Volker Kosnitzki

Autor*in von Wat sachsse.

Lebenslauf

Volker Kosznitzki ist Jahrgang 1955. Geboren und aufgewachsen ist er in Gelsenkirchen in einer typi-schen Zechensiedlung aus den 50er Jahren unter fast ausschließlich Bergmannsfamilien. Nach dem Abitur lernte er Industriekaufmann, machte Straßenmusik, verwaltete Wohnungen und verkaufte Schuhe, bevor er 1980 in der öffentlichen Verwaltung beruflich "sesshaft" wurde. Er hatte also immer mit Menschen zu tun und lebt schon immer im Ruhrgebiet, seit 1980 in Oer-Erkenschwick. Seine Hobbys sind Malen, Zeichnen, Gitarre spielen, Heimatkunde rund ums Ruhrgebiet und alles, was mit Musik zu tun hat. Sport? Nee danke, könnte eventuell gesund sein! Während einer längeren Krankzeit 2008 – Rücken, weisse – hat er angefangen, zunächst eigene authentische Telefonprotokolle mit Werbeanrufern aufzuschreiben. So entstand Günner! Lieblings-Kulturschaffende: Jürgen von Manger, Ludger Stratmann, Fritz Eckenga, Sigi Domke, Gerburg Jahnke. Lieblings-Theater: Mondpalast Wanne-Eickel.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Volker Kosnitzki

Cover des Buches Wat sachsse (ISBN: 9783961741298)

Wat sachsse

 (0)
Erschienen am 14.08.2023

Neue Rezensionen zu Volker Kosnitzki

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks