Volker Neuhaus Mord als schöne Kunst betrachtet

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mord als schöne Kunst betrachtet“ von Volker Neuhaus

DuMonts Kriminal-Bibliothek wird 100! Nicht nach Jahren, aber nach der Titelzahl. Als hundertster Band erscheint die Fortsetzung der überaus erfolgreichen Anthologie Mord als schöne Kunst betrachtet: Erstmals auf Deutsch vorgelegte Kriminalerzählungen der Kriminal-Bibliotheks-Klassiker von Ellery Queen und Mary Roberts Rinehart bis Michael Innes und John Dickson Carr ebenso wie neue Geschichten von James Yaffe. Wie immer werden die Autoren und ihre mörderischen Kunstwerke von Volker Neuhaus, dem Herausgeber von DuMonts Kriminal-Bibliothek, vorgestellt.

Stöbern in Krimi & Thriller

Ich töte dich

Nix für mich

brauneye29

Hangman - Das Spiel des Mörders

Wer sich durch die 1. Hälfte quält, wird mit einem Top-Thriller belohnt, denn das Ende ist noch besser als bei "Ragdoll".

SaintGermain

Ein MORDs-Team - Band 19: Der Preis der Macht

Zeit zum Durchatmen? Die gibt es bei dieser Reihe natürlich nicht!

Frank1

Tausend Teufel

Der tägliche Kampf ums Überleben nach dem Krieg... geht ans Herz und an die Nieren!

Caillean79

Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens

Die Gier nach Geld und Macht mobilisiert die Verbrecher - ein dichter, schlüssiger Krimi mit viel Hintergrund und plausiblen Handlungen.

jenvo82

Die Eishexe

Eine komplexe Geschichte, die spannend erzählt ist und den Leser bis zum traurigen Ende fesselt!

misery3103

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks