Volker Krueger Milla - Die Verschwörung der Hexenjäger

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Milla - Die Verschwörung der Hexenjäger“ von Volker Krueger

Böhmen im Dreißigjährigen Krieg. Die junge Kaufmannstochter Milla ist hübsch, klug und rebellisch. Lieber trifft sie sich mit ihren Freunden zum Degenfechten, als zu heiraten und eine Familie zu gründen. Eines Nachts wird ihre Heimatstadt brutal von feindlichen Truppen überfallen. In dieser einen Nacht verliert Milla alles: Ihre Familie, Ihr Zuhause und ihre Freunde. Allein auf sich gestellt, macht sie sich auf eine abenteuerliche Reise durch ein von Religionskriegen, Seuchen, Hunger und Aberglaube zerrissenes Land. Ihr Ziel: Amerika. Die Protagonistin Milla ist eine junge Frau, deren behütete aber streng reglementierte Welt durch die Wirren des Dreißigjährigen Krieges (1618-1648) ins Chaos gestürzt wird. Ähnlich wie viele Kinder und Jugendliche heute, die in Ländern heranwachsen, in denen Kriege, ethnische Konflikte, Vertreibung und religiöser Fundamentalismus den Alltag bestimmen, muss auch Milla auf ihrem Weg viele Abenteuer bestehen. Und obwohl sie es meisterhaft versteht mit der Waffe umzugehen, löst sie alle Konflikte letztendlich gewaltlos mit List und Humor. Nur dem Mysterium der Liebe steht sie, in diesem ersten Band, noch hilf- und ratlos gegenüber.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks