsentiert Volker Keller, der vielen Lesern durch seine Bildbände „Streiflichter durch Alt-Mannheim“ und „Mannheim. Verlorene Schätze“ bestens bekannt ist, erstmals das vielfältige Wirken Perreys in Mannheim. Die meisten Bilder stammen direkt aus dem Nachlass des Architekten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783897027930
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:94 Seiten
Verlag:Sutton
Erscheinungsdatum:01.06.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks