Volker Kutscher Bullenmord

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bullenmord“ von Volker Kutscher

Daß in Krimis hin und wieder ein Bulle auf der Strecke bleibt, ist nicht ungewöhnlich. Wenn jedoch ein leibhaftiger Zuchtbulle zu Tode kommt und sein Besitzer den Tod seines geliebten Tieres auf ein Mordkomplott zurückführt, dann ist dies ein ungewöhnlicher und spektakulärer Auftakt für eine spannende Geschichte. Katharina, international anerkannte Startänzerin des Wuppertaler Tanztheaters, sucht ihren verschwundenen Mann. Paul Goller, Jungbauer aus Egen, sucht den Mörder seines preisgekrönten Zuchtbullen. Als die Suche das ungleiche Paar zusammenführt, beginnt eine aufregende, mörderische Jagd quer durch das Bergische Land. Katharina und Paul geraten in den Sog eines Bandenkrieges zwischen zwei rivalisierenden Drogengangs.

Tatort-Manier im Bergischen Land

— Eternity

Stöbern in Krimi & Thriller

Lass mich los

es konnte mich am Ende doch noch überzeugen, daran hatte ich schon nicht mehr geglaubt

victoriaskrams

Flugangst 7A

Wieder ein sehr guter Fitzek. Spannend und undurchschaubar bis zum Schluß.

sandrar44

Untiefen

Ich hätte mir von diesem Buch mehr erhofft.

Lovely_Lila

Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens

Solider Krimi mit melancholischem Touch

eleisou

Origin

Schockierende Faszination, welche zum Nachdenken anregt

JenWi90

Cyrus Doyle und das letzte Vaterunser

Klassischer Kriminalfall vor malerischer Kulisse.

Doreen_Klaus

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ein Bauer alles so kann :)

    Bullenmord

    Eternity

    09. January 2015 um 10:59

    Mich hat dieses Buch interessiert, da es quasi direkt vor meiner Haustüre spielt. Ich lebe in Wuppertal und fand es toll, die Orte des Geschehens wirklich zu kennen und beim Lesen genau vor Augen zu haben. Die Geschichte selbst hat fast schon eine Tatort-Manier - einen überschaulichen Handlungsrahmen und menschliche Charaktere. Wir Deutschen sind ja nicht allzu blutig und brutal aufgelegt, sondern mögen die ruhige und beschauliche Art und Weise. Auch wenn die Story nicht mit überladenden Autoverfolgungsjagden und wilden Schießereien à la USA mithalten kann, so ist sie trotzdem spannend zu lesen! Für Einheimische und/oder Tatort-Fans bestens geeignet :)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks