Volker Kriegel Wie sich das nackte Schaf mal schwer gehenließ

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wie sich das nackte Schaf mal schwer gehenließ“ von Volker Kriegel

'Bös sieht es aus bei unsren Tieren. Nichts scheint mehr recht zu funktionieren. Der Bär verspürt an manchen Tagen ein rätselhaftes Unbehagen'. Noch ärger geht's dem Dromedar, 'es leidet unter Darmkatarrh'. Den Grund für dieses Unwohlsein, sieht Volker Kriegel ganz allein im zügellosen Unbetragen. Ob Möwenkuh, ob Affenreh, sie alle haben Rum im Tee. Im Tierreich wird gekokst, gesoffen, und nicht nur Kriegel ist betroffen. Wer dies Buch in seinen Händen hält, bekommt viel Abgrund für sein Geld. Was fehlt sind nur die schlechten Reime - ich mein nicht Kriegels, ich mein meine.

Stöbern in Humor

Ziemlich beste Mütter

Leichte Unterhaltung mit einer guten Portion Humor, echten Emotionen und sympathischen Figuren!

Danni89

Depression abzugeben

Das Buch handelt leider mehr von Uwe Haucks Aufenthalten in der Psychatrie und weniger um die Krankheit Depression

TrustInTheLord

Am liebsten sind mir die Problemzonen, die ich noch gar nicht kenne

Witzig und charmant wird mit Frauenzeitschriften, Mode und Diäten abgerechnet - ohne zu verurteilen. Tolles Buch einer tollen Autorin!

JokersLaugh

Holyge Bimbel

Bibel-Variante zum Schmunzeln

Lovely90

Dicke Eier

Gern mehr davon!

Jezebelle

Und ewig schläft das Pubertier

Pubertiere mann könnte lachen und weinen gleichzeitig

MoniqueH

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen